Informatik

Wissenswertes in der Informatik: Hardware, Software, Peripherie, Sicherheit. Hier ist u.a. die eine oder andere Produktvorstellung oder Anleitung zu finden.

Infrastruktur-Ausfall: Was war denn da los?

Während ich am 25. Januar ausgefallen war, gab es auch einen großen Infrastruktur-Ausfall. Zufälle gibt’s. Aber ich sag euch eins: Ich war nicht schuld daran. Jedenfalls ist es wohl so, dass etliche Dienste ausgefallen waren. Und wenn ich ehrlich bin: Ein bisschen hatte ich auch davon mitbekommen, trotz dass ich von der Betäubung aufgrund meiner …

Infrastruktur-Ausfall: Was war denn da los? Read More »

Social Media Versuchung: Nur einmal beißen!

Das mit der Social Media Versuchung ist kritisch. Ich wäre fast auf die Idee gekommen, meine Abstinenz von den Netzwerken aufzugeben und konnte mich grad noch bremsen. Die Verheißungen sind aber auch kolossal. Und wenn wir alle, die den Plattformen und Netzwerken den Rücken gekehrt haben, ehrlich sind, dann reißt diese Abstinenz ja tatsächlich ein …

Social Media Versuchung: Nur einmal beißen! Read More »

Matomo auswerten: Bringt das etwas?

Matomo auswerten: Bringt das etwas?

Matomo auswerten: Bringt das etwas?

Kann man Matomo auswerten, dass man daraus etwas ableiten kann? Und bringt das überhaupt irgendwas sinnvolles? Ich meine hier, ob das einem kleinen Blog hilft. Ich habe ja seit einigen Jahren Matomo hier im Einsatz. Und ich bin nach wie vor erstaunt, was ich da alles herauslesen kann, wenn ich mich damit ein bisschen beschäftige. …

Matomo auswerten: Bringt das etwas? Read More »

Blogger-Ranking: Warum machen wir uns verrückt?

Ich bin eine kleine Nummer im Blogger-Ranking. Ich kann euch sagen, dass es mich vor Jahren noch dazu getrieben hätte, noch irgendwas einfach mal so rauszuhauen. Ob das gehaltvoll war oder nicht, spielte dabei eigentlich nur eine untergeordnete Rolle. Denn das fand zu einer Zeit statt, als man einfach nur „Traffic“ generierte und diesen mit …

Blogger-Ranking: Warum machen wir uns verrückt? Read More »

Donner der Empörung: Ich habe es so satt

Donner der Empörung: Ich habe es so satt

Donner der Empörung: Ich habe es so satt

Heute habe ich den letzten Tab mit sozialen Netzwerken im Browser geschlossen. Ich will einfach diesen Donner der Empörung, der überall hallt, nicht mehr haben. Ich will es einfach nicht mehr mitbekommen, es interessiert mich schlichtweg nicht mehr. Ja, ich habe davon in letzter Zeit häufig erzählt. Aber ganz ehrlich: Man kann eigentlich gar nicht …

Donner der Empörung: Ich habe es so satt Read More »

Ambivalentes Bloggen: Wer will das schon?

Kaum bin ich die Frage „Und was schreibst so in deine Blogs?“ los, komme ich mit dem nächsten Ding daher: Was soll denn ambivalentes Bloggen schon wieder sein? Ich muss dazu sagen, dass es mir immer darum geht, den Begriff „Blog“ oder eben „Bloggen“ möglichst so zu verwenden, wie das mal gedacht war. Natürlich kann …

Ambivalentes Bloggen: Wer will das schon? Read More »

WordPress unter Beschuss: Schaltet eure Blogs ab!

WordPress unter Beschuss: Schaltet eure Blogs ab!

WordPress unter Beschuss: Schaltet eure Blogs ab!

Unser Gericht des Tages heißt: „WordPress unter Beschuss“. Dazu empfehlen wir die empörungsfreundliche Spätlese namens „Ist doch nur ein Blog“. Macht ihr mit? Was ich da schon wieder alles so lese, ist wieder köstlich. Hintergrund der ganzen Geschichte ist, dass es mal wieder eine größere Angriffswelle gegen WordPress-Installationen gibt. Die schulterzuckende, verknöcherte Meinung dazu ist …

WordPress unter Beschuss: Schaltet eure Blogs ab! Read More »

Social Media Pause auf unbestimmte Zeit

Jetzt erzählt der Uhle schon mal wieder von einer ominösen Social Media Pause. Das hält der doch eh nicht durch. Der labert einfach immer nur. Ich glaube nicht. Ich habe vor ein paar Tagen angekündigt, dass ich diese Pause nun mache. Und ich weiß noch überhaupt gar nicht, ob ich jemals weitermache, auf den Plattformen …

Social Media Pause auf unbestimmte Zeit Read More »

SoundCloud: Ist das wirklich böse?

Wie ihr wisst, mache ich in meiner Freizeit gern Musik. Das ist so eine Leidenschaft, und ich kann nichts dagegen tun. Hören könnt ihr sie dann über SoundCloud. Über die Weihnachtsfeiertage habe ich mich aber irgendwie verleiten lassen, etwas mehr in Richtung Schutz der eigenen Daten und all dem drum und dran zu denken. Und …

SoundCloud: Ist das wirklich böse? Read More »

Scroll to Top