Samsung

Samsung macht etwas neues mit Tizen

Ein Tizen Smartphone, zwei Tizen Smartphones – das ist wie beim Schäfchen zählen. Nun gibt es bezüglich Tizen etwas neues von Samsung. Schon ewig erzählt man sich Sagen und Legenden über das angeblich so tolle und neue Betriebssystem aus der Zusammenarbeit von Samsung und Intel. Aber nun passiert etwas. Der Grund ist die Consumer Electronics …

Samsung macht etwas neues mit Tizen Read More »

Logo des Konzerns Samsung - By Samsung (http://www.samsung.com) [Public domain], via Wikimedia Commons

Logo des Konzerns Samsung - By Samsung (http://www.samsung.com) [Public domain], via Wikimedia Commons

Samsung auf Schlingerkurs

Samsung ist ja der Klassenprimus im Smartphone-Markt. Noch. Denn die Koreaner sind ins Schlingern gekommen. 2014 war nicht ihr Jahr. Sie haben im Vergleich zu 2013 geschlagene 7 Millionen Smartphones weniger verkauft und landen laut Gartner bei ungefähr 73 Millionen Einheiten. Die Handyschrauber aus dem Großraum Seoul werden froh sein, wenn das Jahr rum ist.

Logo des Konzerns Samsung - By Samsung (http://www.samsung.com) [Public domain], via Wikimedia Commons

Logo des Konzerns Samsung - By Samsung (http://www.samsung.com) [Public domain], via Wikimedia Commons

Was ist los mit dem Samsung Messenger ChatON?

Wird er eingestellt? Wird er weiterbetrieben? Die Geschichten rund um den Messenger ChatON von Samsung schießen derzeit wild ins Kraut. Der Messenger ist nach wie vor in 237 Ländern und 67 Sprachen für Android, iOS, Windows Phone, BlackBerry und am PC betrieben werden. Aber was ist nun damit? Aus für den Messenger, ja oder nein?

Mal wieder Screenshot von Tizen

Die Berichte kommen mal wieder ins Laufen, dass nun doch mal irgendwas greifbares in Sachen Tizen zu sehen sein wird. Das eigentlich mausetote Tizen wird mal wieder herumgereicht, da ja bald ein ominöses Smartphone mit Tizen von Samsung kommt. Wie auch immer, es gibt mal wieder neue Bilder.

Samsung, hört mir auf mit Tizen!

Wie oft wurde der Welt erzählt, dass nun ein Smartphone mit dem ominösen Betriebssystem Tizen kommen wird? Tizen: Nachfolger des gescheiterten Bada. Heilsbringer angeblich. Nichts ist passiert. Ankündigungen gab es. Das war’s aber. Und man hörte immer wieder davon, dass ja nun Tizen unmittelbar bevor stehen würde.

Geologisch gesehen stimmt das vielleicht auch. Ich kann mich an irgendeinen Film erinnern. Da ging es darum, dass das gefundene Erdöl geologisch gesehen fast fertig ist. So in einer halben Million Jahre. Oder so. Darum eine Bitte an Samsung: Hört mir auf mit Tizen!

Samsung Galaxy Note 4

Samsung Galaxy Note 4

Samsung Galaxy Note 4 – Licht und Schatten

Morgen ist es soweit: Samsung wird das neue Phablet veröffentlichen. Das Riesentelefon wurde im Vorfeld bei Technik-Experten herumgereicht. Viele sollten sich ein Bild machen. Und so können wir unterm Strich festhalten: Das Samsung Galaxy Note 4 kommt morgen auf den Markt und wird viele, aber nicht alle begeistern. Licht und Schatten, wie das eben immer …

Samsung Galaxy Note 4 – Licht und Schatten Read More »

Tizen – Samsung macht wohl nun doch mal ernst?

Hach, was soll man dazu sagen? Eigentlich habe ich erwartet, dass die Samsung-Intel-Eigenentwicklung stillschweigend zu Grabe getragen wird und dann flugs Kunstrasen darüber gebaut wird. Ich habe nicht mehr damit gerechnet, dass auch nur eine einzige Veröffentlichung kommen wird, von der man sagen könnte, sie sei ernst gemeint. Aber scheinbar ändert sich das gerade ein …

Tizen – Samsung macht wohl nun doch mal ernst? Read More »

Logo des Konzerns Samsung - By Samsung (http://www.samsung.com) [Public domain], via Wikimedia Commons

Logo des Konzerns Samsung - By Samsung (http://www.samsung.com) [Public domain], via Wikimedia Commons

Keine Notebooks von Samsung mehr in Europa

Bekanntermaßen ist Samsung ja neben den Smartphones einer der größten Hersteller für Notebooks. Die Geräte wirken ansehnlich und wertig und funktionieren auch recht gut. Aber es wird so kommen, dass der stinknormale Europäer künftig auf Notebooks der Südkoreaner verzichten muss. Der Konzern zieht sich vom europäischen Markt für mobile Computer zurück.

Scroll to Top