In eigener Sache

13 Jahre Blog – Und immer noch ohne Plan

Und schon ist wieder ein Jahr rum. 13 Jahre Blog, simpel und ohne Plan. So, wie immer. Seit dem 17. April 2009. Ich glaube, das wird sich auch nicht mehr ändern. Oft genug habe ich die Richtung geändert. Weil das hier alles meine Sache ist. Ab und zu ändern sich halt die Ansichten, die Interessen …

13 Jahre Blog – Und immer noch ohne Plan Read More »

Musizieren: Es holt dich aus dem Loch - Hier: Das BandLab

Musizieren: Es holt dich aus dem Loch - Hier: Das BandLab

Musizieren: Es holt dich aus dem Loch

Das letzte viertel Jahr 2021 waren für mich die Hölle. Ich habe sogar mit dem Musizieren aufgehört. Aber irgendwann habe ich dann halt einfach wieder angefangen. Die vier Monate brauchte ich aber irgendwie auch. Im letzten Artikel über meine eigene Musik habe ich davon erzählt, dass ihr doch einfach anfangen sollt mit der Musik, wenn …

Musizieren: Es holt dich aus dem Loch Read More »

Reißleine: Das Maß aller Dinge

Wenn die Reißleine als das Maß aller Dinge durchgeht, muss schon viel passiert sein, oder? Und das ist auch so. Also zumindest bei mir, wenn ich ehrlich bin. Niemand ist ja davor gefeit, dass die Zündschnur immer kürzer wird und das dann in einer einzigen, großen Explosion mündet. Blöd ist es dann, wenn daraus vorschnelle …

Reißleine: Das Maß aller Dinge Read More »

Zuversicht: Es geht immer weiter

Dieser Tage hatte ich das schlimmste vorstellbare Erlebnis. Aber was soll ich sagen? Zuversicht macht sich breit. Was soll denn nach all dem Erlebten passieren? Es muss ja immer weitergehen. Und wieso eigentlich „muss“? Am Ende geht es immer weiter. Ich kann mich doch nicht gehen lassen. Es wäre nicht meine Natur. Ich bin eigentlich …

Zuversicht: Es geht immer weiter Read More »

Trauer – Die Seele packt die Koffer

Wie zum Teufel geht man denn mit Trauer um? Was passiert, wenn ein Mensch nicht mehr da sein wird, wo sie oder er bislang immer war? Ich weiß es wirklich nicht. Allerdings weiß ich, dass es für jeden Menschen ein individueller Weg ist. Während ich diesen Artikel hier beginne, verabschiedet sich meine Mutter von der …

Trauer – Die Seele packt die Koffer Read More »

Großputz im Blog – Warum mache ich das?

Großputz im Blog: Na, jetzt dreht der Uhle aber mal so richtig durch. Nein, tut er nicht. Aber nach 12,5 Jahren muss man sich beim Bloggen irgendwas überlegen. Nein, ich stelle das jetzt nicht ein. Dafür gehe ich euch viel zu gern auf den Wecker. Und ich will auch gar nicht zum drölfzigsten Mal darauf …

Großputz im Blog – Warum mache ich das? Read More »

Verstummt: Gab es nichts zu erzählen?

Verstummt: Gab es nichts zu erzählen?

Verstummt: Gab es nichts zu erzählen?

Es ist nun schon ein paar Tage her, seitdem es den letzten Blogartikel hier gab. Plötzlich war der Uhle verstummt. Wollte ich nicht mehr? Gibt es keine Themen? Ich war ja sonst immer so produktiv. Und plötzlich ging es ohne irgendeinen Ton einfach mal nicht weiter. Was war denn los? Habe ich keine Meinung mehr? …

Verstummt: Gab es nichts zu erzählen? Read More »

Ethereal - Neues Stück eigene Musik

Ethereal - Neues Stück eigene Musik

Ethereal – Neues Stück eigene Musik

Siebener-Akkorde finde ich irgendwie immer ein wenig besonders. Deshalb habe ich im Stück „Ethereal“ einmal ein wenig mit Bm7 und dergleichen herumgespielt. Nachdem ich schon mal etwas neues veröffentlicht hatte, kommt nun wieder etwas neues. Muss ja, sonst denkt ihr vielleicht, ich habe schon wieder die Lust an der Musik verloren. Kann ja sein. Aber …

Ethereal – Neues Stück eigene Musik Read More »

Urlaubsreif nach dem Urlaub

Kinder, ich bin schon wieder urlaubsreif. Dabei ist es gerade mal ein paar Tage her, dass ich Urlaub hatte. Aber ich könnte echt schon wieder zusammen packen. Kennt ihr das, wenn ihr kurz nach dem eigentlichen Urlaub schon wieder abhauen könntet? Alles stehen und liegen lassen: Das wäre ungefähr so mein Plan. Viel zu viel …

Urlaubsreif nach dem Urlaub Read More »

Neustart nach der Pause: Der Beetzsee sprach

Neustart nach der Pause: Der Beetzsee sprach

Neustart nach der Pause: Der Beetzsee sprach

Ihr werdet mich ja doch nicht los. Der Beetzsee an der Stadt Brandenburg hat mit mir ein ernsthaftes Wort gesprochen. Und somit gibt es hier diesen Neustart. Ich habe meine Pause gut genutzt. Ich habe mich von Mücken und Bremsen anfressen lassen. Das Auto fuhr hunderte Kilometer. Etliche Bier flossen die Kehle hinunter. Und wofür? …

Neustart nach der Pause: Der Beetzsee sprach Read More »

Scroll to Top