Der ungeliebte Euro und die deutsche repräsentative Demokratie

In dreieinhalb Monaten ist es soweit: 10 Jahre Einführung des Euro als Zahlungsmittel. Bedoners in den starken Ländern wie Frankreich und Deutschland ist gerade dieser Euro nie vom Volk angenommen worden. Es wird aber Zeit, etwas über den Euro zu philosophieren.

Der 11. September, die Lügen, die Geschmacklosigkeiten und die Verschwörungen

Wenn dieser Artikel erscheint, ist in Mitteleuropa der 11. September bereits angebrochen. In den Vereinigten Staaten, wo sich der Tag, der die Nation für immer veränderte, zum zehnten Mal jährt, liegt der Tag noch einige Stunden in der Zukunft. Was ist das Grundrauschen an diesem Tag? Gibt es überhaupt eins?

Internet Explorer 9 korrumpiert die Exchange Management Console

Betreiben Sie einen Windows Server 2008 R2 und haben darauf Exchange Server 2007 oder 2010 installiert? Dann haben Sie sicherlich auch schon völlig entnervt die Console über den Task Manager geschlossen, weil Sie vom Programm selbst daran gehindert wurden. Ich finde, Microsoft hat hier eine schwierige Baustelle. bei einer so geschäftskritischen Anwendung wie Exchange Server …

Internet Explorer 9 korrumpiert die Exchange Management Console Read More »

Ökonomen ziehen sich zurück

Nachdem im Februar bereits Axel Weber im Februar zurückgetreten ist, folgte ihm nun der EZB-Chefökonom Dr. Jürgen Stark. Überraschung macht sich breit.

Raum Leipzig: Hilfe, die Tiere sind los!

Ja, man könnte denken, es sind schlechte Aprilscherze. Aber es handelt sich um echte Meldungen über entlaufene Tiere. Wir haben es im Raum Leipzig mit entlaufenen Schafen und Rindern zu tun. Und gerade letztere sind alles andere als ein Witz.

Fußball aus Leipzig-Leutzsch unter Beobachtung

Die beiden grünweißen Fußballvereine BSG Chemie Leipzig und SG Leipzig-Leutzsch traten am vergangenen Wochenende – jeder für sich im Sachsenpokal an. Und schon sind beide wieder in aller Munde. Warum es diese Vereine immer wieder schaffen, mit Schlagzeilen außerhalb des Spielgeschehens auf sich aufmerksam zu machen, ist mir ein Rätsel.

Lebenslaute gegen Fluglärm – Protest gegen einen Kriegsflughafen

Der Flughafen der Stadt Leipzig hat – wie so ziemlich jeder Flughafen – Probleme mit Protesten gegen den Fluglärm. So ist die Gemeinde Kursdorf, zur Kleinstadt Schkeuditz gehörig, fast vollständig umschlossen vom mitteldeutschen Luftdrehkreuz. Proteste gibt es hier auch – so wie in Frankfurt / Main – nur eben etwas anders.

Das Ende von Wikileaks

Alle Welt fragt sich, ob die Enthüllungsplattform Wikileaks am Ende ist. Alles deutet darauf hin. Sogar deren Logo, welches eine Sanduhr darstellt, durch die der Sand in Form einer Weltkugel nach unten rieselt.

Verwendung von Bildern in Blogs

Aufgrund meiner Querelen bezüglich eines Bildes von DAPD habe ich mich etwas schlau gemacht, was die rechtlichen Aspekte zur Verwendung von Bildern betrifft. Man denkt ja immer, dass Bilder aus der Bildersuche einer Suchmaschine “einfach so” übernommen werden können. Allerdings ist dem nicht immer so.

Scroll to Top