Weichspülerpop der Achtziger oder ernstzunehmende Kunst?

Sie nannten sich “Marian Gold”, “Frank Mertens” und “Bernhard Lloyd”. Bürgerlich heißen die drei in der gleichen Reihenfolge: Hartwig Schierbaum, Frank Sorgatz und Bernhard Gößling. Sie waren in den Achtzigern stilprägend für elektronischen Pop, der ein gewisses Niveau nicht unterschreiten sollte. Die hier behandelte Frage lautet also: Was macht eigentlich Alphaville?

Ei will bring juh the cup – Lena Meyer-Landrut fährt nach Oslo

Lena wer? Eine Abiturientin mit zarten 18 Jahren wird die neueste Hoffnung, dass Deutschland beim Eurovision Song Contest nicht zu den letzten Bewerbern gehört. Da kommt also eine Göre an und singt rotzfrech vom Satelliten. Und das in dem deutschen Akzent, den Völker, deren Englisch die Nationalsprache ist, belächeln. Ob das aus Liebenswürdigkeit geschieht, sehen …

Ei will bring juh the cup – Lena Meyer-Landrut fährt nach Oslo Weiterlesen »

Leipziger Firma mit Betrugsverdacht sucht Mitarbeiter

Es ist schon schlimm, wie manche Firmen vorgehen. Da siedelt sich eine Firma in einer Region mit ca. 20% Arbeitslosenquote an, von der man nach einer kurzen Recherche nicht viel halten kann. Es handelt sich hierbei um United Online Services AG.

Zocker am Regierungstisch

Spiel, Satz und Sieg gingen an die Realität. Man kann sie weiterhin verleugnen, aber es gibt sie, die gute alte Realität. Und die deutsche Realität lässt nicht mit sich zocken. Die Krux daran ist in den Augen der schwarzgelben Koalition, dass das deutsche Volk und die deutsche Wirtschaft auch nicht mit sich zocken lassen. Damit …

Zocker am Regierungstisch Weiterlesen »

Warnung vor dem Facebook-Wurm

Ich vermute, jeder hat bereits von Facebook gehört, jener weltweiten Community, über die Werbung gemacht werden kann, ohne viel Einsatz zu haben. Leider ist Facebook immer wieder in den Schlagzeilen. Erst handelte es sich um Datenmissbrauch. Und nun handelt es sich – wie schon einige Zeit früher – um einen Wurm. Genauer gesagt, um Koobface, …

Warnung vor dem Facebook-Wurm Weiterlesen »

Sammelwut gestoppt: Vorratsdatenspeicherung beendet

Die Speicherung der Verbindungsdaten aus Email, Internet und Telefon ist unverhältnismäßig, weil weder die Datensicherheit gewährleistet ist noch die Verwendung der gewonnenen Daten begrenzt ist. So hieß es gestern aus Karlsruhe, als das Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung eingesammelt wurde. Schwer bemängelt wurde die Tiefe des Scannings. “Bis in die Intimsphäre” gehe die jetzige Form der Datenspeicherung.

Wird mein Computer angegriffen?

Endlich Feierabend. Mal eben schauen, was das Internet so bietet, oder einfach mal das eine oder andere Spielchen spielen. Mal eben? Für manche Windows-Benutzer nahezu ein Wunschtraum. Obwohl das System bereinigt und geordnet ist, lahmt der Computer wie ein alter Ackergaul. Was könnte der Grund sein? Möglicherweise kam es zu Veränderungen durch Programme. Im schlimmsten …

Wird mein Computer angegriffen? Weiterlesen »

Mit anderen Programmen besser reden können

Sie nutzen Windows Vista oder Windows 7? Dann haben Sie sich die Überschrift bestimmt auch schon einmal gedacht. Bei beiden Versionen des Dauerläufers aus Redmond treten offensichtlich viele Probleme in Bezug auf Kompatibilität zu anderen Programmen auf. Das hat Microsoft nun auch festgestellt und darauf reagiert.