Skip to main content
Eine Dose Red Bull - (C) sterntaler62 / pixelio.de

RB Leipzig und die leeren Dosen

Jetzt faselt der Uhle in Bezug auf RB Leipzig auch schon von “Dosen”. Ja, das muss ich machen. Es geht einfach nicht anders. Denn das, was die Truppe von Trainer Ralph Hasenhüttl derzeit abliefert, ist erste Sahne dafür geeignet, richtig über die Mannschaft herzuziehen. Und ich mache mir da überhaupt keinen Kopf weiter. RB Leipzig – also deren Bundesliga-Profis – haben ein Problem: Sich selbst. Und das ist dann mein Thema im Abwasch der Woche. weiterlesen

RB Leipzig - Flagge - (C) RonnyK CC0 via Pixabay.de

Ademola Lookman und RB Leipzig: Hat das Zukunft?

Er hört auf den Namen Ademola Lookman Olajade Alade Aylola Lookman und spielt seit der Winterpause auf Leihbasis bei RB Leipzig. Er hilft dem Bundesligisten aus dem Stand heraus weiter. Aber das Leihgeschäft geht im Sommer schon wieder zu Ende. In ein paar Wochen geht der Flügelmann dann wieder zurück nach England. Man muss sich da schon die Frage stellen, ob denn zwischen Lookman und RB Leipzig eine Zukunft vorstellbar ist. Man kann es hoffen, aber eben nicht wissen. weiterlesen

RB Leipzig - Symbolbild

RB Leipzig: Keine Mentalitätsmonster in Sicht

RB Leipzig hat ein Mentaliätsproblem. Das bekommt man als Außenstehender ziemlich gut mit. Und dazu bedarf es nicht einmal tiefgehender Analysen. Aber woher kommt denn dieses Problem? Das kannte man ja bisher nicht vom ehemaligen deutschen Vizemeister, der von seiner Form so weit entfernt ist wie die Sonne vom Mond. In allen Fächern, die der sächsische Klassenprimus belegen kann, schneidet RB Leipzig teils mehr als deutlich viel schlechter ab als in der letzten Saison. Warum ist das so? Und noch viel spannender: Wie kommt man dann wieder aus diesem Loch heraus? weiterlesen

Die Akademie von RB Leipzig von außen

RB Leipzig und Ralf Rangnick: Der Stahlbesen kommt

Dem Vizemeister RB Leipzig stehen schwere Zeiten bevor. Es läuft nicht nur in der Bundesliga und europäisch lange nicht mehr so, wie man es sich vorstellte. Auch dahinter – in der Jugendarbeit und im Scouting – gibt es offenbar enorme Probleme. Die will Sportdirektor Ralf Rangnick so nicht mehr hinnehmen. Das ist klar. Der Verein hat hohe Ziele. Und die werden auf die Art und Weise, wie der Verein derzeit funktioniert, nicht erreicht werden können. Im Abwasch der Woche beschäftige ich mich mit dem Stahlbesen bei RB Leipzig. weiterlesen

RB Leipzig - Symbolbild

RB Leipzig – Von Embaló zu Lookman

RB Leipzig legte eine interessanten Transfermarkt-Stunt hin. Ursprünglich wollte der Leipziger Bundesligist das portugiesische Wunderkind Úmaro Embaló verpflichten. Dazu kam es nicht. Stattdessen hat man sich nun die Dienste von Ademola Lookman gesichert. Damit holt man sich ein “England-Juwel”, wie es nun heißt. Ob er zum Team passt, muss man sehen. Gab es denn überhaupt die Notwendigkeit, den Briten mit nigerianischen Wurzeln zu holen? Schauen wir mal kurz drauf. weiterlesen

Marcel Halstenberg bei der Aufstiegsfeier RB Leipzig 2016 - von Christian Bier (Eigenes Werk) [CC BY-SA 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)], via Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Marcel_Halstenberg.jpg?uselang=de

RB Leipzig: Marcel Halstenberg kaputt – Und nun?

Für Marcel Halstenberg ist die Saison gelaufen. Der sympathische Linksverteidiger vom Bundesligisten RB Leipzig kam gerade von einem ausgeheilten Handbruch wieder, da fällt er schon wieder aus. Und das gleich für mehrere Monate. Ein Kreuzbandriss zwingt ihn zu dieser Pause. Nun rätselt man, wie man diese Lücke füllt. Denn der gebürtige Niedersachse gilt als einer der Leistungsträger im Team von Trainer Ralph Hasenhüttl. Dann fragt man sich schon,was sich der Trainer für die linke Außenbahn einfallen lässt. weiterlesen

Fußball für Kids - free picture - By GaborfromHungary - via morguefile.com

Úmaro Embaló – Holt RB Leipzig ein Wunderkind?

Oh Embaló, oh Embaló… Das guinea-bissauische Wunderkind Úmaro Embaló wird mit enormer Wucht mit RB Leipzig in Verbindung gebracht. Kommt er oder nicht? Das scheint nicht mehr die Frage zu sein. Sondern eher: Zu welchen Konditionen kommt er? Er gilt als junge Ausgabe von Weltklassestümer Ángel Di María. Und ist 16. Was ist von diesem Jugendwahn zu halten? Und ist es nicht der komplette Irrsinn, so etwas zu machen, wie “bis zu 20 Millionen Euro Ablöse” für so einen jungen Spieler auf den Tisch zu legen? weiterlesen

RB Leipzig - Flagge - (C) RonnyK CC0 via Pixabay.de

Was sind meine Topspieler bei RB Leipzig?

Man soll ja immer wieder schauen, welche Spieler des Vereins, dem man ein wenig zugetan ist, besonders gut dastehen. Aber nicht unbedingt anhand von Statistiken. Ich denke, man muss auch über die eigenen subjektiven Eindrücke erzählen. Und genau auf diese Art und Weise habe ich meine Topspieler bei RB Leipzig gefunden. Es kann sein, dass nicht jeder mit dieser Auflistung einverstanden ist. Aber so ist das nun einmal mit der Subjektivität. Schauen war einfach mal. weiterlesen

Fußball im Laub - (C) StockSnap CC0 via Pixabay.de

Irgendwas mit Derby Lok Leipzig gegen Chemie Leipzig

“Zecken, Zigeuner, Juden!” – Solche Rufe erklangen gestern im “geschichtsträchtigen” Derby Lok Leipzig gegen Chemie. Es war ein normales Regionalliga-Spiel. Und wie das bei Derbys so ist, es geht recht haarig zu. Dass allerdings ein gesamter Stadtteil in Beschlag genommen wurde und somit eine ganze Großstadt mal wieder in zweifelhaften Ruf kam, gibt es wohl nur hier in Leipzig. Wie gut man so etwas finden kann, muss jeder für sich selbst entscheiden. Die Einen sagen, es würde Krieg herrschen. Die Anderen erzählen irgendwas von Leidenschaft und Tradition. Aber was war es nun, das Spiel in Leipzig-Probstheida? weiterlesen

Geschäftsstelle des FC International Leipzig

Professionalisierung beim FC International Leipzig?

Die Kommunikationsauster FC International Leipzig will sich professionalisieren. Der Verein, der immer wieder argwöhnisch betrachtet wird, hat einen Plan. Wie der dazu passt, dass der “FC Inter” auch immer als soziales Projekt wahrgenommen werden sollte, ist nicht so ganz klar. Wahr ist, dass sich die Verantwortlichen des Clubs, der in Leipzig-Schönefeld oder wo auch immer spielt und in Leipzig-Sellerhausen residiert, ernsthafter aufstellen will. Das ist mein Abwasch der Woche. weiterlesen