Skip to main content
Hacker - (C) bykst CC0 via Pixabay.deHacker - (C) bykst CC0 via Pixabay.de

Cyber Cyber – Die Deutsche Telekom und die Hacker

Hackerangriff auf die Deutsche Telekom: Derzeit wird ja alles, was die Funktion von IT-Geräten beeinträchtigt, als fieser Hacker-Angriff bezeichnet. Auch das, was bei der Deutschen Telekom passiert ist, ist in vielen Augen ein solcher gewesen. Was aber, wenn es ganz anders war? Was, wenn die ganze Geschichte etwas ganz anders war? Man kann aber dennoch einen auf „Cyber Cyber“ machen und das Internet für kaputt erklären. (mehr …)

Huawei auf der CeBIT 2015 in Hannover - von Olaf Kosinsky (Eigenes Werk) [CC BY-SA 3.0 de (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en)], via Wikimedia CommonsHuawei auf der CeBIT 2015 in Hannover - von Olaf Kosinsky (Eigenes Werk) [CC BY-SA 3.0 de (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en)], via Wikimedia Commons

Huawei bringt EMUI 5.0 auf verschiedene Geräte

Huawei hat ja ein paar großartige Gerät auf dem Markt. Und für die gibt es demnächst ein größeres Update, wie ich las. Mein Gerät ist auch mit dabei. Ich habe ja das Huawei P9, und das wird demnächst aktualisiert. Jetzt könnte man hergehen und irgendwelche zwielichtigen Stellen anzapfen. Aber das muss man nicht machen. Denn so lang dauert das nun auch nicht mehr mit dem Update. Wie verhält sich das nun mit dem Update? (mehr …)

ZEUS Supercomputer - By Marek.magrys (Own work) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC BY-SA 4.0-3.0-2.5-2.0-1.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0-3.0-2.5-2.0-1.0)], via Wikimedia CommonsZEUS Supercomputer - By Marek.magrys (Own work) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC BY-SA 4.0-3.0-2.5-2.0-1.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0-3.0-2.5-2.0-1.0)], via Wikimedia Commons

AI Bridging Cloud Infrastructure – Neuer Supercomputer in Planung

Der neue Supercomputer AI Bridging Cloud Infrastructure soll am Japans National Institute of Advanced Industrial Science and Technology gebaut werden. Die Japaner wollen damit alles bisherige in den Schatten stellen. Und sie haben damit auch großes vor. Man will mit dem neuen Riesen gewaltige Fortschritte auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz machen, weshalb im Namen auch „AI“ (für Artificial Intelligence = Künstliche Intelligenz) vorkommt. Nächstes Jahr soll er gebaut werden. Und er soll das so genannte Deep Learning revolutionieren. (mehr …)

Cloud Computing - (C) stux CC0 via Pixabay.deCloud Computing - (C) stux CC0 via Pixabay.de

Private Cloud – Schöner Gedanke, blöd umgesetzt

Häng ein NAS an deinen Router und mache eine private Cloud. Dann bist du sicher.“ Kennen Sie solche Empfehlungen? Können die in jedem Fall stimmen? Ganz klare Antwort: Nein. Wie bei allem anderen auf dieser schönen Welt, so ist es auch beim Schutz der Daten, auf die man von unterwegs zugreifen möchte: Es kommt darauf an. Natürlich ist es so, dass eine Cloud-Lösung in den eigenen vier Wänden durchaus seine Vorteile hat. Allerdings können hier auch wieder große Fehler passieren. Und die sind nicht zu unterschätzen. (mehr …)

iPhone 6s RückseiteiPhone 6s Rückseite

Akkuprobleme beim iPhone 6s?

Seit ca. drei Wochen gibt es Berichte, dass sich das iPhone 6s einfach mal so abschaltet, obwohl noch genug Saft im Akku vorliegt. Nun reagiert Apple. Ja, das klingt irgendwie nach einem reißerischen Text. Das soll er aber gar nicht werden. Ich will vielmehr auf das Problem hinweisen, was wohl bei einigen Smartphone-Herstellern um sich greift, nämlich unerwartet große Probleme mit dem Akku. (mehr …)

ApplekalypseApplekalypse

Applekalypse 2.0: 300 US-Dollar… Für einen Katalog?

Apple zeigt mal wieder aller Welt, dass man in Cupertino offenbar die dicksten Eier mit sich herum trägt. Ersthaft, ein Katalog oder sowas für 300 $? Nur weil da „Designed by Apple in California“ drauf steht? Irgendwie ist das doch ein Spaß, oder? Das kann doch Apple nie, nie, nie und abermals nie und niemals nicht ernst gemeint haben. Aber nix da, das ist deren voller Ernst. Apple in Aktion bedeutet immer, dass der Konzern jeglichen Plunder für einen ganzen Haufen Asche verkloppen wollen… Und können? Erinnern wir uns an die Papiertüte von Apple. War das ein Spaß! (mehr …)

Das Internet der Dinge - (C) jeferrb CC0 via Pixabay.deDas Internet der Dinge - (C) jeferrb CC0 via Pixabay.de

Internet of Things – Wofür ist das eigentlich gut?

Da schreibe ich immerzu irgendwas davon, wie gefährlich und unsicher das ist, was wir Internet of Things nennen. Wofür soll der Kram denn gut sein? Es muss ja zu irgendwas taugen, wenn so viel davon geredet wird und sich derart viele Firmen damit beschäftigen. Selbstfahrende Autos, Glühlampen oder Heizungen mit Internetanschluss oder intelligente Kühlschränke sind doch nicht alles. Da muss doch irgendwas sein, was man als so richtig nützlich nennen kann. Und ehrlich, das gibt es. (mehr …)

Ein Netzwerk-Switch - (C) webandi CC0 via Pixabay.deEin Netzwerk-Switch - (C) webandi CC0 via Pixabay.de

Gigabit-Gesellschaft Deutschland: Ohne die Deutsche Telekom?

Das Internet ist für uns alle Neuland – Also für Angela Merkel. Und offenbar auch für die Deutsche Telekom. Gigabit-Netzwerke wird man hier suchen. Ob man sie finden wird, ist nicht gewiss. Möglichst bald sollen Gigabit-fähige Internet-Anschlüsse europaweit eingeführt werden. Aber in Deutschland wird das wohl noch dauern, selbst wenn EU-Kommission, deutsche Bundesministerien und andere Organisationen das voran treiben wollen. Es wird also dauern. Oder etwa nicht? Schauen wir mal. (mehr …)

Dieses Internet - free picture by Alvimann via morguefile.comDieses Internet - free picture by Alvimann via morguefile.com

Das Internet der Dinge ist kaputt – Lernen von großen Ausfällen

Am Freitag gab es einen gigantischen Ausfall des Internet, als der amerikanische DNS-Dienst Dyn angegriffen wurde. Hätte das verhindert werden können? Vieles spricht dafür. Und da lohnt es sich, ein paar Takte dazu zu erzählen. Ich für meinen Teil kann durchaus feststellen, dass solche Attacken hätten verhindert werden können. Aber die Industrie ist bei so etwas völlig beratungsresistent. Und sie wird immer solche Dinge provozieren. (mehr …)