KSP Kanzlei Dr. Seegers, Dr. Frankenheim Rechtsanwaltsgesellschaft mbH im Auftrag der dapd nachrichtenagentur GmbH – Teil 4

In meinem 3. Teil meiner Fortsetzungsgeschichte war ich mir ja nicht sicher, ob es in dieser Angelegenheit einen 4. Teil geben wird. Da es diesen Artikel jetzt gibt, ist die Frage beantwortet. Was gibt es neues zum Thema?

Ich bin Mitglied bei Xing, einem einflussreichen Karrierenetzwerk. Bei meiner Recherche zum Vorfall bin ich auf Cord Dreyer gestoßen. Der Diplom-Theologe ist Chefredakteur und Geschäftsführer der DAPD. Ich dachte mir, ich spreche ihn durch eine Kontaktaufnahme zur Kanzlei KSP an.

Dies hat gefruchtet, denn ich erhielt daraufhin eine Email-Adresse, die Anfragen zum Thema KSP bearbeitet. An diese Abteilung der DAPD richtete ich folgende Email:

Sehr geehrte Damen und Herren,

nach einer Kontaktaufnahme mit Herrn Dreyer wurde mir diese Email-Adresse genannt. Dank an Herrn Dreyer.

Mir wird von der Anwaltskanzlei KSP eine nicht näher beschriebene Urheberrechtsverletzung vorgeworfen. Möglicherweise können Sie hier weiterhelfen.

Mein Blog, um den es geht, ist unter www.henning-uhle.eu erreichbar.

Unten finden Sie den Schriftverkehr mit KSP. Nicht nur, dass eine veraltete Anschrift verwendet wurde (vgl. Impressum), es wurde auch eine veraltete Email-Adresse verwendet (vgl. ebenfalls Impressum). Daher und weil mir der eigentliche Vorwurf nicht bekannt ist, ist noch keine Klärung ersichtlich.

Sie werden in meinem Blog Artikel zum Vorgang finden. Ich werde weiter über diesen berichten, wenn es gegeben ist. Möglicherweise liegt hier aber auch ein Missverständnis vor.

Mit freundlichen Grüßen,
Henning Uhle

Nun bin ich ja mal gespannt, was diese Abteilung zum Vorwurf zu sagen hat. Es wird also weitere Teile der Fortsetzungsgeschichte geben. Möglicherweise kann ich bei Gelegenheit aufklären, worum es im Einzelnen geht.

Ich jedenfalls komme mir immernoch vor, als wäre ich der Spatz im Sprichwort “Mit Kanonen auf Spatzen schießen”.

Series Navigation<< KSP Kanzlei Dr. Seegers, Dr. Frankenheim Rechtsanwaltsgesellschaft mbH im Auftrag der dapd nachrichtenagentur GmbH – Teil 3KSP Kanzlei Dr. Seegers, Dr. Frankenheim Rechtsanwaltsgesellschaft mbH im Auftrag der dapd nachrichtenagentur GmbH – Teil 5 >>

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.