Skip to main content
wordpresshacking - via pctechmag.com

WordPress-Neubau muss bei mir warten

Mein Blog treibt mich derzeit in den Wahnsinn. Wie Sie als Stammleser vielleicht wissen, wollte ich eigentlich meinen Blog neubauen. Aber derzeit finde ich mit WordPress keinen Weg, das Vorhaben umzusetzen. Der Ganze Kram muss warten, bis ich etwas gefunden habe. Und so lang hoffe ich, dass nichts schlimmes passiert. Ich werde mal kurz darauf eingehen, was ich alles versucht habe, um meinen Blog einmal umzuziehen. weiterlesen

Neun - (C) MabelAmber CC0 via Pixabay.com - https://pixabay.com/de/neun-zahl-ziffer-symbol-parkplatz-3095449/

Bloggeburtstag: Neun Jahre auf und ab

Hier ist heute Bloggeburtstag. Heute vor 9 Jahren erschien hier der erste von über 4700 Artikeln. Ich bin schon ein bisschen stolz. Auch darauf, dass ich so lang hier schon blogge. Ich habe oft genug daran gedacht, den Blog einzustampfen. Aber am Ende bin ich froh, dass ich es nicht gemacht habe. Das werde ich erzählen. Allerdings muss ich vorher noch darauf eingehen, womit ich am heutigen Tag konfrontiert wurde. Bei sowas verliert man gleich wieder die Lust am Weitermachen. weiterlesen

Pause an Ostern - (C) minka2507 CC0 via Pixabay.com - https://pixabay.com/de/ostern-ostereier-bunt-k%C3%BCken-3254352/

Pause an Ostern und Pläne danach

Ich habe gedacht, ich schreibe es Ihnen an Karfreitag: Ich mache Pause an Ostern. Und ich habe danach einiges vor. Das bedarf etwas mehr meine Aufmerksamkeit. Aus diesem Grund sollten Sie sich nicht wundern, wenn in den kommenden Wochen nach Ostern etwas weniger passiert. Das stelle ich kurz im folgenden Artikel vor. Keine Sorge, außer dass in den zwei, drei Wochen nach Ostern hier etwas weniger passiert, wird sich für Sie nichts ändern. Aber ich muss einfach mal etwas machen. Und darüber möchte ich gern mal eben schreiben. weiterlesen

Google Analytics-Auszug für meine Seite

Ich dachte, ich hätte meine Seite an die Wand gefahren

Meine Seite ist mir lieb und teuer. Und ich mache ziemlich viel, dass das auch so bleibt. Ich hatte sie auf https umgestellt. Und im Dezember 2017 hatte ich sie in dieser Version in Google Analytics eingerichtet. Ich hatte durchaus Schweißausbrüche, ob das Alles so eine gute Idee ist und ob das so richtig funktioniert. Blöd ist dabei, dass ich immernoch Dinge finde, die ich noch korrigieren muss. Vielleicht habe ich das Alles auch völlig falsch gemacht. Aber die Seite läuft, und das ist das Wichtigste. weiterlesen

Email, Web und soziale Netzwerke halten oft nur ab - (C) Geralt Altmann CC0 via Pixabay.de

Wozu denn noch ein Newsletter?

“Newsletter sind so 2007” habe ich mal gehört. Stimmt das denn? Ich habe seit langer, langer Zeit einen Newsletter im Angebot, der mir eigentlich auch ziemlich wichtig ist. Aber das Publikum ist sehr überschaubar. Dazu habe ich schon mal gehört, dass ich doch dann lieber den Newsletter abschaffen soll. Aber warum denn? Ich biete den Newsletter an, weil nicht jeder mit RSS Feed oder sozialen Netzwerken umgehen will. Damit diese auch meinem Blog folgen können, können sie den Newsletter abonnieren und werden über Artikel informiert. Meine Gedanken zu dem Thema stellen den Abwasch der Woche dar. weiterlesen

Facebook - (C) LoboStudioHamburg CC0 via Pixabay.de

Facebook, die Mega-Änderung und die Publizisten

Facebook steht vor der größten Änderung seines Newsfeeds seit Jahren. Es klingt so wenig spektakulär, was der Riese vorhat. Aber es ist ein gewaltiger Schritt, den vor allem Unternehmen, Medien und andere mit Facebook-Seiten feststellen werden. Facebook will wieder persönlicher werden. Nichts geringeres passiert. Sie werden vielleicht jetzt mit den Schultern zucken und ein gepflegtes “Ja, und?” von sich geben. Aber ich werde Ihnen mal erklären, was das bedeutet und was es für mich zur Konsequenz hat. weiterlesen

Jahresende 2017 im Blog

Weihnachten steht an. Auch im Jahr 2017 ist das wieder der Fall. Blogger werfen wie alle möglichen Medien-Macher Jahresrückblicke in die Runde, manche mit Gewinnspielen und dergleichen. Das will ich so nicht machen. Das liegt daran, weil ich kein großer Freund von Jahresrückblicken bin. Aber ich erzähle mal etwas dazu. Denn weißt du, 2017, du warst für mich ein komisches Jahr. Ich hatte ein paar einschneidende Erlebnisse. Und die will ich dem ablaufenden Jahr einfach nochmal um die Ohren hauen. Sozusagen als mein Rückblick. weiterlesen

Blog-Neugestaltung: Bringt das etwas?

Aus alt mach neu – ich hatte mich auch mal daran versucht. Jetzt, nachdem ein wenig Zeit ins Land gegangen ist, muss ich mal eine Bestandsaufnahme machen. Die Frage, die sich da am Ende immer stellt, ist: Bringt das etwas, seinen Blog neu zu gestalten? Ich stand ja vor einiger Zeit vor der Frage, wie es mit diesem Blog weitergehen soll. Ich hatte mir ein paar Gedanken gemacht und etwas davon bereits umgesetzt. Wie kam ich denn bisher voran? Und woran hapert es noch? weiterlesen

Gesundheitlich wieder runder laufen

Wie meine Stammleser wissen, habe ich den Sommer mehr oder weniger auf der Couch verbracht, weil ich böse gestürzt bin. Das ist eigentlich ausgestanden. Allerdings muss ich ehrlich zugeben, dass ich da etwas aus den Nähten gegangen bin. Ich war zwar noch nie eine Grazie, aber durch die Faulheit, die einen durch die vielen Medikamente ereilt, ist da noch einiges drauf gekommen. Ich will zumindest wieder zurück, wo ich vor meinem Sturz war. Und das ist gar nicht so einfach. weiterlesen

Vielleicht sollte ich einfach mal… – Neue Idee im Blog

Als Blogger kannst du ja nicht einfach so stehen bleiben. Du musst dir immer wieder etwas neues einfallen lassen. Denn die Leser entwickeln sich auch weiter. Ich denke, man darf sich gern mal Gedanken darüber machen, was man denn mal im Blog ausprobieren möchte. Wer weiß, vielleicht ist ja meine Idee, die ich so mit mir herum trage, gar keine so richtig blöde. Ich will das auch gar nicht allzu weit ausdehnen, denn es ist wirklich nur eine Idee. Dann passen Sie mal kurz auf. weiterlesen