Skip to main content
RB Leipzig - Flagge - (C) RonnyK CC0 via Pixabay.de

Ademola Lookman und RB Leipzig: Hat das Zukunft?

Er hört auf den Namen Ademola Lookman Olajade Alade Aylola Lookman und spielt seit der Winterpause auf Leihbasis bei RB Leipzig. Er hilft dem Bundesligisten aus dem Stand heraus weiter. Aber das Leihgeschäft geht im Sommer schon wieder zu Ende. In ein paar Wochen geht der Flügelmann dann wieder zurück nach England. Man muss sich da schon die Frage stellen, ob denn zwischen Lookman und RB Leipzig eine Zukunft vorstellbar ist. Man kann es hoffen, aber eben nicht wissen. weiterlesen

Klärwerk Rosental, Marienweg im Rosental in Leipzig - By Frank Vincentz [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], from Wikimedia Commons

Kommunale Wasserwerke Leipzig: Ende einer Story

Die Leipziger Gruppe besteht aus verschiedenen Unternehmensteilen zur Daseinsvorsorge der Stadt Leipzig, darunter die Töchter Stadtwerke Leipzig und Kommunale Wasserwerke Leipzig. Die gesamte Gruppe und damit auch die Stadt Leipzig als Eigentümer hat ein enormer Rechtsstreit belastet. Der scheint nun langsam vorbei zu sein. Vor 3,5 Jahren schrieb ich schon davon, als die Firma Kommunale Wasserwerke Leipzig und dubiose Finanzspielereien in den Medien waren. Nun scheint ein Ende in Sicht zu sein. weiterlesen

Telekom-Kabelsalat - (C) heiteu CC0 via Pixabay.de

DE-CIX: Internet-Blackout in Deutschland

Gestern in den Abendstunden waren kaum noch Internet-Dienste in Deutschland erreichbar. Es gab jede Menge Beschwerden, wenn mal zwischendurch das Internet verfügbar war. Und alle Welt hat sich gefragt, was denn da eigentlich los war. Ich habe das bei mir selbst mitbekommen, als ich verschiedene Apps nutzen wollte. Der Grund lag im DE-CIX. Dort gab es einen Stromausfall allererster Güte. Das kann mal passieren. Aber man muss darüber reden. weiterlesen

Crime Sceene: Schauplatz des Verbrechens - (C) Alexas_Fotos CC0 via Pixabay.de

Amokfahrten: Was Medien daraus machen

Haben Sie von den mutmaßlichen Amokfahrten gehört? Im nordrhein-westfälischen Münster hatte eine stattgefunden. Aber auch im brandenburgischen Cottbus. Was, von letzterer haben Sie gar nichts erfahren? Und bei der in Münster haben Sie von einem Terroranschlag gehört? Glückwunsch, das haben dann die Medien gemacht. Und die Populisten in diesem Land haben all das zum Anlass genommen, um mal wieder drauflos zu brüllen. Das ist wieder ein ausgewachsenes Mediendesaster, was da aus den Amokfahrten erwuchs. Das ist mein Thema im Abwasch der Woche. weiterlesen

Jens Spahn auf dem CDU Bundesparteitag Dezember 2014 in Köln - By Olaf Kosinsky (Own work) [CC BY-SA 3.0 de (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en)], via Wikimedia Commons

Jens Spahn, was reden Sie da eigentlich?

Der neue Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hatte sich glänzend eingeführt. Und wer die Ironie findet, darf sie behalten. Man kann schon sagen, dass er den Begriff der “christlichen Nächstenliebe” neu definiert, indem er arme Menschen untereinander ausspielt und augenscheinlich nicht viel Einblick in die Pflege hat. Mir liegt es fern, jemanden durch den Kakao zu ziehen. Aber ernsthaft, über Jens Spahn müssen wir uns einfach mal kurz unterhalten. weiterlesen

WordPress - (C) TheDigitalArtist CC0 via Pixabay.com - https://pixabay.com/de/wordpress-bloggen-webseite-gesch%C3%A4ft-2173519/

WordPress-Datenschutz hier im Blog weiter erhöht

Ja, der Uhle palavert jetzt pausenlos zum WordPress-Datenschutz. Was soll das denn? Hat der nichts anderes mehr zu erzählen? Doch, habe ich. Aber das Thema Datenschutz-Grundverordnung ist nun einmal immens wichtig. Und ich habe nun einmal keine Lust, wegen eigener Unachtsamkeit rechtliche Schwierigkeiten zu bekommen. Und dann ist es ja auch so, dass ich Ihnen als Leser ein sicheres Terrain bieten möchte. Und dafür muss einiges hier umgebaut werden. Ich habe wieder das nächste geschafft. weiterlesen

Statistik - (C) Geralt Altmann CC0 via Pixabay.de

Besucher-Statistik in Zeiten der DSGVO

Ich stelle ja derzeit alles mögliche bei mir im Blog auf den Prüfstand. Der Grund ist die bevorstehende Datenschutz-Grundverordnung, die am 25. Mai aktiv wird. Eigentlich kann man für die Besucher-Statistik dann kein Google Analytics mehr benutzen. Ich würde auch vermuten, dass Google insgesamt geschwächt werden wird. Aber darum geht es doch im Moment gar nicht. Hier geht es erstmal darum, dass ich mir etwas überlegen muss, womit ich Google Analytics vollständig ersetzen kann. Und nein, Matomo / Piwik sind aus diesen Gründen keine Option. weiterlesen

Donald Trump bei einer Rede im Jahr 2016 - By Voice of America [Public domain], via Wikimedia Commons

Trump, Facebook, Datenklau: Was ist da los?

Im Abwasch der Woche geht es im Normalfall um Dinge, die mir im Laufe der jeweiligen Woche aufgefallen sind. Dieses Thema ist aber tatsächlich gerade erst wieder richtig wichtig geworden. Ich will da mal darüber schreiben. Hat denn Donald Trump mithilfe von Cambridge Analytica den Wahlkampf auf US-Facebook gewonnen? Genau das wird seit dem späten Samstagabend diskutiert. Und ich bin mir nicht sicher, was daran stimmt. Außerdem soll das Unternehmen auf Facebook wegen Brexit einiges veranstaltet haben. Schauen wir also mal. weiterlesen

Radioaktiv wie Polonium-210 - (C) TheDigitalArtist CC0 via Pixaybay.com - https://pixabay.com/de/radioaktiv-gefahr-nukleare-giftig-2003201/

Polonium-210: Was macht da eigentlich Russland?

Vor über 11 Jahren wurde ein russischer Agent vergiftet. Man hatte Polonium-210 festgestellt. Und schon damals fragte sich die Welt, was da Russland eigentlich treibt. Nun kam wieder ein ehemaliger Agent zu Schaden. Und wieder könnte Polonium-210 im Spiel gewesen sein. Was ist denn da jetzt eigentlich mit Russland los? Nun gut, es werden auch wieder Meinungen bekannt werden, dass das ja gar nicht von der russischen Regierung her kommen konnte. Aber woher denn sonst? Es ist irgendwie eine ziemlich ernste Sache. weiterlesen

Logo von GMX - By United Internet.Afrank99 at de.wikipedia [Public domain], from Wikimedia Commons

GMX: Irgendwas ist doch da komisch

Ich hatte mich heute ziemlich erschrocken, erhielt ich doch eine Email aus einer längst vergangenen Epoche. Aus irgendeinem Grund schleppe ich immernoch einen Email-Account bei GMX mit mir herum. Ich habe damit seit Jahren schon nichts mehr am Hut. Aber GMX schrieb mir, dass ich wohl mein Passwort zurücksetzen wollte. Und da wurde ich hellhörig. Ich habe mit dem Email-Dienstleister nichts mehr am Hut und hatte den Account auch vergessen. Also muss ich dem Ganzen mal auf den Grund gehen. weiterlesen