Skip to main content

Wichtiges Update für LastPass

Ich halte die Verwendung eines Passwort-Managers für unverzichtbar. Ich selbst habe LastPass im Einsatz, weshalb folgendes für mich interessant ist. Für diesen Passwort-Manager gibt es ein wichtiges Update, was gestern ausgeliefert wurde. Wir müssen uns vor Augen halten, dass Passwort-Manager auch in die Gefilde der Sicherheitssoftware gehören. Und diese Software-Produkte sind eben am wirksamsten, wenn sie aktuell gehalten werden. Und nachdem es schwerwiegende Probleme mit LastPass gab, ist ein Update einfach mal angesagt.

Welchen Passwort-Manager nutzen Sie eigentlich? Die Zettelwirtschaft auf dem Schreibtisch? Die Passwort-speichern-Funktion im Browser? Eine Textdatei? Oder einen echten Passwort-Manager? Und wenn letzteres: Welchen halten Sie für zuverlässig? Wenn ich so sehe, dass diese Dinger abgestraft werden, weil sie keine Anmeldung an einer Windows-Domäne speichern, weiß ich nicht, was ich dazu sagen soll. Ja, das können nicht alle. Aber ist das wirklich so wichtig? Also wenigstens ein Passwort sollte man sich merken können, oder?

Jedenfalls wurde auch immer mal wieder LastPass in der Luft zerrissen. Jetzt hatten sie mal wieder Probleme. Denn es bestand ein Fehler in Verbindung mit der Erweiterung für den Google Chrome. Dieser wurde in kürzester Zeit behoben. Auch ein weiterer Fehler wurde nun behoben. Das haben die Entwickler von LastPass recht zeitnah umgesetzt. Und man hatte wohl auch mit dem Google Security Team zusammengearbeitet. Um sich nicht selbst in irgendwelche Schwierigkeiten zu bringen, sollten Nutzer die angebotenen Updates rasch installieren.

Es ist zwar nicht gesagt, dass die bekannt gewordenen Probleme wirklich ausgenutzt wurden. Aber das bedeutet eben auch nicht, dass das nicht doch geschehen ist. Es soll nicht notwendig sein, die Zugangsdaten zu LastPass zu ändern, da das Update sauber durchgelaufen ist. Ob man dann dennoch tätig werden sollte, ist allerdings nicht bekannt. Ja, es ist nicht das erste Mal, dass es Sicherheitsprobleme bei LastPass gab. Wo ich es bei diversen Anbietern erlebt habe, dass Probleme lange nicht behoben wurden, so war LastPass sehr schnell und hat das ernst genommen. Und deshalb sollten Sie Updates auch ernst nehmen.

Verteilen Sie diese Erkenntnis doch einfach wie 0 andere auch

Henning Uhle

Henning Uhle ist gelernter Fachinformatiker für System Integration und zertifizierter System Engineer. Meine Sachgebiete sind Messaging & Collaboration sowie High Availability und Domain-Verwaltung. Ich schreibe über verschiedenste Dinge, die mich bewegen. Und es handelt sich immer um meine Sicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.