Charlie Hebdo

Webmaster Friday – Blogger und die Meinungsfreiheit

Der Terroranschlag auf Charlie Hebdo war ein Anschlag auf die Meinungsfreiheit. Auf eins der wichtigsten Güter. Damit muss man sich befassen. Deshalb ist es auch gut und richtig, dass sich in dieser Woche der Webmaster Friday mit der Frage beschäftigt, wie frei die Meinungsäußerung ist. Was hat der Anschlag daran geändert? Was darf man denn …

Webmaster Friday – Blogger und die Meinungsfreiheit Read More »

#CharlieHebdo – Die Vorratsdatenspeicherung hat gut geklappt

Die Vorratsdatenspeicherung hat ja im Fall von Charlie Hebdo gut geklappt. Man muss sie daher auch in Deutschland einführen. Nicht wahr? Zumindest ist die CSU der Meinung, dass das so zu sehen ist. Man möchte sie gern zur angeblichen Terrorismusbekämpfung nutzen. So, wie das Alles schon gut bei den Anschlägen in New York, London und …

#CharlieHebdo – Die Vorratsdatenspeicherung hat gut geklappt Read More »

Scroll to Top