Skip to main content
Malaysia Airlines Boeing 777-2H6-ER (9M-MRD), am Flughafen Perth, das als MH17 über der Ukraine abgeschossen wurde - By Darren Koch [GFDL 1.2 (http://www.gnu.org/licenses/old-licenses/fdl-1.2.html) or GFDL 1.2 (http://www.gnu.org/licenses/old-licenses/fdl-1.2.html)], via Wikimedia Commons Malaysia Airlines Boeing 777-2H6-ER (9M-MRD), am Flughafen Perth, das als MH17 über der Ukraine abgeschossen wurde - By Darren Koch [GFDL 1.2 (http://www.gnu.org/licenses/old-licenses/fdl-1.2.html) or GFDL 1.2 (http://www.gnu.org/licenses/old-licenses/fdl-1.2.html)], via Wikimedia Commons

Was geschah mit MH17 über der Ukraine?

Was eigentlich klar war, wurde also bestätigt: Die Boeing der Malaysia Airline, Flug MH17, wurde tatsächlich über der Ukraine abgeschossen. Im Krieg um die Ukraine wurde ein voll besetztes Flugzeug vom Himmel geholt. Das war ja klar. Was aber nicht klar war, wer das nun getan hat. Es gab eigentlich nur zwei Möglichkeiten. Und das wurde alles untersucht. Die niederländische Flugsicherung wertete das Material aus. Und gestern gab es den Bericht. (mehr …)

MH17 – War der Luftraum bewusst nicht gesperrt?

Über den Abschuss der Malaysia Airlines MH17 wurde viel erzählt und orakelt. Aber man ist noch nicht zum Grund gekommen, warum das passierte. Ich denke mir an dieser Stelle immer, dass da viele Dinge einfach nicht bekannt sind. Ja, vielen Leuten ist die Berichterstattung egal. Die haben andere Interessen, was ich auch verstehen kann. Aber man kann sich des Eindrucks nicht erwehren, dass hier irgendwer etwas verschweigt. Ich meine, zu der Zeit war ja schon der Krieg um die Ukraine im Gange. Und niemals wird mehr gelogen als im Krieg. (mehr …)

Eine Karte zur politischen Gliederung der Ukraine - By Sven Teschke (Own work) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/)], via Wikimedia CommonsEine Karte zur politischen Gliederung der Ukraine - By Sven Teschke (Own work) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/)], via Wikimedia Commons

Ukraine, Neurussland und die MH17

Jetzt reden alle von Neurussland – Nowo Rossija oder so – und wollen ahnen, dass die Ukraine immer kleiner wird. Derweil wird völlig vergessen, dass da mal ein Flugzeug war, das da im Weg war. Ich sehe in den Nachrichten, dass die westlichen Mächte in Drohgebärden Truppenverbände an den russischen Außengrenzen zusammenziehen und fühle mich sofort an die Achtziger Jahre erinnert. Sie auch? (mehr …)

Die Ukraine in Europa - (C) nemo via PixabayDie Ukraine in Europa - (C) nemo via Pixabay

Das Missverständnis zum Abschuss des Flugs MH17

Es gibt unheimlich viele Leute, die etwas zum Abschuss des malayischen Flugzeugs des Malaysia Airlines Flugs MH17 beitragen wollen. Wie gehaltvoll das Alles ist, mag ich nicht zu beurteilen. Auf jeden Fall lautet der Grundtenor, dass Russlands Präsident Wladimir Putin den Abschuss „befohlen“ haben soll. Das sieht so aus, als ob die Separatisten in der Ostukraine irgendwie direkt unter der Fuchtel des starken, kleinen Manns im Moskauer Kreml stehen.

Aber genau das ist das Missverständnis. Ich gehe davon aus, dass der Abschuss des Flugzeugs dem russischen Präsidenten gar nicht so sehr in den Kram passt. Hier hat man nämlich etwas übersehen, liebe Schreiberlinge. Ich gebe zu, ich musste das auch erst nachlesen. (mehr …)

Weitere Dinge rund um den Flug MH17

Zum Absturz oder Abschuss des Passagierflugzeugs der Malaysian Airlines unter der Flugnummer MH17 gibt es immer mehr widersprüchliche Angaben. Zum Einen heißt es, dass der Luftraum erst gestern gesperrt wurde, zum Anderen heißt es, dass der Luftraum bereits seit rund einer Woche gesperrt ist. Zum Einen heißt es, dass das mutmaßliche Abschuss-System gar nicht bis zur Flughöhe reichen würde, zum Anderen heißt es, dass das alles kein Problem sei. Widersprüche, wohin man schaut. (mehr …)