Skip to main content
Nokia Lumia 820 Nokia Lumia 820

Synchronisationsfehler in Windows Phone 8.1

Mir hat meine Firma vor einer Weile ein Nokia Lumia 825 mit Windows Phone in die Hand gedrückt. Man kann ja über das System sagen, was man will; es funktioniert ja prinzipiell. Aber seit einem Monat habe ich ganz komische Probleme auf dem Smartphone mitbekommen. Das Teil ist mit dem Exchange Server der Firma verheiratet und warf mir seit einiger Zeit einen Synchronisationsfehler beim Abrufen der Emails entgegen. Ich habe das lange ignoriert. Aber nun habe ich mich mal damit beschäftigt.

Was mir nicht alles an Lösungen angeboten wurde! Es war zum Mäuse melken. Wann immer ich die firmeninternen Emails abrufen wollte, ich stieß immer wieder auf ein und denselben Fehler.

Synchronisationsfehler. Fehlercode 85030027

Natürlich alles grafisch aufgearbeitet. Aber Sie wissen möglicherweise, was ich da meine. Seit einiger Zeit hat da eben der Abruf der Emails nicht mehr funktioniert. Es ist nicht weiter schlimm, aber ich trage nicht gern irgendwelche Fehler mit mir herum. Also ging ich auf die Suche. Und mir wurde angeboten:

  • Der firmeneigene Exchange Server benötigt ein Update
  • Ich soll das Handy zurücksetzen
  • Ich soll die Uhrzeit auf dem Handy stellen
  • Ich soll das Zertifikat für Exchange ActiveSync neu installieren
  • Die Admins sollen doch bitteschön mal Logs überprüfen
  • Auf dem Exchange Server soll keine Zertifikatsabfrage eingestellt sein

Und so weiter und so fort. Wenn man viel Zeit hat, kann man diese gern damit verplempern. Die Hinweise sind aber entweder nicht zielführend (Ich habe keinen Zugriff auf Exchange, zum Beispiel) oder waren nicht hilfreich. Es ist aber einfacher gewesen, als ich eigentlich dachte.

Irgendwann kam mal ein Update für das Smartphone. Ich weiß nicht mehr, ob das der Zeitpunkt war, seitdem die Synchronisation mit Exchange nicht mehr funktioniert hatte. Aber das konnte durchaus möglich sein. Also habe ich mal folgendes gemacht:

  • Ich habe das persönliche Zertifikat für das Handy nochmal heruntergeladen und installiert
  • Dann habe ich nochmal die Anmeldeinformationen angegeben
  • Und dann fiel mir ein Haken auf: „Zertifikat automatisch auswählen“
  • Den habe ich einfach mal entfernt
  • Ich wurde aufgefordert, ein Zertifikat anzugeben
  • Mir wurde dann in der Liste mein persönliches Zertifikat angeboten
  • Das habe ich dann ausgewählt
  • Und siehe da, danach klappte die Synchronisation

Ich bin mir nicht sicher, aber ich halte es für denkbar, dass beim Firmware-Update vor einiger Zeit diese Einstellung zurückgesetzt wird. Denn standardmäßig ist unter „E-Mail-Konten und andere“ der Haken für „Zertifikat automatisch auswählen“ gesetzt. Dahinter muss man erst einmal kommen. Aber das ist ja nun durch.

Wie gesagt, ich kontrolliere nun nicht ständig auf dem Handy meine Emails. Wenn ich nicht im Dienst bin, dürfen Emails auch gern warten. Aber es ist eben nicht meine Art, einen ungelösten Fehler mit mir herum zu tragen. Und ich dachte mir, ich lasse meine Leser einfach mal wissen, wie leicht der sich beheben lässt. Man muss es eben nur wissen.

Foto: Nokia Lumia 820

Verteilen Sie diese Erkenntnis doch einfach wie 1 andere auch

Henning Uhle

Henning Uhle ist gelernter Fachinformatiker für System Integration und zertifizierter System Engineer. Meine Sachgebiete sind Messaging & Collaboration sowie High Availability und Domain-Verwaltung. Ich schreibe über verschiedenste Dinge, die mich bewegen. Und es handelt sich immer um meine Sicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.