Skip to main content
Windows 10 Desktop / WinBeta Windows 10 Desktop / WinBeta

Windows 10: Unveröffentlichte Build 10114 aufgetaucht

Um Windows 10 ist ein großes Theater entstanden. Das Interesse ist so groß, dass man denken kann, Microsoft macht es allen irgendwie recht. Und so kommt es, dass sich einige derzeit auch mit Testversionen beschäftigen, die eigentlich gar nicht veröffentlicht wurden. So gesehen mit der Build 10114. Die ist jetzt irgendwie in einem Video aufgetaucht. Und das fasziniert die Leute.

Um dieses Video geht es. Das Video stammt von den Machern von WinBete. Und die haben die Build-Version 10114 gezeigt. Und hoppla, die ist nicht in den Insider-Kanälen von Microsoft bekannt oder zu finden. Und nun erzählt man sich davon, was dort alles nettes gezeigt wird. Schauen wir uns das also man in Ruhe an:

Das Startmenü wurde überarbeitet und ist nun irgendwie noch anschaulicher geworden. Den Button für den Vollbild-Modus kann man sich nun einblenden, er ist nicht von vornherein dabei. Oder die Einstellungen oder der Datei-Explorer sind einfacher zu erreichen. Weiter ist Windows 10 insgesamt etwas dunkler geworden. Aber man ist da noch nicht fertig. Trotzdem lohnt sich ein Blick in das Video.

Ganz groß im Gespräch ist nun aber in „Hamburger Menü“. Das findet man nun oben links. Und es bietet viele weitere Optionen. Und wir haben es mit einem größeren Update der Windows Insider App zu tun. Alles in allem machen die Anpassungen einen guten Eindruck, selbst wenn sie in dieser Build-Version hauptsächlich optischer Natur sind.

Insgesamt zeigt man Windows 10 in dieser Version, die – wie gesagt – nicht für größere Kreise verfügbar ist, in einem optisch ziemlich ansprechenden Gewand. Diese Build-Version scheint aber nur für Microsoft-interne Zwecke gedacht zu sein. Aus diesem Grund ist sie wohl nicht großflächig verfügbar. Es ist eine reine Testversion, und man darf gespannt sein, wie das Ganze nun weitergeht und wie „das letzte Windows aller Zeiten“ am Ende aussehen wird. Ich bin sehr gespannt. Sie auch?

Verteilen Sie diese Erkenntnis doch einfach wie 2 andere auch

Henning Uhle

Henning Uhle ist gelernter Fachinformatiker für System Integration und zertifizierter System Engineer. Meine Sachgebiete sind Messaging & Collaboration sowie High Availability und Domain-Verwaltung. Ich schreibe über verschiedenste Dinge, die mich bewegen. Und es handelt sich immer um meine Sicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.