AFD

Flagge des Freistaats Sachsen - By Madden (Own work) [Public domain], via Wikimedia Commons

Flagge des Freistaats Sachsen - By Madden (Own work) [Public domain], via Wikimedia Commons

Landtag Sachsen: Ein Untersuchungsausschuss?

Der Landtag Sachsen kommt mal wieder ins Gerede. Nach dem Wahlchaos in Sachsen im September soll nun ein Untersuchungsausschuss kommen. So heißt es zumindest. Wie viel davon zu halten ist, möchte ich mal eben durchdenken. Und zwar direkt nach der – sagen wir mal – höchst interessanten Landtagswahl in Thüringen. Hier muss ich mal etwas …

Landtag Sachsen: Ein Untersuchungsausschuss? Weiterlesen »

Gewalt-Tsunami: Was ist mit der Welt passiert?

Mir fehlen die Worte. Was bitte ist denn auf der Welt los? Wann brach denn dieser Gewalt-Tsunami los? Und gibt es keine Möglichkeit, all das einmal aufzuhalten? Ich bin mir nicht sicher, aber man könnte denken, dass da irgendwas im Wasser sein muss. Also im Grundwasser. Aber diese Erklärung ist mir zu einfach. Meine Gedanken …

Gewalt-Tsunami: Was ist mit der Welt passiert? Weiterlesen »

Fallschirmjäger, Rechtsradikale und die Politik

Fallschirmjäger rücken ins Visier der Berichterstattung, wenn es um Rechtsradikale und die Gruppierungen Nord-, Ost-, Süd- und Westkreuz geht. Ich schreibe es immer wieder: Es geht da nicht darum, eine ganze Gemeinschaft zu diskreditieren. Es geht darum, über Auswüchse zu erzählen. Und wenn Prepper sich allmählich überall breit machen, machen die auch vor der Armee …

Fallschirmjäger, Rechtsradikale und die Politik Weiterlesen »

Deutschland-Fahne - (C) bykst CC0 via pixabay.de

Deutschland-Fahne - (C) bykst CC0 via pixabay.de

NPD in der Wetterau: Deutschland, deine Politik

Was ist denn da in der Wetterau in Hessen los? Hab ihr schon mal von dem Nest Waldsiedlung gehört? Dort gibt es jetzt einen NPD-Ortsvorsteher. Ist das ein Riss im Raum-Zeit-Kontinuum? Oder haben sich alle versprochen, und die Waldsiedlung gehört in Wahrheit zu Sachsen, das rechtsradikale Bundesland? Hört mir auf, irgendwelchen Quatsch zu erfinden.

Michael Kretschmer (Ministerpräsident des Freistaates Sachsen) beim FIS-Skiweltcup in Dresden - Steffen Prößdorf [CC BY-SA 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)], vom Wikimedia Commons

Michael Kretschmer (Ministerpräsident des Freistaates Sachsen) beim FIS-Skiweltcup in Dresden - Steffen Prößdorf [CC BY-SA 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)], vom Wikimedia Commons

Michael Kretschmer: Zwischen Görlitz und Berlin

Die Landtagswahl in Sachsen hat die CDU sehr knapp vor der AFD gewonnen. Das ist einzig das Verdienst von Ministerpräsident Michael Kretschmer. Die Deutungshoheit zu der Wahl beanspruchen Menschen für sich, die nichts mit dem Freistaat Sachsen zu tun haben. Darum muss ich als Bewohner des Bundeslandes mal meine Meinung dazu schreiben. Denn ich lasse …

Michael Kretschmer: Zwischen Görlitz und Berlin Weiterlesen »

Othering: Wenn "die Sachsen" als komische Vögel gelten sollen

Othering: Wenn "die Sachsen" als komische Vögel gelten sollen

Othering: Wenn “die Sachsen” als komische Vögel gelten sollen

Haben Sie mal den Begriff “Othering” gehört? Es ist das “DIE DA”. Deren Angelegenheiten, die uns nicht interessieren. Die selbst schuld sind. Das Paradebeispiel für Othering ist die Ossi-Wessi-Diskussion seit 30 Jahren. Das Alte-Bundesländer-versus-Neue-Bundesländer-Geschwafel. Oder wie “DER SPIEGEL” neulich meinte: “So isser, der Ossi”.

Die Göltzschtalbrücke: Das Wahrzeichen im Vogtland

Die Göltzschtalbrücke: Das Wahrzeichen im Vogtland

Landtagswahl in Sachsen: Wenn Populisten zuschlagen

Wenn Populisten regieren, kommt meistens nichts gutes dabei heraus. Das sollten wir uns auch zur Landtagswahl in Sachsen vor Augen führen. Wer in die USA, nach Italien, nach Österreich oder Ungarn schaut, der bekommt eine grobe Ahnung davon, was passiert, wenn man dem Populismus Macht gibt. Das darf in Sachsen einfach nicht passieren. Wer tritt …

Landtagswahl in Sachsen: Wenn Populisten zuschlagen Weiterlesen »

Heimatmuseum Warnemünde - Ein alter Trog

Heimatmuseum Warnemünde - Ein alter Trog

Heimat: Das Paradies ist zerstört

Lassen Sie uns mal über den Begriff Heimat philosophieren. Das Wort gehört ja in Deutschland zu den Schmuddel-Begriffen, wie man lesen kann. Wie immer kommen auch bei so einem Wort Blitzmerker auf die Idee, irgendein “völkisch-nationalistisches Gedankengut” hineinzugeheimnissen. Hinter jedem Grashalm wird sofort der Vernichtungsfantasien träumende Nazi gesehen. Aber warum eigentlich?

Populismus: Kampf gegen den Endgegner

Im Krieg und in der Politik stirbt als erstes die Wahrheit. Und je mehr Leute man anstachelt, desto mehr herrscht Krieg. Das ist Populismus. In zweieinhalb Monaten wird in Sachsen darüber entschieden, wer künftig das Land regiert. Und es wird immer lauter, wie hier umher geschrieen wird. Ich will das Alles nicht. Aber es ist …

Populismus: Kampf gegen den Endgegner Weiterlesen »

Secured By miniOrange