Datensicherheit in sozialen Netzwerken

Sind Sie “On”? Jeder möchte irgendwo mitreden. Ob nun gehaltvoll oder nicht, sei erst einmal dahingestellt. Aber man ist dann eben “On”. Fragen Sie sich dabei, was mit Ihren Daten passiert? Die Stiftung Warentest hat das getan, was sie am besten kann: Testen. Und sie haben die bekannten sozialen Netzwerke getestet.

Der Vulkan Tavurvur in der Rabaul-Caldera in Papua-Neuguinea - Taro Taylor edit by Richard Bartz [CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0)]

Der Vulkan Tavurvur in der Rabaul-Caldera in Papua-Neuguinea - Taro Taylor edit by Richard Bartz [CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0)]

Tavurvur: Die vergessene Vulkankatastrophe

Wie, Tavurvur? Alle Welt war im Jahr 2010 ergriffen von dem Vulkanausbruch des Eyjafjallajökull-Vulkans auf Island. Es schien fast, als ob kein anderer Vulkan auf Mutter Erde damals Kopfzerbrechen bereiten konnte. Dabei gibt es diese Sorgen tatsächlich. Wissenschaftler haben unter anderem den Vesuv im Auge, der wohl bei einem bevorstehenden Ausbruch die Stadt Neapel auslöschen …

Tavurvur: Die vergessene Vulkankatastrophe Read More »

Der Inselberg als langatmiger Feuerspucker

Der Gletscher heißt zu deutsch übersetzt “Inselberggletscher” und verbreitet zunehmend immer mehr Sorgen. Am 25. März 2010 brach der Vulkan des Eyjafjallajökull aus und spuckt seitdem Feuer und Asche. Welche Auswirkungen sind zu vermelden?

Welcher Email-Dienst ist Spam-Meister?

Viele ärgern sich, wenn sie ihr Email-Postfach öffnen und unüberblickbar viele Spam-Emails entdecken. Was wird  da alles angeboten? Vom Erotik-Chat über Abnehmpillen bis hin zur Eröffnung des eigenen Webshops für Internetprodukte. as Schlimme ist, dass es Email-Dienstleister gibt, die sogar für ihre eigenen Produkte Spam verteilen. Es werden immer wieder Studien zum Thema Spam erstellt. …

Welcher Email-Dienst ist Spam-Meister? Read More »

Vorsicht vor Gewinnspielwerbung

Pflegen Sie wie ich eine Webseite? Dann haben Sie sicherlich auch Interesse daran, dass sich die Seite durch Werbung refinanziert. So einfach habe ich mir das auch gedacht und wurde schwer getäuscht.

Blasphemie oder Satire?

Ich wollte mich eigentlich nie dem Treiben der Kirche widmen, da ich mich nicht tiefgründig genug mit dem Thema Glauben und Kirche auseinandergesetzt habe. Allerdings wurde ich auf eine Diskussion auf kath.net aufmerksam, die nicht unkommentiert bleiben darf. Es handelt sich um das Titelbild der letzten Ausgabe des Satiremagazins “Titanic”, das deutschlandweit für Aufschrei, Beschwerde …

Blasphemie oder Satire? Read More »

Ein ehemaliger Innenminister mit seiner Meinung zu ELENA

Ich schrieb ja bereits im Februar, dass ich an einer Petition gegen den ELktronischen EntgeltNAchweis ELENA teilnehme. Mithin habe ich meiner Meinung zu ELENA kund getan. Es freut mich umso mehr, dass nun auch prominente Politiker Ihrer Skepsis gegenüber ELENA Gehör verschaffen. Es handelt sich hierbei um den früheren Bundesminister des Innern, Gerhart Baum, bekanntlich …

Ein ehemaliger Innenminister mit seiner Meinung zu ELENA Read More »

Osterei im PDF-Standard

Nicht immer ist ein Osterei etwas positives. Jetzt haben die Experten von AVG aus Tschechien festgestellt, dass mit dem PDF-Standard eine Angriffsmöglichkeit gegeben ist. Mehr durch Zufall stießen die Herrschaften um Didier Stevens, Karel Obluk und Co. auch auf eine Lösung.

Weichspülerpop der Achtziger oder ernstzunehmende Kunst?

Sie nannten sich “Marian Gold”, “Frank Mertens” und “Bernhard Lloyd”. Bürgerlich heißen die drei in der gleichen Reihenfolge: Hartwig Schierbaum, Frank Sorgatz und Bernhard Gößling. Sie waren in den Achtzigern stilprägend für elektronischen Pop, der ein gewisses Niveau nicht unterschreiten sollte. Die hier behandelte Frage lautet also: Was macht eigentlich Alphaville?

Ei will bring juh the cup – Lena Meyer-Landrut fährt nach Oslo

Lena wer? Eine Abiturientin mit zarten 18 Jahren wird die neueste Hoffnung, dass Deutschland beim Eurovision Song Contest nicht zu den letzten Bewerbern gehört. Da kommt also eine Göre an und singt rotzfrech vom Satelliten. Und das in dem deutschen Akzent, den Völker, deren Englisch die Nationalsprache ist, belächeln. Ob das aus Liebenswürdigkeit geschieht, sehen …

Ei will bring juh the cup – Lena Meyer-Landrut fährt nach Oslo Read More »

Scroll to Top