Skip to main content
WhatsApp - (C) Simon CC0 via Pixabay.de WhatsApp - (C) Simon CC0 via Pixabay.de

Warnung: Whatsapp läuft heute ab!

Na, haben Sie auch schon die Meldung im Titel dieses Artikels bekommen? Da bekommt man schon einen ziemlichen Schrecken, oder? Etwa nicht? Also mich würde die Meldung „Warnung: Whatsapp läuft heute ab!“ schon irritieren, wenn mein WhatsApp-Account noch gar nicht abgelaufen sein kann. Die Meldung erhält der Nutzer, der mobil – also mit seinem Smartphone – im Internet surft. Also: Es kann passieren, dass man diese Meldung erhält. Und dann muss man schon genau hinschauen.

Viele Nutzer erhalten derzeit Meldungen, dass WhatsApp heute ablaufen würde. Das bekommen sie mit einem Popup-Fenster wie in diesem Artikel mitgeteilt. Und es wird mitgeteilt, dass der Nutzer bitteschön eine neue Version des Messengers herunterladen soll. Das Problem dabei ist das folgende:

Die meldende Seite: whatsapp.cm
Die ursprüngliche WhatsApp-Seite: whatsapp.com

Wer jetzt dem Verweis folgt, gelangt aber keineswegs zu einer neuen Version. Das ist ja auch klar, denn die gibt es ja jederzeit im App-Store. Nein, viel besser. Man gelangt zu einer Seite, von der man Hintergründe und so etwas für sein Smartphone herunterladen kann. Will man das machen, hängt man dann aber schon am Haken. Das Ganze wird zur bösen Abo-Falle.

Wenn ich das hier so lese, zwingt sich mir der Verdacht auf, dass das Ganze über die Google Adsense-Werbung mit ausgespielt wird. Also stinknormale Google-Werbung, wie sie auf Millionen von Webseiten angezeigt wird. Und wenn man einmal in die Falle zu tappen droht, macht die getürkte Seite auch noch Druck, indem ein Countdown zu laufen beginnt. Eine bekannte Vorgehensweise bei Betrügern im Internet.

Solche Maschen zünden wahrscheinlich immer wieder. Deshalb werden auch immer wieder neue Varianten gestartet. Ob es neue Funktionen sind, ob es Smileys sind oder was auch immer, wenn bei tausenden der Quatsch angezeigt wird und einer fällt darauf herein, dann ist ja das Ziel der Betrüger erreicht. Aber glauben Sie es einfach: Neue Funktionen für installierte Apps werden ausschließlich über App-Updates in den jeweiligen Stores verteilt. Andere Wege sind immer kritisch zu sehen. Also seien Sie am besten vorsichtig mit solchen Popup-Meldungen.

Verteilen Sie diese Erkenntnis doch einfach wie 0 andere auch

Henning Uhle

Henning Uhle ist gelernter Fachinformatiker für System Integration und zertifizierter System Engineer. Meine Sachgebiete sind Messaging & Collaboration sowie High Availability und Domain-Verwaltung. Ich schreibe über verschiedenste Dinge, die mich bewegen. Und es handelt sich immer um meine Sicht.

Ein Gedanke zu „Warnung: Whatsapp läuft heute ab!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.