Windows 10: Werbung im Sperrbildschirm?

Windows-10-logo

Es soll Leute geben, die zu Tode erschrocken waren, weil ein eigentlich gesperrter Windows 10-Bildschirm plötzlich Tomb Raider Werbung zeigte. Und wenn es nicht Tomb Raider / Lara Croft ist, dann vielleicht die putzigen Minions oder so. Ich bin ehrlich, ich habe das noch nicht mitbekommen, wann immer ich mein Windows 10 entsperre. Aber es soll vorgekommen sein. Ich kann nicht mit Bestimmtheit sagen, woran das liegt, dass mancher Werbung angezeigt bekommt und mancher nicht. Aber reden wir mal kurz drüber.

Stellen Sie sich vor, dass Sie kostenfrei von Windows 7, 8 oder 8.1 auf Windows 10 aktualisiert haben. Alles funktioniert zu Ihrer Zufriedenheit, und Sie können wie gewohnt alles mit Ihrem Computer machen. Und dann sperren Sie den Bildschirm, warum auch immer. Sie gehen weg vom Rechner und kommen irgendwann zurück, und plötzlich ist eine brennende, neblige Szene aus der Tomb Raider Saga zu sehen. Bloß gut, dass es nur Bilder sind, die da zufällig angezeigt werden. Aber ich würde mich ziemlich erschrecken, wenn ich eigentlich ein bestimmtes Sperrbildschirm-Bild festgelegt hatte.

Die Werbung wird angezeigt, weil das Upgrade auf Windows 10 kostenfrei war. Ich habe es ja schon öfter mal erzählt: Auf dieser Welt ist nichts kostenlos, mit irgendwas bezahlt der Nutzer immer. Microsoft hat schon davon erzählt, dass sie das Upgrade durch Werbung finanzieren. Sie haben es nur nicht an die große Glocke gehängt. Aber man kann die Werbung über Einstellungen -> Personalisierung -> Sperrbildschirm auch wieder deaktivieren. Insofern ist Microsoft da eigentlich noch human. Aber auch die Möglichkeit des Abschaltens ist nicht klar kommuniziert. Aber so kann der Schreck unterbunden werden.

Wer aber vielleicht die Werbung sehen will, kann Microsoft mitteilen, ob das Bild gefällt oder nicht. Oder ob man vielmehr Fan oder nicht vom gezeigten Inhalt ist. Man findet nämlich ein kleines Icon, bei dem sich beim Klicken ein kleines Kontext-Menü öffnet. Aber ob man das überhaupt nutzen würde, weiß ich nicht. Wahrscheinlich werden viele Nutzer die Werbung einfach ausschalten. Wie gesagt: Ich habe das Zeug bei mir noch nicht mitbekommen, daher kann ich dazu zu wenig sagen. Bei mir ist es auch ausgeschaltet. Und es aktiviert sich ja nicht von allein. Oder wissen Sie da andere Sachen zu berichten? Was sagen Sie denn eigentlich zur Werbung im Sperrbildschirm? Ich finde die ja gar nicht so schlimm, außer der Schreck eben.

Über Henning Uhle
Henning Uhle ist gelernter Fachinformatiker für System Integration und zertifizierter System Engineer. Meine Sachgebiete sind Messaging & Collaboration sowie High Availability und Domain-Verwaltung. Ich schreibe über verschiedenste Dinge, die mich bewegen. Und es handelt sich immer um meine Sicht.

Hinterlassen Sie den ersten Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.