Skip to main content

Google+ – Lange nicht so tot wie gedacht

Google+ gilt hierzulande als „totes“ soziales Netzwerk. Es passieren eben nicht so viele Dinge wie drüben bei Facebook, und Google+ gilt eben nicht als cool. Das mögen viele kritisch sehen, aber Google als Betreiber scheint sich ganz wohl mit dem Konzept von Google+ zu fühlen. Und dass der Internetriese hier nicht ganz Unrecht hat, wurde jetzt mal wieder deutlich. Deshalb ist es für Menschen, die irgendwas im Internet tun, nicht ganz die dümmste Idee, bei Google+ vertreten zu sein. weiterlesen

LastPass: Weniger Funktionen für höhere Preise?

Ich halte es nach wie vor für unerlässlich, einen Passwort-Manager einzusetzen. Ob das aber in jedem Fall LastPass sein muss, muss jeder selbst entscheiden. Denn so ganz toll arbeitet der nicht mehr. Und das großartige ist: Das Tool soll nun gleich mal das Doppelte kosten. Künftig bietet der Dienst weniger Funktionen zu höheren Preisen. Und das bei all den Schlagzeilen, die immer wieder über LastPass die Runde machen. Ich weiß nicht, wie gut ich das finden soll. weiterlesen

Facebook - (C) LoboStudioHamburg CC0 via Pixabay.de

Facebook – Kontakte des Vertrauens

XYZ hat dich als Kontakt seines/ihres Vertrauens hinzugefügt – Diese Meldung erhielt ich von Facebook. Mir sagte das nichts, also habe ich mal nachgeschaut. Denn wir wissen doch alle, wie das ist. Man kann nicht vorsichtig genug sein. Wer weiß, vielleicht könnte auch mal etwas hinterlistiges dabei sein. Aber die „Kontakte des Vertrauens“ gibt es wirklich, was mir bisher nicht bewusst war. weiterlesen

Ein Stapel Zeitungen der L.A. Times - By Daniel R. Blume from Orange County, California, USA (A stack of newspapers) [CC-BY-SA-2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)], via Wikimedia Commons

Von der Tattoo-Steuer: Nachrichten vom anderen Stern

Im Bundestag wurde einstimmig beschlossen, dass ab dem nächsten Jahr eine Tattoo-Steuer kommen soll. So hieß es jetzt neulich. Bei einem Newsportal oder so. Derlei Nachrichten kommen derzeit einige herum. Mir sind da diverse aufgefallen. Was vielleicht witzig klingt, ist in Zeiten von „Fake News“ oder „Lügenpresse“ oder „Alternative Fakten“ eine große Gefahr. Und darüber müssen wir reden. weiterlesen

Apps für Follower in den sozialen Netzwerken - (C) KiNG_PEEWEE CC0 via Pixabay.de

#ShadowBan – Das falsche Signal von Twitter

Twitter hat sich mit dem so genannten ShadowBan etwas eigenartiges einfallen lassen, um der Hassrede und der Hetze angeblich wirksam entgegen zu wirken. So heißt es zumindest. Allerdings kann man das nicht so richtig glauben, wie mir scheint. Und es ist ein ganz seltsames Vorgehen, was dabei verfolgt wird. Und es zeigt in die falsche Richtung. Ich will mal kurz meine Gedanken dazu aufschreiben. Denn so geht es nun einmal nicht. Schauen wir also mal ein paar Takte lang. weiterlesen

Sommer am Auensee zu Leipzig - Henning Uhle

In eigener Sache – Ich mache mal eine kleine Pause

Irgendwie ist es mal wieder an der Zeit, eine Pause einzulegen. Und das werde ich nun tun. Stecker raus, Ohren auf Durchzug, lasst mich doch in Ruhe. Ich will einfach mal ein paar Tage ausspannen. Ich kündige das ja immer an, also zumindest meistens. Und deshalb gibt es auch jetzt eine Ankündigung. Für eine Woche mache ich nun also quasi mal gar nichts. Die Welt dreht sich auch ohne mich weiter. So wichtig war ich nie und werde ich nie sein. weiterlesen

Braindump Technology - (C) jejimenezlc CC0 via Pixabay.de

Braindump – Facebook-Posts direkt aus dem Gehirn

Facebook arbeitet wohl derzeit daran, eine Technologie zu etablieren, mit der es möglich sein soll, Facebook-Posts direkt aus dem Gehirn abzusetzen. Und wenn wir vielleicht all das Geschwurbel rund um „Jetzt lesen DIE DA unser Gehirn aus“ beiseite lassen und mal ein paar Takte darüber nachdenken, zu welchem Fazit kommen wir, wenn wir das so lesen? Machen wir uns einfach mal ein paar Gedanken. Klar, es klingt abenteuerlich. Aber was ist abseits der „Ergreifung der Weltherrschaft“ sonst noch? weiterlesen

Sex - (C) stux CC0 via Pixabay.de

Trendiger Intimbereich

Jetzt ist mir doch neulich bald das Bier aus der Hand gefallen, als ich las, was wieder Trend sei. Man lässt sich über die Trends im Intimbereich aus. Als ob es nichts wichtigeres gibt. Scheinbar nicht. Denn da gibt es neuerdings unzählige Diskussionen darüber, ob Haare im Intimbereich nun gut oder schlecht sind. Und es gibt noch jede Menge weitere Diskussionen. Und sofort springen irgendwelche Schönheitsapostel auf den Zug auf und präsentieren die neuesten Trends im Intimbereich. Ernsthaft? weiterlesen

Sicherheitslücke im Passwort-Manager LastPass

Ich rate ja dazu, einen Passwort-Manager zum Verwalten von Passwörtern zu benutzen. Meine Wahl fiel auf LastPass. Aber ist das noch Maß aller Dinge? Denn es werden immer wieder Sicherheitslücken bekannt. Es verunsichert allerdings derzeit, wenn man so hört, dass der Passwort-Manager ausgehebelt werden kann. Und zwar ohne derzeit verfügbare Gegenmaßnahme. Darüber müssen wir reden, denn ich halte LastPass für sehr wichtig. weiterlesen

Bäume über Bäume und sonniges Zwielicht - Henning Uhle

Ist das Thema der nachhaltigen Forschung schon beendet?

Man hat Bäume twittern lassen oder Pflanzen mit Robotern beim Wachsen geholfen. Und man hat mit Blumen blumisch gesprochen. Und was bleibt am Ende? Wie ist das? Gibt es in dem Bereich nichts mehr zu forschen? Nachhaltige Forschung in dem Bereich scheint nicht mehr weiter zu gehen. Warum ist das so? Ich kann mir da keinen Reim drauf machen. Aber ich kann das mal in Erinnerung rufen. Schauen Sie mal. weiterlesen