Skip to main content
Das Barfußgässchen in Leipzig - By Dguendel (Own work) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC BY 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons

Aus Unister mach Invia – Frischer Wind im Barfußgässchen

Wir haben alle das Drama von Unister mitbekommen. Aber manchmal ist es eben auch so, dass es auch mal wieder gute Nachrichten gibt. Und die heißen: Invia. Hierbei handelt es sich um die Nachfolge-Firma des gestrauchelten Reiseportal-Anbieters. Die Portale ab-in-den-urlaub.de und fluege.de sind nun unter einer neuen Firma organisiert. Und die macht gleich ziemlichen Dampf. weiterlesen

Schule - (C) congerdesign CC0 via Pixabay.de

Schulweg-Wechsel mit Hürden

Ich bin vor kurzem wieder ins Arbeitsleben zurück gekehrt. Und meine Tochter wechselte von der Grund- auf die Mittelschule. Das ist irgendwie kompliziert. Jetzt nicht so, dass das schwierig umzusetzen ist. Aber das Timing hätte besser sein können. Schulwechsel sind nicht so einfach für die Kids. Vor allem, wenn ein um einiges schwierigerer Schulweg dran hängt. Und hierüber möchte ich kurz mal schimpfen. weiterlesen

Havelland, ick hebb ’ne Birn

Wir waren ein paar Tage im Havelland. Obwohl das Wetter eher so mau war, war es trotzdem ein großartiger Kurztrip, den man gern weiterempfehlen kann. Im weitesten Sinne drehte sich unser Trip rund um die Stadt Brandenburg an der Havel. Aber eben nicht nur. Das habe ich mal aufgeschrieben. Und ich habe ein paar Galerien, in denen man sich beim Klicken auf die Fotos mal die Gegend anschauen kann, wenn man denn will. weiterlesen

Ein Garagentor - (C) dtray CC0 via Pixabay.de

Garadget – Sperrt die App wegen Amazon-Bewertungen aus der Garage aus?

Garadget ist eine App, mit der man wohl das heimische Garagentor vom Smartphone aus fernsteuern kann. Die Frage, ob man das braucht, ist mühselig. Klar ist, dass es diese App gibt. Mit dieser und einer zugehörigen Kamera kann man als Kunde sein Garagentor von überall auf der Welt steuern – also öffnen und schließen – und überwachen. Und das scheint nicht in jedem Fall gut zu funktionieren. Einem Kunden ist daraufhin gewaltig der Kragen geplatzt. Er hat sich böse über Garagdet ausgelassen. Das Resultat war, dass er nun seine gekauften Gerätschaften nicht mehr nutzen kann. Echt jetzt? weiterlesen

Red Bull Arena in Leipzig von oben - By Philipp (Flickr: Leipzig von oben: Zentralstadion) [CC-BY-2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0)], via Wikimedia Commons

Großbaustelle Red Bull Arena Leipzig

Nachdem RB Leipzig unter Zuhilfenahme von Investor Red Bull das Zentralstadion gekauft hat, soll es nun ausgebaut werden. Ideen gibt es dazu einige. Eine so genannte Bauvoranfrage zum Ausbau der Red Bull Arena gibt es auch. Die ist allerdings noch nicht beschieden. Das soll aber noch im April passieren. Und dann soll es im Jahr 2018 rund gehen und das Stadion zur Großbaustelle erklärt werden. Witzig dabei ist, dass der Spielbetrieb weitergehen soll. weiterlesen

Betriebshof Wittenberger Straße Leipzig im Januar 2015 - By Don-kun (Own work) [CC BY-SA 4.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)], via Wikimedia Commons

Leipzig: Staufalle Straßenbahnhof Wittenberger Straße

Nördlich des Leipziger Hauptbahnhofs haben sie sich eine lustige Baustelle einfallen lassen, die irgendwie zu einer hübschen Staufalle werden könnte. Man baut schon seit längerer Zeit an der Berliner Straße herum, um eine Eisenbahnbrücke zu erneuern. Und nun hat man sich einfallen lassen, ein Stück weiter die Gleise zu reparieren, die für die Straßenbahn zur Verfügung stehen. So weit, so gut. Ja, wenn denn nur irgendeine Planung vorgeherrscht hätte. Hat sie aber nicht. weiterlesen

GestreifteLeggings - by Eliya (Flickr: Striped Leggings) [CC BY 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0)]

United Airlines: Sind Leggings verboten?

Neulich wurden Mädchen von einem Flug von United Airlines ausgeschlossen. Daraufhin erhob sich das Volk und stormte Shit. Jetzt müssen wir mal schauen. Ich meine, es ist nun einmal so, dass Leggings einen gewissen Ruf haben. Und es ist auch so, dass nicht jeder unbedingt Leggings tragen sollte. Aber das sind sind einfach nur Geschmacksfragen. Was war das nun aber mit dem Shitstorm gegen United Airlines? Müssen wir uns eingehend damit beschäftigen? weiterlesen

NGT12 Straßenbahn der Linie 15 – By LostArtilleryMan (Own work) [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Leipzigs Öffentlicher Nahverkehr: Und wieder steigen die Preise

Die Leipziger Verkehrsbetriebe werden die Preise anheben. Und zwar um durchschnittlich 3,5 Prozent. Auch Sozial- und Schülertickets werden teurer. Das ist frech. Und es ist niemandem mehr zu vermitteln. Seit vielen Jahren kennen die Fahrpreise in Leipzig nur eine Richtung, nämlich die nach oben. Dazu kommen noch versteckte Preiserhöhungen, die frecherweise noch als Wohltat am Kunden verkauft werden. Mit diesem Gesamtpaket werben die Leipziger Verkehrsbetriebe damit, Autofahrer in Bus und Bahn zu bringen. Nein, danke. weiterlesen