Wirtschaft & Soziales

1 Jahr Home Office - Ich hab die Nase voll

1 Jahr Home Office - Ich hab die Nase voll

1 Jahr Home Office – Ich hab die Nase voll

Kinners, ich hab die Schnauze voll, ich gehe jetzt schaukeln. 1 Jahr Home Office! Heute vor einem Jahr zog ich in mein Refugium. Und wann komme ich dort raus? Das ist nicht abzusehen. Und unseren politischen Granden fällt seit einem Jahr nichts besseres ein, als Lockdown um Lockdown, Einschränkung um Einschränkung. Leute, darauf habe ich …

1 Jahr Home Office – Ich hab die Nase voll Read More »

Bay of Fundy – Strom aus den Gezeiten

Die Bay of Fundy ist ein Naturphänomen mit ihren mächtigen Gezeiten, die es seit der Jura-Zeit gibt. Diese Gezeiten macht man sich nun zu nutze. Zeit wird es. Denn wir müssen den Klimawandel verlangsamen. Dabei gibt es eher weniger unterschiedliche Meinungen. Klar ist, dass man mit erhobenem Zeigefinger nicht weiterkommt. Aber was Sustainable Marine Energy …

Bay of Fundy – Strom aus den Gezeiten Read More »

35 Jahre “Money For Nothing” von den Dire Straits

“I want my MTV” – Die legendäre Zeile aus dem legendären Lied “Money For Nothing” ist wahrscheinlich so ziemlich jedem ein Begriff. Die Dire Straits waren das. Und niemand sonst. Die Nummer stammt aus dem Knaller-Album “Brothers In Arms” von 1985. Das Titelstück hatte ich ja schon mal am Wickel. Ja, und auch das Album …

35 Jahre “Money For Nothing” von den Dire Straits Read More »

2021 - Und alles wird gut werden, so gut wie

2021 - Und alles wird gut werden, so gut wie

2021 – Und alles wird gut werden, so gut wie

War 2020 ein Jahr zum Vergessen? Ja, man könnte es so sehen. Kann dann 2021 nur besser werden? Na, ich will es doch annehmen. Ist das denn etwa nicht der Fall? Leute, seid nicht immer so pessimistisch. Ja, wenn man so in die Nachrichten reinschaut, dann könnte man durchaus das große Grausen bekommen. Aber ganz …

2021 – Und alles wird gut werden, so gut wie Read More »

2020, nun reicht’s, mach Platz für 2021

Was für ein beklopptes Jahr geht zu Ende! 2020 hat es uns nicht unbedingt leicht gemacht. Nun wird es Zeit für seinen Nachfolger. Was bringt denn wohl 2021? Wenn wir ehrlich sind, will man das eigentlich gar nicht so genau wissen, nach dem, was uns das zu Ende gehende Jahr so um die Ohren gehauen …

2020, nun reicht’s, mach Platz für 2021 Read More »

Smarte Welt – Macht sie das Leben besser?

Was ist eine smarte Welt? Eine Welt, in der ich überall Internet habe oder mit der ganzen Bagage pausenlos über WhatsApp verbunden bin? Oder ist es doch anders? Ich habe immer wieder davon erzählt, dass ich mich hier im Blog ab und zu mit Smart Cities und deren Nutzen beschäftigen möchte. Heute ist es mal …

Smarte Welt – Macht sie das Leben besser? Read More »

Pauschale für's Home Office - Echt jetzt?

Pauschale für's Home Office - Echt jetzt?

Pauschale für’s Home Office – Echt jetzt?

Leute, alles wird gut. Es wird eine Pauschale für’s Home Office geben, weil ja den Mitarbeitern, die zuhause sitzen, irgendeine Entschädigung zustehen soll. So heißt es zumindest, wenn man sich so umschaut. Damit wäre es der nächste große Wurf für diejenigen, die nun irgendeinen Rechenknecht von Zuhause aus bedienen, weil da so ein wild gewordenes …

Pauschale für’s Home Office – Echt jetzt? Read More »

Deutungshoheit, die – Geht es noch egaler?

Wisst ihr denn, wie egal der Kampf um die Deutungshoheit eigentlich ist? Könnt ihr euch vorstellen, dass es wichtigere Dinge gibt, als alles zu kommentieren? Ich bin jetzt ein paar Tage hier auf dem Blog still gewesen. Das ist ja nicht weiter schlimm. Dennoch hatte das seinen Grund. Es gibt nämlich derzeit nichts, was mir …

Deutungshoheit, die – Geht es noch egaler? Read More »

Querdenken in Leipzig: Und alle haben versagt

Querdenken ist ja so ein komischer Haufen, den man von politischer Seite her nicht gewillt ist, korrekt einzuordnen, nämlich: Staatszersetzend und extremistisch. Mir ist es dabei vollkommen scheißegal, ob da bei diesem Haufen ein paar halbwegs normal denkende Leute dabei sind. Was da am Wochenende in Leipzig stattfand, war unsagbar schlimm. Und in mir kocht …

Querdenken in Leipzig: Und alle haben versagt Read More »

Beatmungsgerät: Endstation in der Pandemie

“Ended up on a life support machine” – Das Lied “Blasphemous Rumours” von Depeche Mode spricht das Lebenserhaltungsgerät an, also auch das Beatmungsgerät, oder? Während es aber in der ernsten Industrial-Nummer der Band um ein Selbstmord-gefährdetes Mädchen geht, was ihr nicht gelingt und das dann letztlich an den Folgen eines Autounfalls stirbt, haben wir es …

Beatmungsgerät: Endstation in der Pandemie Read More »

Scroll to Top