Skip to main content

Facebook adaptiert die Google+ Kreise

Nun ja, Facebook wurde ja immer als die Mega-Datenschleuder hingestellt. Es ist klar, dass da etwas passieren musste. Nun hat man ja gesehen, wie man besser mit dem Herumschleudern von Tickernachrichten umgehen kann. Dafür hat Google+ ja die Circles, also die Kreise. Facebook war so lernfähig, dass sie eingesehen haben, dass das gar nicht so schlecht ist.

Wurde Facebook bisher hingestellt, als würden dort sämtliche Tickermeldungen unkontrolliert in die Welt gepustet, können nun Abgrenzungen gemacht werden. Google+ arbeitet ja hier mit den Kreisen. Und nun kann man bei Facebook eintragen, wer einen begleitet. Also muss ich bei der einen oder anderen Meldung, die ich verbreite, nicht zwingend drüber nachdenken, ob ich die nun als private Nachricht umherschicke oder über den Newsfeed verteile. Ich trage eben einfach ein, wer mich begleitet.

Ich kann auch mit Orten herumspielen, an denen ich mich gerade befinde. Ob dies zu etwas sinnvollem nutze ist oder nur der Werbung dient, muss ich noch im Einzelnen feststellen.

Für die neuen Funktionen gibt es einen recht einfachen Hilfebereich. Es scheint nur eine Kleinigkeit zu sein, aber im letzten Teil dieser Hilfe kann ich auswählen, wer alles diesen Newsfeed erhalten soll. Und hier hat Facebook ganz klar von Google abgekupfert. So ist zumindest mein Eindruck. Aber da sollte sich jeder selbst ein Bild machen.

Im Folgenden finden Sie einige Screenshots. Wenn Sie auf ein Bild klicken, wird es nicht nur vergrößert, es läuft auch eine Diashow.

Facebook: Hinweis über die neuen Möglichkeiten (Screenshot)

Facebook - Wer mich begleitet (Screenshot)
Facebook - Orte (Screenshot)
Facebook - Auswahlliste (Screenshot)
Facebook stellt neue Funktion vor (Screenshot)

 

Verteilen Sie diese Erkenntnis doch einfach wie 0 andere auch

Henning Uhle

Henning Uhle ist gelernter Fachinformatiker für System Integration und zertifizierter System Engineer. Meine Sachgebiete sind Messaging & Collaboration sowie High Availability und Domain-Verwaltung. Ich schreibe über verschiedenste Dinge, die mich bewegen. Und es handelt sich immer um meine Sicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.