Skip to main content
Wahlen - (C) blickpixel CC0 via Pixabay.de

Bundestagswahl 2017: Thesen zur Digitalisierung

Es ist noch knapp ein Monat, bis die nächste Bundestagswahl ansteht. Da wir nicht mehr in den Neunzigern leben, wird die Digitalisierung immer wichtiger. Jetzt könnte man meinen, dass es doch vermessen sei, sich nur auf digitale Themen zu besinnen. Sie werden aber staunen, welche Bereiche des Lebens mit der Digitalisierung einher gehen. Das „Zentrum für digitalen Fortschritt“ hat den Parteien 41 Wahlprüfsteine oder Thesen zugesandt. Was meinen Sie, was die geantwortet haben? weiterlesen

https - Yuri Samoilov CC 2.0 - https://www.flickr.com/photos/yusamoilov/13792583873

In eigener Sache – Umstellung auf HTTPS im Gange

Ich habe mich lange gesträubt, aber heute ist es so weit: Diese Webseite wird es bald nicht mehr unter „http“ geben, dafür unter „https“. Alles ganz sicher. Es nützt ja nichts, will man nicht in Sippenhaft mit all den schlimmen Fingern genommen werden. Ich stelle nun also um und werde meinen Blog verschlüsseln. Ich habe das noch nie gemacht, es soll aber kein Hexenwerk sein. Und darüber möchte ich mal kurz berichten. weiterlesen

Das Internet der Dinge - (C) jeferrb CC0 via Pixabay.de

Internet of Things: Vergessen wir das erstmal wieder

Die Heizung schaltet sich automatisch ab, wenn die Fenster geöffnet werden. Ist das nicht super? Sicherlich. Aber es steckt alles noch in den Kinderschuhen. So lang nicht genügend Reife erreicht ist, brauchen wir uns nie wieder über solche Dinge unterhalten. Ob es nun die Internet-fähige Heizung, das vernetzte Fenster, der Vibrator mit Internetanschluss oder was auch immer ist: Das können die Hersteller getrost vertagen, so lang nicht die Grundlagen existieren. weiterlesen

Mit Werbung vollgepflastert - (C) PublicDomainPictures CC0 via Pixabay.de

Die ganz legalen Werbeblocker

Ich habe monatelang auf Werbeblocker gewettert, dann habe ich ein „Ja, aber“ von mir gegeben, letztlich sind sie mir egal. Nun sollen sie auch legal sein. Leute, lassen wir uns nichts erzählen: Wenn die großen Medienhäuser ihre Webseiten mit Werbung zukleistern, die dann nebenher sonstwas macht, ist es legal, sich mit einem Werbeblocker dagegen zu schützen. Das wurde nämlich nun entschieden. weiterlesen

Ransomware - (C) Geralt Altmann CC0 via Pixabay.de

Erpressungswelle gegen WordPress-Blogs

Blogs und Webseiten, die auf WordPress basieren, werden derzeit verstärkt mit einer Erpressersoftware angegriffen und sollten versuchen, sich zu schützen. Nein, das ist kein Scherz oder irgendeine Klick-Schlampe, das ist wirklich ernst gemeint. Ganze Blogs werden verschlüsselt, und wenn man Pech hat, ist die ganze Arbeit für immer verloren. Und das Schlimme an der Sache ist, dass das Alles in Zukunft immer weiter zunehmen wird. weiterlesen

Werbung an einer Holzfassade - (C) Falkenpost CC0 via Pixabay.de

Better Ads – „Aber unsere Werbeeinnahmen!“

Die Initiative „Better Ads Coalition“ will bessere Werbung entwickeln, damit Nutzer nicht mehr so oft die Werbung einfach wegblocken. Google führt diese an. Demnächst soll ein neuer Google Chrome auf den Markt kommen, und die neue Version des beliebten Browsers soll dann einen integrierten Werbeblocker haben. Nervtötende Werbung soll dann einfach nicht mehr beim Nutzer ankommen, und Millionen von Menschen zittern. weiterlesen

LastPass: Weniger Funktionen für höhere Preise?

Ich halte es nach wie vor für unerlässlich, einen Passwort-Manager einzusetzen. Ob das aber in jedem Fall LastPass sein muss, muss jeder selbst entscheiden. Denn so ganz toll arbeitet der nicht mehr. Und das großartige ist: Das Tool soll nun gleich mal das Doppelte kosten. Künftig bietet der Dienst weniger Funktionen zu höheren Preisen. Und das bei all den Schlagzeilen, die immer wieder über LastPass die Runde machen. Ich weiß nicht, wie gut ich das finden soll. weiterlesen

Comments / Kommentare - (C) free picture by pippalou via morguefile.com

Einladung der RNI-Partei aus Marokko hier im Blog

Ja, da staunen Sie nicht schlecht, oder? Die Nationalversammlung der Unabhängigen (die RNI) lädt ein. Und das hier im Blog. Und das macht sie ganz normal. Die Mitte-Rechts-Partei schickt nämlich Kommentare hier in den Blog. Und das unzählige Male. Ich habe das eher durch Zufall mitbekommen. Aber es ist schon merkwürdig. Denn irgendwie scheint die Zielgruppe verfehlt zu werden, oder es ist vollkommen egal. weiterlesen