Politik

35 Jahre "Always The Sun" von The Stranglers

35 Jahre "Always The Sun" von The Stranglers

35 Jahre „Always The Sun“ von The Stranglers

Bierwerbung, Urlaubsberichte, was auch immer ihr wollt: Alles mögliche wird musikalisch mit „Always The Sun“ unterlegt. Und mir bereitet enorme das Schmerzen. Selten wurde ein Lied derart missbraucht, wie es mit diesem sensationellen Stück geschehen ist. Die spannende Frage ist ja: Haben das die Stranglers so gewollt? Ich bin mir nicht sicher. Während OMD 1986 …

35 Jahre „Always The Sun“ von The Stranglers Read More »

Zukunft gestalten: Aber wie doch gleich?

Die Zukunft hängt am seidenen Faden. Aber als Gesellschaft sind wir viel zu wenig mutig, um das einzusehen und entsprechend zu handeln. Schade eigentlich, oder? Es wird Zeit, dass wir uns positiv damit auseinandersetzen, wie wir in Zukunft leben wollen. Die spannende Frage dabei ist doch dann: Wie soll das gehen? Es wurde viel zerstört, …

Zukunft gestalten: Aber wie doch gleich? Read More »

Resilienz: Ein Weizenkorn im Wind

Eigentlich wollte ich nichts zu irgendwas mit dem 11. September schreiben. Aber wir können uns über Resilienz unterhalten. Habt ihr den Begriff schon mal gehört? Das passt nämlich ziemlich gut zusammen. Wir müssen irgendwie an den Punkt kommen, an dem es ohne Krieg und all dem dazu gehörenden Leid auch für alle gut geht. Ja, …

Resilienz: Ein Weizenkorn im Wind Read More »

News-Desaster: Was kann ich noch glauben?

Ist es nicht ein Traum, welches News-Desaster sich zurzeit auftut? Es war deshalb schon genau richtig, dass ich keine aktuellen Nachrichten im Blog kommentiere. Ich will mir das einfach nicht antun. Und dabei gäbe es genügend, worüber wir uns austauschen könnten. Aber warum soll ich das machen? Wenn ich mich so umschaue auf der Welt, …

News-Desaster: Was kann ich noch glauben? Read More »

Apokalypse – Sind wir noch zu retten?

Eine Apokalypse ist eine prophetische Schrift über das Ende der Welt oder eine fürchterliche Katastrophe. Über beides müssen wir uns der Ereignisse unterhalten. Was da in Sachen Wetter zu beobachten ist, geht auf keine Kuhhaut mehr. Und es gibt deutsche Spitzenpolitiker, die seit der Regenkatastrophe im Westen Deutschlands immernoch behaupten, das hätte man ja nicht …

Apokalypse – Sind wir noch zu retten? Read More »

Time For Change – So geht’s nicht weiter

Time For Change klingt immer so großspurig. So weit will ich es gar nicht treiben. Aber mir ist aufgefallen, dass es klar wird, dass es so nicht weitergeht. Und ihr werdet lachen, ich beziehe das gar nicht mal so sehr auf mich. Es gibt genügend, worüber wir uns unterhalten müssen. Irgendwie hat man so das …

Time For Change – So geht’s nicht weiter Read More »

Staatstrojaner – Hacking außer Rand und Band?

Ich will mich nicht aufregen. Nicht über so eine Sache wie den Staatstrojaner. Aber ich werde nicht umhin kommen. Sorry, aber was bildet sich die Politik ein? Schnell werden die Rufe laut, dass nun jeder noch so unbescholtene Bürger in Deutschland ohne Anlass ausspioniert werden kann. Witzig ist dabei, dass dieser Staatstrojaner von Union und …

Staatstrojaner – Hacking außer Rand und Band? Read More »

Grüne Ideen: Wir benennen ein Dorf um

Grüne Ideen: Wir benennen ein Dorf um

Grüne Ideen: Wir benennen ein Dorf um

Wer mich kennt, weiß, dass ich grüne Ideen durchaus für sinnvoll erachte. Was ich aber nun von den Grünen mitbekommen habe, ist irgendwie kompletter Bullshit. Die wollen ein Dorf umbenennen. Aber jetzt kommt’s: Wegen Rassismus? Ernsthaft? Wobei halt, Moment: Es ist die Grüne Jugend im Kreisverband Segeberg, die das von sich gegeben hat. Es ist …

Grüne Ideen: Wir benennen ein Dorf um Read More »

1 Jahr Home Office - Ich hab die Nase voll

1 Jahr Home Office - Ich hab die Nase voll

1 Jahr Home Office – Ich hab die Nase voll

Kinners, ich hab die Schnauze voll, ich gehe jetzt schaukeln. 1 Jahr Home Office! Heute vor einem Jahr zog ich in mein Refugium. Und wann komme ich dort raus? Das ist nicht abzusehen. Und unseren politischen Granden fällt seit einem Jahr nichts besseres ein, als Lockdown um Lockdown, Einschränkung um Einschränkung. Leute, darauf habe ich …

1 Jahr Home Office – Ich hab die Nase voll Read More »

Corona-müde, geh zur Ruh‘

Leute, was bin ich genervt. Ich bin so unsagbar corona-müde, das glaubt mir niemand. Ich kann diese ganzen Nachrichten und Wortmeldungen nicht mehr aufnehmen. Weder visuell, noch über Ton und Text. Ich habe den Kanal voll. Lobpreisungen über nichts. Unklare Aussagen. Falschmeldungen und verbogene Tatsachen. All das tagein, tagaus. Ich kann und will es einfach …

Corona-müde, geh zur Ruh‘ Read More »

Scroll to Top