Skip to main content

Ein Sommerhit mitten im Winter – der angebliche Milchbubi mischt sie alle auf

Verkehrte Welt im Jahr 2012. Eigentlich kommen Latino-Lieder immer mitten im Sommer auf den Markt. Da ja so vieles in diesem Jahr anders ist, gibt’s natürlich auch den Sommerhit schon im Winter, ist doch völlig klar.

Der Brasilianer Michel Teló, Baujahr 1981, mischt seit einiger Zeit die deutschen Charts auf. Es handelt sich bei seiner Gröhlnummer “Ai Se Eu Te Pego! (Nossa Nossa)” um das mit Abstand am meisten angeklickte portugiesisch-sprachige Lied bei YouTube und um das erste Lied, mit dem ein Sänger aus Brasilien in Deutschland auf die 1 marschiert.

Wer ist nun dieser Michel Teló? Er sieht aus wie ein Milchbubi, ist es aber nicht. Mit 31 Jahren hat er letztes Jahr bereits sein drittes Album veröffentlicht. In den ersten Jahren sang er eher traditionell. Nach 12 Jahren trennte er sich von seiner damaligen Band Grupo Tradição, mit der er nahezu jährlich ein Album veröffentlicht hatte, um nun eine Solokarriere zu starten.

Nun hatte er einige Achtungserfolge und regt seit einigen Wochen zum Hüftenwackeln an. Ja, und das mitten im Winter. “Ai Se Eu Te Pego! (Nossa Nossa)” läuft im Radio hoch und runter. Es ist ein typisches Lied über Verlangen. Der Titel heißt nicht umsonst “Wenn ich dich kriege”. Internationale Bekanntheit erlangte das Lied durch Fußballer Neymar, der zu dem Lied in der Kabine tanzte. Das Video dazu landete bei YouTube. Die Internetseite von “Der Westen” beschreibt den Tanz wie folgt:

Rechter Arm nach vorn, linker Arm nach vorn, dann beide Arme vor der Brust kreuzen, ruckartig nach hinten bewegen und anschließend eindeutig zweideutig die Hüfte kreisen lassen.

Etwas humoristisch bemerkt der Artikel, den ich weiter unten verlinke (obwohl ich das Medienkartell nicht mehr verlinken wollte), dass nun inzwischen auch in Deutschland erste tanzende Fußballer gesichtet wurden. Wie dem auch sei, mit dieser Hymne haben wir mit laufender Heizung den ersten Sommerkracher des Jahres.

Ich kann aber noch nicht abschätzen, ob es sich um ein länger andauerndes Intermezzo des Herren wird, oder ob er in Deutschland ein so genanntes One Hit Wonder bleibt. Herunterladen kann man die Gröhl-Hymne auf dieser Seite.

Informationsquellen:

Henning Uhle

Henning Uhle ist gelernter Fachinformatiker für System Integration und zertifizierter System Engineer. Meine Sachgebiete sind Messaging & Collaboration sowie High Availability und Domain-Verwaltung. Ich schreibe über verschiedenste Dinge, die mich bewegen. Und es handelt sich immer um meine Sicht.

2 thoughts to “Ein Sommerhit mitten im Winter – der angebliche Milchbubi mischt sie alle auf”

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.