Skip to main content

Aus Mangel an Beweisen – TizenBlog wird eingestellt

Tizen – Hochgejubeltes mobiles Betriebssystem. Hat das schon jemand im Handel gesehen? Eben, nein. Und weil das so ist, schließt man Blogs. Der Mirko Müller, der Mitmacher bei Mobeilenote ist, hatte einen Blog rein über das mobile Betriebssystem, das Samsung, Intel, Sprint und sonstwer zusammen nageln wollten, ausgerufen. Er hatte sich eben spezialisiert. Aber er musste einsehen, dass das vergebene Liebesmüh ist. Und deshalb wird der TizenBlog eingestellt.

Ich habe ja selbst immer wieder etwas über Tizen geschrieben. Es klang ja alles ziemlich verlockend und interessant. Bis dann irgendwann jeder abwinken musste, dass das wohl eine Totgeburt ist. So richtig kann kein Mitmacher an Tizen dieses System irgendwie am Markt platzieren. Selbst Platzhirsch Samsung macht mit nur wenig Elan an Tizen rum. Irgendwie geht das Alles nicht voran. Und der Mirko hatte immer auf Futter für den Blog gewartet. Die kleinste Neuigkeit, die sonst nicht mal einen 140-Zeichen-Tweet wert wäre, wurde verbloggt.

Jetzt hat er einen rigorosen Schnitt gemacht. Künftig berichtet er im Nebenblog von Mobilenote namens SamsungLounge über alles mögliche rund um Samsung. Und da die Koreaner Hauptakteure bei Tizen sind, wird auch Tizen dort weiter stattfinden. Sofern es etwas zu berichten gibt. Aber er ist nun nicht mehr darauf angewiesen, dass irgendwas über Tizen erzählt wird. Er muss sich nicht mehr auf eine irgendwann in der Zukunft stattfindende „Übernahme der Weltherrschaft“ durch Tizen warten. Deshalb ist die Idee des neuen Blogs gut.

Noch besser ist allerdings auch die Tatsache, dass ein wichtiger Blog zu allem, was der koreanische Tante-Emma-Laden da so ins Rund wirft, einfach weg ist. Unter „Samsung Blog News“ wurde zu allen möglichen Produkten von Samsung berichtet. Den Blog gibt es nicht mehr. Und vielleicht will der Mirko in diese Fußstapfen treten. Da hat er sich ein gutes, aber schweres Erbe vorgenommen. Aber er wird das schon schaffen. Umtriebig genug ist er ja.

Verteilen Sie diese Erkenntnis doch einfach wie 3 andere auch

Henning Uhle

Henning Uhle ist gelernter Fachinformatiker für System Integration und zertifizierter System Engineer. Meine Sachgebiete sind Messaging & Collaboration sowie High Availability und Domain-Verwaltung. Ich schreibe über verschiedenste Dinge, die mich bewegen. Und es handelt sich immer um meine Sicht.

6 Gedanken zu „Aus Mangel an Beweisen – TizenBlog wird eingestellt

  1. Hallo Schwimma,
    leider kann ich dir da auch nicht viel weiter helfen wegen Samsung-Blog-News. Ich war ja mit Autor, aber hab bislang noch keine Infos was los ist. Wir haben unter samsunglounge.de angefangen, einen eigenen Samsung-Blog zu machen, was aus Zeitmangel leider noch nicht so anläuft.
    Aber einfach mal besuchen und auf dem Laufenden bleiben :)
    Grüße Mirko

  2. ist ja echt komisch so von heute auf Morgen

    war echt ein super blog und hochaktuell

    was ist den mit michael-so hiess er glaub ich?

    1. Hallo Schwimma, stimmt, der Michael hatte einen ziemlich guten Blog. Ich hoffe ja, dass der Mirko die SamsungLounge gut aufziehen kann. Es gibt gute Ansätze, also vielleicht einfach mal dran bleiben.

      Was mit dem Michael ist, können wir alle nicht erklären. Wir hoffen, dass er wieder kommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.