Skip to main content
Angela Merkel auf dem Gipfel der Europäischen Volkspartei in Brüssel, März 2016 - von European People's Party (EPP Summit, Brussels, March 2016) [CC BY 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0)], via Wikimedia CommonsAngela Merkel auf dem Gipfel der Europäischen Volkspartei in Brüssel, März 2016 - von European People's Party (EPP Summit, Brussels, March 2016) [CC BY 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0)], via Wikimedia Commons

Die Kandidatin Merkel und der Ritt auf der Rasierklinge

Für den Titel an sich müsste ich schon mal ein paar Münzen ins Phrasenschwein werfen. Aber ich will erklären, warum ich das mit Angela Merkel so sehe. Denn eigentlich ist es gar nicht so schwierig, mir dabei zu folgen. Ich halte das für keine gute, aber für die einzig mögliche Idee für die CDU, mit Kandidatin Angela Merkel in den Bundestagswahlkampf 2017 zu gehen. Die Chefin ihrer Partei ist sie schon mal. Ja, und nun? (mehr …)

Fußball im Laub - (C) StockSnap CC0 via Pixabay.deFußball im Laub - (C) StockSnap CC0 via Pixabay.de

Football Leaks – Sport ist Nebensache

Im deutschen Fernsehen nehmen sie einen 20 Jahre alten Bengel wegen einer Schwalbe auseinander, während die Stars Millionen an Steuern hinterziehen. Für Stars wie Cristiano Ronaldo, Mesut Özil oder Lionel Messi ist meiner Meinung nach der Fußball längst zur Nebensache geworden. Die schleusen unzählige Millionen an der Steuer vorbei durch irgendwelche Steuerparadiese. Und wir unterhalten uns in Deutschland, wie sehr Timo Werner von RB Leipzig nun eine „Drecksau“ ist. Das ist eine sehr selsame Welt, ehrlich. (mehr …)

Ein Stapel Zeitungen der L.A. Times - By Daniel R. Blume from Orange County, California, USA (A stack of newspapers) [CC-BY-SA-2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)], via Wikimedia CommonsEin Stapel Zeitungen der L.A. Times - By Daniel R. Blume from Orange County, California, USA (A stack of newspapers) [CC-BY-SA-2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)], via Wikimedia Commons

Fakt? Fake? Nachrichten? Meinung?

Ach, du liebe Güte! Was ich wieder vorgesetzt bekommen habe, kann man wieder niemandem anbieten. Da wird von „Gesindel“ und „Lügenpresse“ fabuliert. Und mir wird ganz anders, wenn ich sowas lese. Da salbert man einen von Echokammern daher und plappert Verschwörungen daher. Können wir nicht einfach mal erzählen, was hier daher thetralisiert wird? Das ist ja nicht mehr zum Aushalten! Es geht um Gauck, Putin, Avalanche. Und all das, was uns „die Staats- und Konzernmedien“ erzählen. Passen Sie mal auf. (mehr …)

Firmenlogo der Unister Holding GmbH - See page for author [Public domain], via Wikimedia CommonsFirmenlogo der Unister Holding GmbH - See page for author [Public domain], via Wikimedia Commons

Unister wieder profitabel?

Die ganze Unister-Tragödie findet wahrscheinlich doch ein positives Ende. Der Insolvenzverwalter der Firmengruppe gibt endlich gute Nachrichten heraus. Der einstige Star am Leipziger Firmenhimmel hat sich durch eine ganz schwierige Zeit gekämpft und zeigt nun allmählich wieder, dass man doch nicht so tot ist, wie es mancher vielleicht will. Denn einzelne Töchter schreiben wieder Gewinne. Unister kurz vor Weihnachten: das sind mal gute Geschichten. (mehr …)

Islamischer Staat: Flagge - By Yo (Own work) [Public domain], via Wikimedia CommonsIslamischer Staat: Flagge - By Yo (Own work) [Public domain], via Wikimedia Commons

Bundesamt für Verfassungsschutz: Infiltriert vom Islamischen Staat?

Der deutsche Inlandsgeheimdienst, das Bundesamt für Verfassungsschutz, beherbergte einen Islamisten, den sie gefunden haben. Und was passiert jetzt? Fängt man nun an, die Belegschaft zu überprüfen? Oder sagt man sich nun, dass auf gar keinen Fall und niemals nicht weitere Islamisten in den Reihen des Nachrichtendienstes zu finden sein können? Was denken Sie? Ich wäre ja skeptisch. Aber das muss ja nichts heißen. (mehr …)

Angela Merkel auf dem Gipfel der Europäischen Volkspartei in Brüssel, März 2016 - von European People's Party (EPP Summit, Brussels, March 2016) [CC BY 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0)], via Wikimedia CommonsAngela Merkel auf dem Gipfel der Europäischen Volkspartei in Brüssel, März 2016 - von European People's Party (EPP Summit, Brussels, March 2016) [CC BY 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0)], via Wikimedia Commons

Aus Mangel an Alternativen: Angela Merkel tritt wieder an

Angela Merkel tritt bei der kommenden Bundestagswahl wieder an. Meiner Meinung nach, weil es außer ihr keine Alternativen innerhalb der Union gibt. Ob es so die gute Idee war, jeden neben ihr abzusägen oder weg zu komplimentieren, der ihr auch nur ansatzweise gefährlich werden konnte, wird sich im kommenden Herbst zeigen. Stillstand? Weiter so? Oder wie soll das werden? (mehr …)

Frank-Walter Steinmeier - Kleinschmidt / MSC [CC BY 3.0 de (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/de/deed.en)], via Wikimedia CommonsFrank-Walter Steinmeier - Kleinschmidt / MSC [CC BY 3.0 de (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/de/deed.en)], via Wikimedia Commons

#NotMyPresident: Frank-Walter Steinmeier soll Bundespräsident werden

Wenn ich das schon wieder lese, wenn es um Frank-Walter Steinmeier geht: #NotMyPresident. Da gibt es gar Petitionen und all dieser unsinnige Kram. Natürlich, Steinmeier ist kontrovers. Aber er wurde nun einmal als Bundespräsidenten-Anwärter vorgeschlagen, und deshalb müssen wir uns nun einmal mit dem Politiker auseinandersetzen. Ob das ein Bürger will oder nicht: Es sieht ganz so aus, als ob der Nachfolger vom Bundesgauckler Frank-Walter Steinmeier heißt. (mehr …)

Angela Merkel auf dem Gipfel der Europäischen Volkspartei in Brüssel, März 2016 - von European People's Party (EPP Summit, Brussels, March 2016) [CC BY 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0)], via Wikimedia CommonsAngela Merkel auf dem Gipfel der Europäischen Volkspartei in Brüssel, März 2016 - von European People's Party (EPP Summit, Brussels, March 2016) [CC BY 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0)], via Wikimedia Commons

Wenn Angela Merkel nachgesagt wird, sie würde nochmals antreten

Falsch hingehört? Falsch zitiert? Oder mutwillig Gerede produziert? Angela Merkel wird nachgesagt, sie hätte sich entschieden, nochmal zu kandidieren. Bei der Bundestagswahl nächstes Jahr. Das zumindest soll Norbert Röttgen gesagt haben. Der ehemalige Bundesumweltminister und jetziger Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses soll so etwas in der Art dem Sender CNN gesagt haben. Stimmt das? Stimm das nicht? Was denken Sie? (mehr …)

Koran - (C) Tariq786 CC0 via Pixabay.deKoran - (C) Tariq786 CC0 via Pixabay.de

Die Ware Religion durch „Die Wahre Religion“

Religion als Ware. So wirkt das, was „Die Wahre Religion“ von sich gab. Nun wurde sie verboten. Die Salafisten sollen IS-Kämpfer rekrutiert haben. Es kam zu einer Großrazzia in zehn Bundesländern, die zu einem Verbot der Vereinigung führte. Knapp 200 Wohnungen sollen durchsucht worden sein. Damit dürfte die höchst umstrittene Koran-Verteilaktion namens „Lies!“ beendet sein. Was gibt es dazu zu sagen? (mehr …)

Das Weiße Haus - (C) tpsdave CC0 via Pixabay.deDas Weiße Haus - (C) tpsdave CC0 via Pixabay.de

Keine Wahl in den USA

Donald Trump ist der neue Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Wird die Welt untergehen? Oder was wird angesichts der Tatsache passieren? Die Wähler in den USA haben demokratisch abgestimmt. Wer nun behauptet, dass hier die Wahl manipuliert wurde, ist genauso populistisch wie der Unternehmer. Wie geht es nun weiter? Haben wir ganz schlimme Dinge aus den USA zu erwarten? Oder wie stellen wir uns das nun für die kommenden vier Jahre vor? (mehr …)