Skip to main content

#zwangsbemützt – Wenn RB Leipzig zur Religion wird

Aufregung um eine Fanmütze in der Babybox von der Stadt Leipzig, die an frisch gebackene Eltern verschickt wird. Vielmehr ging es um das Trara danach. Jedenfalls gab es einen Zeitungsartikel, in dem die Rede von den Mützen war, die diesen Boxen beigelegt werden. Die Zeitung spricht von Werbung. Das kann man sicherlich so sehen. Jedenfalls entsponn sich danach via Twitter eine seltsame Aktion, wie ich sie von der Zeitung noch nicht erlebt habe. Wer Lust hat, sollte mal nach dem Hashtag #zwangsbemützt schauen. (mehr …)

NGT12 Straßenbahn der Linie 15 – By LostArtilleryMan (Own work) [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia CommonsNGT12 Straßenbahn der Linie 15 – By LostArtilleryMan (Own work) [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Leipzigs Öffentlicher Nahverkehr: Und wieder steigen die Preise

Die Leipziger Verkehrsbetriebe werden die Preise anheben. Und zwar um durchschnittlich 3,5 Prozent. Auch Sozial- und Schülertickets werden teurer. Das ist frech. Und es ist niemandem mehr zu vermitteln. Seit vielen Jahren kennen die Fahrpreise in Leipzig nur eine Richtung, nämlich die nach oben. Dazu kommen noch versteckte Preiserhöhungen, die frecherweise noch als Wohltat am Kunden verkauft werden. Mit diesem Gesamtpaket werben die Leipziger Verkehrsbetriebe damit, Autofahrer in Bus und Bahn zu bringen. Nein, danke. (mehr …)

Postbahnhof Leipzig, Hallenschürze der vier westlichen Bahnsteighallen. In der westlichsten, die wie die östlichste etwas kleiner ist, lagen nur zwei Gleise. - By Falk2 (Own work) [CC BY-SA 4.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)], via Wikimedia CommonsPostbahnhof Leipzig, Hallenschürze der vier westlichen Bahnsteighallen. In der westlichsten, die wie die östlichste etwas kleiner ist, lagen nur zwei Gleise. - By Falk2 (Own work) [CC BY-SA 4.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)], via Wikimedia Commons

FC International Leipzig: Bauruine bleibt Bauruine

Die CG Gruppe hatte als Großinvestor in Leipzig und beim FC International Leipzig versprochen, dem Club ein neues Stadion im alten Postbahnhof zu bauen. Nachdem ich dort jeden Tag zwei mal entlang komme, kann ich das ziemlich gut beurteilen, was dort passiert. Nämlich: Nichts. Die Bauruine ist nach wie vor da. Und die Werbung der CG Gruppe pappt nach wie vor an den bedrohlich verwitterten Gebäuden. Aber sonst war es das. Aus irgendwas mit „CG Gruppe“ wurde nun mittlerweile noch „Chance 4“. Mehr Veränderung sieht man aber derzeit nicht. Was ist dort los? (mehr …)

RB Leipzig - SymbolbildRB Leipzig - Symbolbild

RB Leipzig: Es war nicht alles schlecht

Nein, ich komme nicht mit Jammerei zum Spiel der Leipziger gegen den SV Werder Bremen. Ich möchte gern etwas konkretes zur Sache in den Blog kippen. Denn ich habe mich zu einem Boykott entschlossen. Jetzt klingt das so ein wenig hart. Deshalb will ich das Ganze mal als Reduzierung meiner Schreiberei rund um RB Leipzig beschreiben. Ich werde mich nicht mehr zu jedem Spiel äußern. Unterm Strich hat das Ganze drei Gründe. Und die will ich im Folgenden mal beschreiben. (mehr …)

Ehemaliger Bahnhof Zwenkau der Bahnlinie Gaschwitz-Meuselwitz - By Jwaller (Own work) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia CommonsEhemaliger Bahnhof Zwenkau der Bahnlinie Gaschwitz-Meuselwitz - By Jwaller (Own work) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

S-Bahn Mitteldeutschland: Erschließung des Leipziger Südraums möglich?

Ich will gar keine Fakten liefern, wie der Ausbau der S-Bahn Mitteldeutschland weitergeht, falls denn einer käme. Aber was wäre, wenn der wirklich passieren würde? Man könnte kolossal viel damit anfangen. Die Kleinstädte und Gemeinden rund um die Seen südlich von Leipzig und Städte wie Altenburg oder Zeitz könnten mit integriert werden. Also spinnen wir uns mal etwas zusammen. Passen Sie mal auf. Denn es hält sich hartnäckig das Gerücht, dass in dem Bereich irgendwas passieren wird. (mehr …)

Davie Selke: U21 EM-Qualifikation Österreich vs Deutschland am 11.10.2016 in St. Pölten - Ailura, CC BY-SA 3.0 AT [CC BY-SA 3.0 at (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/at/deed.en)], via Wikimedia CommonsDavie Selke: U21 EM-Qualifikation Österreich vs Deutschland am 11.10.2016 in St. Pölten - Ailura, CC BY-SA 3.0 AT [CC BY-SA 3.0 at (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/at/deed.en)], via Wikimedia Commons

Davie Selke am Scheideweg?

Er läuft einfach nicht auf. Der gebürtige Schwabe, der 2015 aus Bremen geholt wurde, wird nicht mal mehr eingewechselt. Man fragt sich da: Warum denn? Es ist wenigen Leuten verborgen geblieben, dass er sich momentan in einer verdammt schwierigen Situation befindet, aus der er sich wahrscheinlich nur selbst befreien kann. Die Frage, die sich da zwangsläufig stellt, ist demnach: Befindet sich Davie Selke am Scheideweg? (mehr …)

Red Bull - (C) bohed CC0 via Pixabay.deRed Bull - (C) bohed CC0 via Pixabay.de

RB Leipzig empfing den VfL Wolfsburg in der Bundesliga

Alte Bekannte traten gegeneinander an. Bisher war nur Pokal angesagt, jetzt trafen RB Leipzig und der VfL Wolfsburg in der Bundesliga in Leipzig gegeneinander an. Ein schlechtes Spiel der Hausherren traf auf Dramatik. Irgendwie ist das nicht ganz so großartig, was das Team von Ralph Hasenhüttl derzeit so abliefert. Woran das liegt, kann man nicht so genau sagen. Man kann da ein wenig spekulieren, aber dazu später mehr. (mehr …)

Firmenlogo der Unister Holding GmbH - See page for author [Public domain], via Wikimedia CommonsFirmenlogo der Unister Holding GmbH - See page for author [Public domain], via Wikimedia Commons

Unister und die Mafia

Unister: Das Ganze sieht nach einem Wirtschaftskrimi sonders Gleichen aus. Jetzt gibt es wieder neue Entwicklungen, über die wir kurz reden müssen. Denn Thomas Wagner, der abgestürzte Chef des Konzerns, hat sich trotz aller Warnungen wohl auf die Mafia eingelassen. Ja, ich weiß, das klingt nach solchen Gangsterfilmen aus Hollywood. Aber ich glaube, ganz genau in diese Richtung könnte das gehen. Man versucht ja gerade, die ganzen Umstände aufzuklären. Und da gibt es mal wieder Neuigkeiten. (mehr …)

RB Leipzig - SymbolbildRB Leipzig - Symbolbild

Der FC Augsburg empfing RB Leipzig

RB Leipzig zu Gast in der Fuggerstadt. Mit Grüßen von der Pleiße und der Weißen Elster. Ein rasantes Spiel lief da zwischen den Puppen und den Dosen. Es war schon eine eigenartige Partie, die durchaus auch unerwartet ausgehen konnte. Das Spiel sahen 28300 im Stadion, davon 1200 aus Leipzig. Damit war die  zwischen Feldern liegende WWK-Arena, die 30660 Zuschauer fasst, nicht ausverkauft. Dennoch war es ein gut besuchtes Freitagabend-Spiel. (mehr …)

Leipzig Hauptbahnhof im Jahr 2010 - By Appaloosa (Own work) [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) or GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html)], via Wikimedia CommonsLeipzig Hauptbahnhof im Jahr 2010 - By Appaloosa (Own work) [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) or GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html)], via Wikimedia Commons

Hinter dem Hauptbahnhof – Neues Wohnviertel für Leipzig in Planung

Leipzig, die Stadt ohne Raum, schafft ein neues Wohnviertel. Auf dem alten Freiladebahnhof nördlich des Hauptbahnhofs soll es ab 2020 entstehen können. Man trägt dabei dem Rechnung, was prognostiziert wird, nämlich ein Bevölkerungsanstieg in der Stadt von derzeit ca. 560000 auf ca. 720000 bis etwa 2030. Dafür braucht man Platz. Und es werden Wohnungen, Kindereinrichtungen, Einkaufsmöglichkeiten etc. benötigt. Dafür gibt es nun einen echten Plan. (mehr …)