Skip to main content
Fernsehen: Sendepause - (C) LJCRAFTprofi CC0 via Pixabay.de Fernsehen: Sendepause - (C) LJCRAFTprofi CC0 via Pixabay.de

TV-Werbung mit einer App überbrücken

Nervt Sie die Werbung im Fernsehen auch? Als Raucher geht man da gern mal rauchen. Oder man holt sich Nachschub an Knabbereien oder Getränken. Oder man schaltet um. Aber was, wenn man vergisst, wieder rechtzeitig dabei zu sein? Bloß gut, dass es dafür jetzt auch eine App gibt.

Es klingt nach Spielerei. Aber es ist auch ein Stück Helferlein. Die App hilft praktisch bei der Freizeitgestaltung.

Ein spannender Film läuft. Man ist so richtig vertieft. Und plötzlich kommt Werbung. Das ist immer das Ärgernis auf den Privatsendern im deutschen Fernsehen. Man überbrückt die Werbung, indem man woanders hereinschaut. Und dann vergisst man, wieder auf den spannenden Film zurückzuschalten. Das kennen Sie sicher, oder?

Jetzt gibt es eine App für Android und iOS, die dem Nutzer eine Benachrichtigung schickt, wenn die Werbung bei der ausgewählten Sendung vorbei ist. Derzeit funktioniert das nur zwischen 18.00 und 23.00 Uhr und nur für die Sender ARD, ZDF, RTL, SAT.1, Pro Sieben, RTL2, VOX und Kabel Eins. Aber das wird sicherlich noch ausgebaut.

Die App für die beiden am weitesten verbreiteten mobilen Betriebssysteme ist völlig kostenfrei. Witzig ist, dass sie sich selbst über Werbung finanziert. Sie heißt „TV Werbefrei“ und kann im Google Play Store und im App Store heruntergeladen werden.

Ob und wann weitere Sender dazu kommen bzw. der zeitliche Rahmen weiter ausgebaut wird, kann man derzeit noch nicht sagen. Ich vermute aber, dass das recht bald passieren kann, wenn das Angebot gut angenommen wird. Und hat man Probleme, kann man den Entwickler anschreiben. Und der antwortet auch sehr schnell. Also alles in allem scheinbar ein gutes Angebot.

Ausführlich hat sich Patrick Meyhöfer in Caschys Blog zu der App geäußert. Er hat sie installiert und getestet und findet, dass sie gut funktioniert. Jetzt ist die spannende Frage: Würden Sie eine solche App nutzen? Oder nutzen Sie lieber die Werbepausen für andere Dinge?

Bildquelle: Fernsehen: Sendepause – (C) LJCRAFTprofi CC0 via Pixabay.de

Verteilen Sie diese Erkenntnis doch einfach wie 0 andere auch

Henning Uhle

Henning Uhle ist gelernter Fachinformatiker für System Integration und zertifizierter System Engineer. Meine Sachgebiete sind Messaging & Collaboration sowie High Availability und Domain-Verwaltung. Ich schreibe über verschiedenste Dinge, die mich bewegen. Und es handelt sich immer um meine Sicht.

3 thoughts to “TV-Werbung mit einer App überbrücken”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.