Skip to main content

Motorola mit Falschangaben zur „Moto 360“?

Smartwatch hier, Smartwatch da. So ziemlich jeder Hersteller kommt mit so einem Mini-Computer für das Handgelenk um die Ecke. Die einen machen es besser, die anderen sind eher suboptimal unterwegs. Wie sich da Apple mit der „Watch“ einfügt, muss sich erst noch zeigen. Aber das ist jetzt gar nicht das Thema.

Motorola jedenfalls hat sich ein ziemliches Ding geleistet. Und das lässt den Schluss zu, dass die amerikanische Tochter von Google auf Biegen und Brechen Käufer einfangen wollte. Man könnte hier schon auf „Schwindel“ tippen, ich bin mir da gar nicht sicher. Aber was ist denn eigentlich passiert? Ich habe da etwas sehr interessantes gelesen. (mehr …)

Google ohne Motorola und ohne Nexus

Google hatte ja Motorola für ca. 12,5 Milliarden US-Dollar gekauft. Man wollte ein Super-Smartphone bauen, hieß es in Gerüchten. Schnell hieß es, man wolle ein „X-Phone“ unter die Leute bringen, das alles dagewesene in den Schatten stellen sollte. Und nun? Nun verkauft Google Motorola wieder. Für 2,9 Milliarden US-Dollar geht das Unternehmen an Lenovo. Ein Minusgeschäft? Keineswegs. (mehr …)

Motorola Moto G wird den Smartphone-Markt zerbomben

Heute wurde mein Nachrichtenstrom in den sozialen Netzwerken auseinander genommen. Geflutet wurde die Nachrichtenfülle mit allerlei nützlichem und unnützem zum neuen Motorola-Smartphone Moto G.

Ich habe mal durchgeschaut, und ich muss sagen: Den Markt wird es umhauen. Die Google-Tochter Motorola wird den Markt richtig aufmischen. Ja, ich denke sogar, der Markt wird zerbombt. So lang das Angebot ausreicht. (mehr …)

Google kommt bald mit neuen Smartphones

Es ist sehr interessant, was derzeit auf dem Smartphone-Markt los ist. Eine Nachricht jagt die nächste. Und weltweit überbieten sich Nachrichtenanbieter und Blogs in der Taktfrequenz für neue Artikel. Zwei große Highlights wurden bisher schon veröffentlicht. Mehrere günstige Geräte wurden veröffentlicht. Und das ist noch längst nicht alles. Denn da gibt es ja noch ein paar mehr Hersteller, die noch um die Ecke kommen können und werden. (mehr …)