Skip to main content
bier

Bloggerfreunde – 2Bier bitte, Prost!

This entry is part 13 of 13 in the series Bloggerfreunde

Ach, du lieber Gott, ist diese Serie stumm! Da machen wir doch mal weiter. Ich weiß nicht, wie lang ich den Horst Schulte schon lese, aber es lohnt sich immer. Der hat den Blog 2Bier am Start, mit dem der Herr gesellschaftlich seine Stimme erhebt. Das ist gut und richtig. Und somit mache ich mal endlich weiter mit dieser doch sehr wichtigen Artikelserie über Blogger, die ich gern lese und die mir wichtig sind.

Der Horst schrieb lange Zeit im „Netzexil“. Das war ein Gesellschaftsblog. Also ein Blog über Themen darüber, wie wir leben, was wir aus dem zur Verfügung Stehenden machen und all das. Immer mit persönlicher Note, immer mit lautem Geschrei. Das hatte mir immer schon gefallen. Und das macht er eben auch bei „2bier.de“ so. Seine Themen sind ganz einfach und anschaulich:

  • Politik
  • Medien
  • Gesellschaft
  • Flüchtlinge
  • Webmaster, Bloggen und dergleichen

Er regt sich darüber auf, dass die Fremdenfeindlichkeit immer mehr steigt, dass die angebliche Aufklärung sich gegen das Volk richten könnte, dass uns weiterhin nur als Werkzeug zur politischen Einflussnahme die Wählerstimme bleibt und so weiter und so fort. Und irgendwie denke ich mir bei so vielen Artikeln, die ich dankenswerterweise beim Horst lesen durfte, dass er einfach mal Recht hat.

Natürlich, es ist doch völlig klar: Mit seiner „lauten Stimme“ schießt er vielleicht auch mal übers Ziel hinaus. Das geht mir ja nicht anders, wenn ich über Politik, Soziales und Gesellschaft schreibe. Und manches ist einfach mal nur zum Aufregen. Und wenn wir uns da so überlegen, dass er damit kommt, dass das Internet zum „Instrument des verbalen Totschlags“ verkommen ist, kann das nur richtig sein. Erinnern wir uns einfach mal an diese ganze Grütze, die mithilfe eines Shitstorms auf Leute einprasselt.

Lieber Horst, mach einfach weiter mit deinem wichtigen und guten Blog. Schieß weiter übers Ziel hinaus. Reiß bitte weiter dein Maul auf. Manchmal muss das eben so sein. Du bleibst ja trotzdem sachlich. Und deshalb ist es wichtig, dass es „2bier.de“ gibt.

Hier geht’s zum Blog

Series Navigation<< Bloggerfreunde – Das ABCD-Web vom Daniel

Verteilen Sie diese Erkenntnis doch einfach wie 7 andere auch

Henning Uhle

Henning Uhle ist gelernter Fachinformatiker für System Integration und zertifizierter System Engineer. Meine Sachgebiete sind Messaging & Collaboration sowie High Availability und Domain-Verwaltung. Ich schreibe über verschiedenste Dinge, die mich bewegen. Und es handelt sich immer um meine Sicht.

8 Gedanken zu „Bloggerfreunde – 2Bier bitte, Prost!

  1. Schön, lieber Henning, das auch mal so herum zu lesen. :-) Ja, ich treffe wohl oft nicht den richtigen Ton. Meine über Jahre aufgebaute Leserschaft ist ziemlich zerbröselt. Jedenfalls scheint mir das so. Früher habe ich mich über Themen gestritten, die was mit Kapitalismuskritik zu tun hatten. Das war nicht immer harmlos. Aber was hinsichtlich der Flüchtlingskrise abgeht ist deutlich schlimmer. Ich werde deinem Rat folgen und trotzdem so weitermachen. Zum Glück habe ich ja im wahren Leben noch ein paar Freunde. :-) Lieben Dank noch einmal für den netten Artikel über meine Blogs.

    VG Horst

  2. Der Blog von Horst gehört für mich zur Pflichtlektüre. Ich bin nicht in allem mitbihm einer Meinung, muss auch nicht sein. Aber er hat eine Meinung und eine tolle Art diese zu schreiben.

    LG Thomas

  3. Hallo Henning,
    freut mich und das finde ich gut, dass du diese Artikelserie weiter führen willst. Danke auch für die Erwähnung meines Blogs Internetblogger.de.

    Bei Horst habe ich bisher kaum gelesen, weil mich Politik nicht interessiert, aber bei Blogger-Themen kann ich das mal machen und mein Interesse bekunden.

    Also mache weitere so, Henning. Es geht doch nichts ohne die gegenseitige Vernetzung unter den Bloggern :)

  4. Pingback: Kommentare Rostockerblogger.de und Fremdes Feedback
  5. Ich kannte den Blog noch gar nicht! Ich habe den mal in den Feed getan und muss sagen ich bin begeistert! Das ist ein sehr aktiver Blog und der Horst ist sehr fleißig! Seit dem ich den im Feed habe sind da schon einen Menge Beiträge gekommen und alle waren Themen für mich! Gefällt mir! :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.