Tools: Woran wir am Ende ersticken werden

Tools: Woran wir am Ende ersticken werden

Tools: Woran wir am Ende ersticken werden

Die Welt besteht aus Tools, könnte man denken. Wenn ich mich so umhöre, stelle ich immer wieder fest, dass es immer wieder irgendwen gibt, der mit sowas wedelt. Haben wir denn nicht die Möglichkeit, einfach mal den ganzen Wahnsinn zu stoppen? Können wir das nicht irgendwie ein wenig konsolidieren? Ich nehme mich dabei nicht aus, …

Tools: Woran wir am Ende ersticken werden Weiterlesen »

Blog-Audit: Welche Relevanz habe ich?

Blog-Audit: Welche Relevanz habe ich?

Blog-Audit: Welche Relevanz habe ich?

Ich lese immer wieder von einem Blog-Audit. Puh, da musste ich erst einmal länger suchen, was das bedeuten soll, ohne Schlagworte durch die Gegend zu schreien. Denn wie oft ist es so, dass Erklärbären um die Ecke kommen und einen mit wohlklingenden Phrasen zutexten? OK, ein Blog-Audit also. Wie soll das denn gehen? Da müssen …

Blog-Audit: Welche Relevanz habe ich? Weiterlesen »

Bewerbung: Ein Prozess befindet sich im Wandel

Wann habt ihr eure letzte Bewerbung abgegeben? Bei mir ist das schon eine ganze Ewigkeit her. Inzwischen ist es so gekommen, dass sich der Prozess wandeln wird. Es ist ja doch sehr viel unnötiger Ballast dabei, der vielleicht abgeworfen gehört. Im Zeitalter des Fachkräftemangels denken offenbar immer mehr Unternehmen darüber nach, den Prozess rund um …

Bewerbung: Ein Prozess befindet sich im Wandel Weiterlesen »

40 Jahre “Escape” von Rupert Holmes

Kennt ihr “Escape” von Rupert Holmes? Nein? Wie wäre es mit dem “Piña Colada Song”? Ach, da klingelt es? Rupert Holmes hatte es geschafft, einen Welthit zu bauen. “Escape” ist eine der Nummern, die gefühlt in jeder zweiten Film-Klamotte aufkreuzen. Die Single stammt vom Album “Partners in Crime”. Den Namen hatte auch schon Agatha Christie …

40 Jahre “Escape” von Rupert Holmes Weiterlesen »

Das Internet - (C) PeteLinforth CC0 via Pixabay.de

Das Internet - (C) PeteLinforth CC0 via Pixabay.de

Netz-Erwartung: Was macht nun das Internet?

Immer wieder liest man etwas von einer ominösen Netz-Erwartung. Im Zweifelsfall findet so etwas am Anfang des jeweiligen Jahres statt. Und da muss ich mitmachen. Es gibt vieles, worüber wir uns da mal unterhalten müssen. Denn einiges überrascht, was wir so zu lesen bekommen. Gut, nun ist schon der Januar wieder vorbei. Dennoch ist es …

Netz-Erwartung: Was macht nun das Internet? Weiterlesen »

Die Pinterest-KI: Ich glaube da nicht daran

Die Pinterest-KI: Ich glaube da nicht daran

Die Pinterest-KI: Ich glaube da nicht daran

Alle Welt kommt mit irgendeiner künstlichen Intelligenz um die Ecke. So gibt es halt auch die Pinterest-KI. Aber ganz ehrlich: Weit her ist es damit aber nicht. Ich hacke ja meine Blogartikel auch bei Pinterest rein. Und ich mache das nun schon eine ganze Weile. Irgendwie denkt man sich dann irgendwann: Jetzt müsste doch die …

Die Pinterest-KI: Ich glaube da nicht daran Weiterlesen »

Bloggen - (C) free-photos CC0 via Pixabay.com - https://pixabay.com/de/blogger-handy-b%C3%BCro-gesch%C3%A4ft-336371/

Bloggen - (C) free-photos CC0 via Pixabay.com - https://pixabay.com/de/blogger-handy-b%C3%BCro-gesch%C3%A4ft-336371/

Persönlich bloggen: Was Blogger lernen müssen

Jetzt kommt der Uhle auf die Idee und erzählt einen davon, dass man doch bitte persönlich bloggen soll. Ja, ist es denn so wahnsinnig verwunderlich? Oder nicht? Überlegen wir mal gemeinsam, was ich damit meine. Ich meine damit nämlich nicht, dass Blogger nun unbedingt denken sollen, dass sie das Zentrum des Universums sind. Aber warum …

Persönlich bloggen: Was Blogger lernen müssen Weiterlesen »

Stichworte: Orientierung im Blog

Stichworte dienen der Orientierung auf einer Webseite. Und bei einem Blog ist das noch viel wichtiger, sinnvoll zu taggen. Ich habe blöderweise eine Baustelle. Denn mir ist ein Hinweis zugeflattert, dem ich nachgehen muss. Das Tagging kann ich beim Bloggen nämlich noch viel intensiver durchführen. So larifari ist da nichts. Und das habe ich nicht …

Stichworte: Orientierung im Blog Weiterlesen »

Passwort-Manager - Bild von Arek Socha auf Pixabay

Passwort-Manager - Bild von Arek Socha auf Pixabay

Passwort-Manager: Finger weg vom Google Chrome?

Wenn man so Dinge über Passwort-Manager hört, sieht man oft erhobene Zeigefinger und hört die Mahnung: “Finger weg vom Google Chrome”. Ist das gerechtfertigt? Vor allem, wenn wir uns überlegen, dass Google mit dem Chrome einen allseits vorhandenen Browser am Laufen hat und mit Android das am meisten verbreitete mobile Betriebssystem am Wickel hat. Es …

Passwort-Manager: Finger weg vom Google Chrome? Weiterlesen »

Gelassenheit beim Bloggen: Geht das überhaupt?

Gelassenheit beim Bloggen: Geht das überhaupt?

Gelassenheit beim Bloggen: Geht das überhaupt?

Gelassenheit: Was für ein hohes Gut! Wohl dem, der oder die sich nicht einfach so aus der Ruhe bringen lässt. Das ist dann auch beim Bloggen enorm hilfreich. Wie ist das eigentlich, wenn man denkt, man müsse irgendwelchen Erwartungen gerecht werden? Also: Egal, ob es die eigenen sind oder die der Leser und so. Soll …

Gelassenheit beim Bloggen: Geht das überhaupt? Weiterlesen »