Vorsicht, da gibt es Billig-iPhones

Es muss immer schneller, immer besser, immer größer werden. Die Smartphone-Welt ist zu einem enormen Schwanzvergleich angetreten. Und auch Apple macht mit seinen beiden neuen Geräten, dem iPhone 5c und dem iPhone 5s, fleißig mit. Und das bietet ja immer den Raum für Schummeleien. Darauf muss ich einfach mal aufmerksam machen.

Was wäre denn nun, wenn von dem beliebten Telefon mit dem angebissenen Apfel Spiegelbilder auftauchen? Wenn es also Geräte gibt, die dem iPhone zum Verwechseln ähnlich sind? Diese kommen dann nicht aus den USA, sondern aus Fernost. Sie kosten nur einen Teil des Originals. Sind es da schon Schummel-Telefone? Ich würde denken: Ja.

Nun hat der Blog Mobilenote ein Smartphone ausfindig gemacht, das eben ziemlich frappierende Ähnlichkeiten zum iPhone aufweist, Und das soll nur um die 25 € kosten. Dafür kann man natürlich nicht viel erwarten. So ist kein mobiles Internet möglich, oder ein einfaches Tippen auf den Bildschirm reicht nicht aus, es muss schon etwas Druck sein.

Wie auch immer, die Asiaten (wer das auch immer ist) haben mal wieder geschummelt. Ich vermute aber, dass möglichen Käufern diese Schummelei recht schnell auffällt. Ich kann zwar verstehen, dass Leute mit kleinem Geldbeutel schon mit so etwas liebäugeln, aber so etwas wäre in meinen Augen herausgeschmissenes Geld.

Selbstverständlich wird das Gerät kein iOS haben. Es ist ja kein iPhone. Es könnte am ehesten so etwas wie ein veraltetes Android haben, aber auch das ist nicht sicher. Wer sich ein solches Telefon kaufen würde, würde mit großer Sicherheit keine Freude an dem Gerät haben. Zu viele Unzulänglichkeiten werden frei Haus geliefert.

Man darf sparen. Man soll sparen. Aber so wenig Geld für ein Smartphone auszugeben, kann nicht richtig sein. Oder was meinen Sie? Würden Sie so ein Telefon kaufen? Sehe ich vielleicht alles nur ein wenig zu eng? Schauen Sie doch einfach mal selbst bei Mobilenote vorbei, Sie werden staunen, was Sie da sehen.

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.