Skip to main content
Die Welt in der Matrix - (C) Comfreak CC0 via Pixabay.deDie Welt in der Matrix - (C) Comfreak CC0 via Pixabay.de

Cyberkrieg – Kampf der Computerwürmer

Mirai gegen Nematode – Was wie Science Fiction klingt, ist Realität: Die Welt befindet sich in einem unsichtbaren Krieg. Es ist der Krieg der Dinge. So nett das Alles mit dem Internet of Things ist, so viel Gefahr geht davon aus. Ich will hier einfach mal etwas aufschreiben. Es dürfte wie ein schlecht gemachter Film wirken. Und man dürfte sich wie im falschen Film vorkommen. Aber genau das ist das Szenario, worüber wir uns weltweit unterhalten müssen. (mehr …)

Islamischer Staat: Flagge - By Yo (Own work) [Public domain], via Wikimedia CommonsIslamischer Staat: Flagge - By Yo (Own work) [Public domain], via Wikimedia Commons

Bundesamt für Verfassungsschutz: Infiltriert vom Islamischen Staat?

Der deutsche Inlandsgeheimdienst, das Bundesamt für Verfassungsschutz, beherbergte einen Islamisten, den sie gefunden haben. Und was passiert jetzt? Fängt man nun an, die Belegschaft zu überprüfen? Oder sagt man sich nun, dass auf gar keinen Fall und niemals nicht weitere Islamisten in den Reihen des Nachrichtendienstes zu finden sein können? Was denken Sie? Ich wäre ja skeptisch. Aber das muss ja nichts heißen. (mehr …)

Koran - (C) Tariq786 CC0 via Pixabay.deKoran - (C) Tariq786 CC0 via Pixabay.de

Die Ware Religion durch „Die Wahre Religion“

Religion als Ware. So wirkt das, was „Die Wahre Religion“ von sich gab. Nun wurde sie verboten. Die Salafisten sollen IS-Kämpfer rekrutiert haben. Es kam zu einer Großrazzia in zehn Bundesländern, die zu einem Verbot der Vereinigung führte. Knapp 200 Wohnungen sollen durchsucht worden sein. Damit dürfte die höchst umstrittene Koran-Verteilaktion namens „Lies!“ beendet sein. Was gibt es dazu zu sagen? (mehr …)

Das Weiße Haus - (C) tpsdave CC0 via Pixabay.deDas Weiße Haus - (C) tpsdave CC0 via Pixabay.de

Keine Wahl in den USA

Donald Trump ist der neue Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Wird die Welt untergehen? Oder was wird angesichts der Tatsache passieren? Die Wähler in den USA haben demokratisch abgestimmt. Wer nun behauptet, dass hier die Wahl manipuliert wurde, ist genauso populistisch wie der Unternehmer. Wie geht es nun weiter? Haben wir ganz schlimme Dinge aus den USA zu erwarten? Oder wie stellen wir uns das nun für die kommenden vier Jahre vor? (mehr …)

Islamischer Staat: Flagge - By Yo (Own work) [Public domain], via Wikimedia CommonsIslamischer Staat: Flagge - By Yo (Own work) [Public domain], via Wikimedia Commons

Abu Walaa: Prediger des Islamischen Staates festgenommen

Abu Walaa – irgendwie scheint das ein Künstlername oder so etwas zu sein. Er predigt auf Facebook und über Telegram. Er verbreitet virtuell die Sunna. Er verbreitet also die Sitten, Bräuche und Normen des Islam. Man sagt, dass das ein rückwärts gewandter Islam sei. Der Islamische Staat soll sich auch auf so etwas wie Sunna zu berufen. Abu Walaa soll ein Prediger sein, der nebenher Kämpfer für den Islamischen Staat rekrutiert haben soll. Und der ist jetzt mitsamt vier weiterer Verdächtiger festgenommen worden. (mehr …)

Hans-Insel, vom Osten fotografiert - By Toubletap (Own work) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) or GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html)], via Wikimedia CommonsHans-Insel, vom Osten fotografiert - By Toubletap (Own work) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) or GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html)], via Wikimedia Commons

Kampf im Eismeer: Krieg um die Hans-Insel

Tartupaluk – Hans Ø – Hans Insel: Ein kleiner Felsbrocken im Kennedy-Kanal ist seit dem Jahr 1973 der Gegenstand eines quasi-Krieges in der Arktis. Kanada gegen Dänemark, so heißen die Kontrahenten. Die Hans-Insel liegt im Kennedy-Kanal und wurde 1871 bei einer Arktis-Expedition entdeckt. Charles Francis Hall benannte das Eiland nach seinem grönländischen Mitglied Hans Christian Hendrik (Suersaq). Und der Status der Insel ist bis heute völlig unklar. Und da schreibe ich einfach mal drüber. (mehr …)

Der Marktplatz von Schmölln - Michael Sander at the German language Wikipedia [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC-BY-SA-2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)], via Wikimedia CommonsDer Marktplatz von Schmölln - Michael Sander at the German language Wikipedia [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC-BY-SA-2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)], via Wikimedia Commons

Was passierte in Schmölln?

Ein Aufregerthema gab es dieser Tage rund um geflüchtete Menschen. Einer von ihnen stürzte sich in der Stadt Schmölln aus dem Fenster. Was war los? Das fragen sich sehr viele Leute. Denn es soll schon einigermaßen geschmacklos abgegangen sein. Und dann verkünden Leute das genaue Gegenteil. Was stimmt denn nun? Was ist in der thüringischen Kleinstadt im Altenburger Land passiert? Das frage ich mich auch, und so richtig eine Antwort habe ich nicht gefunden. (mehr …)

Die Erde - (C) lauramusikanski - free picture via morguefile.comDie Erde - (C) lauramusikanski - free picture via morguefile.com

Wirtschaft und Krieg – Reizüberflutung

Ich mach es kurz: Irgendwie leide ich an Reizüberflutung, wenn ich mir so das ganze unfassbare Affentheater anschaue, was so auf der Welt los ist. Es gibt Kriege. Es gibt wirtschaftliche Zaubereien, von denen man noch nicht weiß, was man von ihnen halten soll. Es gibt technische Hürden. Und irgendwie denkt man sich, dass das doch alles nicht so gemeint gewesen sein kann, als sich mal die Menschen entwickelt hatten. Das kann doch einfach nicht sein. Das ist doch ein Fehler in der Matrix. (mehr …)

Oktoberabend am Völkerschlachtdenkmal - (C) Marco Barnebeck(Telemarco) / pixelio.deOktoberabend am Völkerschlachtdenkmal - (C) Marco Barnebeck(Telemarco) / pixelio.de

203 Jahre Ende der Völkerschlacht bei Leipzig

Sie war bis zum 2. Weltkrieg die verheerendste Schlacht der Kriegsgeschichte: Die Völkerschlacht bei Leipzig. Vor 203 ging sie am 19. Oktober zu Ende. 1813 kämpften wohl bis zu 600000 Soldaten aus aller Herren Länder gegeneinander. Auslöser war der europaweite Feldzug von Napoleon Bonaparte, der erst südöstlich von Leipzig zum Stehen kam. Und anlässlich der Völkerschlacht wurde exakt einhundert Jahre darauf das Völkerschlachtdenkmal eröffnet, das seither eins der Wahrzeichen der Stadt Leipzig ist. (mehr …)

Im Fadenkreuz - (C) Geralt Altmann CC0 via Pixabay.deIm Fadenkreuz - (C) Geralt Altmann CC0 via Pixabay.de

Terror – Ihr Urteil – Gesetz oder Moral?

Wenn ein voll besetztes Flugzeug entführt wird und direkt auf ein voll besetztes Stadion zusteuert, kann nichts mehr richtig sein. Alles ist falsch. In Deutschland gibt es Eurofighter, die notfalls eingreifen können. Aber ein Abschuss ist gesetzlich nicht wirklich drin. Wie würde man urteilen, wenn ein Pilot in einer solchen Situation schießt? Das war das Thema von „Terror – Ihr Urteil“. (mehr …)