Skip to main content
Das Marshmallow-Update für das HTC One M8 Das Marshmallow-Update für das HTC One M8

HTC rollt Marshmallow auf das HTC One M8 aus

Ich hätte es nicht geglaubt, dass es noch in diesem Leben passiert. Aber HTC hat es tatsächlich fertiggebracht mit dem Marshmallow-Update. Das Ganze ist ein stolzes Gigabyte groß und erfordert drei kleine Updates im Vorfeld. Niemand hätte geglaubt, dass das Update doch so schnell kommt. Aber die Taiwanesen haben Wort gehalten. Nun lasse ich derzeit das Update durchlaufen und hoffe, dass nichts schief geht.

Heute morgen habe ich erfahren, dass HTC derzeit dabei sei, Marshmallow – also Android 6.x – auf das HTC One M8 auszuliefern. Aktuell ist die Version 6.0.1 von Ende November 2015. Mal sehen, wozu sich HTC entschlossen hat. Vielleicht waren sie ja so helle und haben es gleich richtig gemacht und eben jene 6.0.1 ausgerollt. In der Update-Benachrichtigung steht jedenfalls, dass es sich um Android 6.0 handeln soll.

Das Update soll rund eine Stunde dauern. Ich habe nebenher gelesen, dass dabei das Telefon sehr heiß werden soll. Also wundern Sie sich nicht, wenn das Ding Wärme absondert und der Akku leidet. Mit Akku-Problemen haben Nutzer des M8 ja eh so ihre Probleme. Die sollten schon längst ausgeräumt sein. Aber dann hatte HTC immer wieder die Updates verzögert, sodass die Akku-Probleme blieben.

Es wird etliche Neuerungen geben. Unter anderem gibt es nun eine echte Sense-7-Oberfläche. Auch kommt mit „Doze“ ein neuer Stromspar-Modus, der das Gerät in einen Standby schickt, wenn es nicht gebraucht wird. Außerdem kommen die erweiterten App-Berechtigungen sowie App-Links und Now on Tap. Und halt etliches mehr.

Wie es bei HTC normal ist, kommt auch das Marshmallow-Update in Wellen. Nach und nach werden also die HTC One M8 mit Android 6.x versorgt. Es kann also ein bisschen dauern, bis auch Sie in den Genuss einer stabileren Betriebssystem-Version kommen. HTC hat sich auf dem Teil mit Android 5.0.1 keinen Gefallen getan. Hoffen wir also, dass nun alles wieder besser funktioniert. Wer es schon hat: Was sagen Sie zur neuen Betriebssystem-Version für das HTC One M8?

Henning Uhle

Henning Uhle ist gelernter Fachinformatiker für System Integration und zertifizierter System Engineer. Meine Sachgebiete sind Messaging & Collaboration sowie High Availability und Domain-Verwaltung. Ich schreibe über verschiedenste Dinge, die mich bewegen. Und es handelt sich immer um meine Sicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *