Skip to main content
Schallplattenspieler - (C) Unsplash CC0 via Pixabay.de Schallplattenspieler - (C) Unsplash CC0 via Pixabay.de

Längst vergessen: 34 Jahre I RAN von A Flock of Seagulls

New Wave hatte kolossal viel Musik hervorgebracht. Vieles war davon richtig gut. Ich liebe dieses Musikgenre und mache da keinen Hehl draus. Ein bedeutender Vertreter dieser Musik waren und sind „A Flock of Seagulls“ aus England. Und deren erfolgreichste Single „I ran“ kam im Frühling 1982 und brachte die Musikwelt durcheinander. Eigenartigerweise blieb aber gerade im Heimatland der Erfolg aus. Das tut aber dem Lied keinen Abbruch, wie Sie sehen werden.

New Wave besticht ja durch die kühle Instrumentierung, den Mix aus Elektronik und Rock und durch den Versuch, neues zu machen. Deshalb spricht man ja auch von einer neuen Welle bei dem Stil. Ob es nun Blondie, die Talking Heads, die Ramones, Duran Duran oder OMD waren, die Musik, die man unter New Wave fand, wat vielschichtig. Und dann kamen Mike Score und Co. mit ihrem ersten Album namens „A Flock of Seagulls“ daher. Die „Schar Möwen“ machten das irgendwie anders. Die Musik war noch ein Stückchen kühler und entrückter. Und das machte sie so gut.

Das Lied „I ran“ ist der größte Hit der Briten. Es geht um ein daher geträumtes Mädchen. Im Traum sieht er sie mit goldbraunem Haar und gelbbraunen Augen, die ihn hypnotisieren. Dann kommt eine Wolke, und Licht strahlt auf sie hinunter. Die Wolke kommt immer näher, und er sieht Polarlichter. Er will ihr Gesicht berühren, aber dann verschwindet sie. Er versuchte es noch einmal und fing an, mit ihr im Lichtstrahl zu schweben. Und er rannte weit weg und konnte doch nicht entkommen.

Der Inhalt ist schon ein wenig schräg, oder? Aber das machte dem Erfolg keinen Abbruch. Bis heute ist das Liedchen ein Partykracher. Das liegt vielleicht auch an den vielen Cover-Versionen oder an der Verwendung des Originals im Videospiel „Grand Theft Auto: Vice City“ oder so. Die Band an sich konnte den Erfolg nie wiederholen, ist aber bis heute aktiv und hält nach wie vor die Fahne der kühlen Stimmung von New Wave nach oben.

Verteilen Sie diese Erkenntnis doch einfach wie 3 andere auch

Henning Uhle

Henning Uhle ist gelernter Fachinformatiker für System Integration und zertifizierter System Engineer. Meine Sachgebiete sind Messaging & Collaboration sowie High Availability und Domain-Verwaltung. Ich schreibe über verschiedenste Dinge, die mich bewegen. Und es handelt sich immer um meine Sicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *