Skip to main content
Bundestag - (C) cocoparisienne CC0 via Pixabay.de Bundestag - (C) cocoparisienne CC0 via Pixabay.de

Alles Verbrecher

Das sind alles Verbrecher: Die Politiker, die Medien, die Wirtschaft. Wir müssen alles anzünden!1!!elf!!! Haben Sie eine bessere Idee gegen Scheinheiligkeit? So, und jetzt mal im Ernst: Sind wir jetzt wach? Also: Es wird ja viel dummes Zeug durch die Gegend erzählt. Mit dem Vorwurf, dass alles Verbrecher sind, kann man derzeit wunderbar Punkte sammeln. Machen wir doch gleich mal alle mit! Dann wird das nämlich alles viel besser, oder?

Ich habe mich mal wieder in den deutschsprachigen Blogs umgesehen. Und irgendwie tun mir die Stirn und die Hand weh. Klar, vom vielen an-den-Kopf-klatschen. Da faseln irgendwelche Klugscheißer darüber, dass zensiert, spioniert, überwacht und ausgebeutet wird. Von den Medien, die ja alle gleichgeschaltet sind. Von der Politik, die irgendwelchen Despoten „bis zu den Schultern“ in den Allerwertesten kriecht. Von der Wirtschaft, die nur betrügt. Und irgendwie denkt man sich, dass wir ziemlich am Ende der Welt stehen.

Was? Sie wollen so etwas lesen? Machen Sie mal. Aber von mir gibt es dazu keinen Link. Sorry. Aber da bitte ich Sie einfach um Ihr Verständnis. Denn diese Dampfplauderer, die ich da gesehen und gelesen habe, bauen ihre Blogs auf wordpress.com oder blogspot.com und haben im Quelltext jede Menge Trackingcode, funken nicht datenschutzgerecht durch die Gegend und tun so, als wären sie etwas besseres? Ernsthaft, das kann es doch nicht sein.

Natürlich sollte man alles kritisch hinterfragen. Aber solche Möchtegern-Aufklärer möchten nicht, dass man sie hinterfragt. Da fehlt das Impressum, es sind irgendwelche Tauchschulen in der Karibik als Adresse hinterlegt, die Datenschutz-Erklärung fehlt. Oder wenn etwas in der Art vorhanden sein sollte, dann ist es in ein Bild reingeschrieben. Und dieses Bild hat einen derart unruhigen Hintergrund, der dafür sorgt, dass man den Text (Anschrift, Impressum, Datenschutz-Erklärung) auch bloß nicht lesen kann.

Nee, bleibt mir mal vom Hals mit solchen Blogs. Und diese – nun ja – Blogger sollen nur mal weitermachen mit ihren Theorien von der großen Weltverschwörung. Aber dann sollen sie aufhören, ihre Besucher auszuspionieren und deren Daten in unsichere Drittstaaten zu funken. Sie sollen sich klar zu erkennen geben und sich nicht verstecken. Alles andere ist einfach nur Theater. Aber trotzdem kann man ganz laut in dieses Internetz brüllen: Alles Verbrecher!!!1!!elf!!!

Verteilen Sie diese Erkenntnis doch einfach wie 5 andere auch

Henning Uhle

Henning Uhle ist gelernter Fachinformatiker für System Integration und zertifizierter System Engineer. Meine Sachgebiete sind Messaging & Collaboration sowie High Availability und Domain-Verwaltung. Ich schreibe über verschiedenste Dinge, die mich bewegen. Und es handelt sich immer um meine Sicht.

2 Gedanken zu „Alles Verbrecher

  1. Diese Art von Bloggern hängt mir auch seit langem am Hals heraus. Aber sie haben ihr Publikum. Und das finde ich erschreckend. Manche tun so, als ob wir in unserem Land durch Politiker, Journalisten, manche auch durch die Flüchtlinge absolut am Ende wären. Es gibt sogar welche, die allen Ernstes verlangen, dass die Bundeswehr gegen die Regierung putscht. Die werden von manchen wirklich ernst genommen. Da kriege ich das Grauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.