Selbstmanagement

Zu Hause arbeiten: Bewegung muss sein

Unfassbar viele Menschen müssen aufgrund der aktuellen Situation zu Hause arbeiten. Man nennt es Home Office, aber eigentlich wird der Begriff falsch verwendet. Denn wenn wir einen Briten fragen, was der unter “Home Office” versteht, wird der erzählen, es sei das britische Innenministerium. Aber darum geht es doch gar nicht in dem Artikel. Ich möchte …

Zu Hause arbeiten: Bewegung muss sein Weiterlesen »

Slack Instant Messaging: Ist das was für mich?

In Zeiten von Home Office und unsichtbaren Gefahren wie einer Viren-Pandemie, muss man dennoch zusammenarbeiten. Das geht auch mit dem Slack Instant Messaging. Ich bin ja eher ein Freund von Microsoft Teams, worüber ich hier im Blog auch schon mal schrieb. Der Fairness halber musste ich dann dennoch mal zu dem direkten Konkurrenten schauen. Es …

Slack Instant Messaging: Ist das was für mich? Weiterlesen »

Breite Leere im Kopf – Nichts ist wie immer

Kennt ihr das? Die breite Leere macht es sich im Kopf bequem. Und irgendwie merkt man, dass nichts mehr so ist wie immer. Das ist eine verdammt blöde Situation. Ich versuche mal, meine Gedanken in Worte zu fassen. Obwohl: Eigentlich habe ich gar keine großen Gedanken zu der derzeitigen Situation. Halt nur ziemlich breite Leere. …

Breite Leere im Kopf – Nichts ist wie immer Weiterlesen »

Mindset Shift - Was soll ich damit anfangen?

Mindset Shift - Was soll ich damit anfangen?

Mindset Shift – Was soll ich damit anfangen?

“Denken wir neu”, wirbt die FDP. Oben im Bild seht ihr “Let’s rethink”, was das Gleiche bedeutet. Ist das am Ende der viel besprochene Mindset Shift oder nicht? Ich bin ein großer Freund davon, Dingen deutsche Begriffe zu geben, wenn es denn möglich ist. Ich kann mit solchen Sachen wie diesem Mindset Shift nichts anfangen. …

Mindset Shift – Was soll ich damit anfangen? Weiterlesen »

Hygiene für die Seele – Ein paar Gedanken dazu

Lasst uns mal ein paar Gedanken wälzen. Es geht um Hygiene. Nein, nicht um das Händewaschen “wegen Corona you know”. Es geht um das, was uns innerlich ausmacht. Was ist denn mit dem, was man Seele nennt? Hier muss man auch mal hygienisch sein. Ich male mal ein paar Gedanken auf, was ich mir so …

Hygiene für die Seele – Ein paar Gedanken dazu Weiterlesen »

Tools: Woran wir am Ende ersticken werden

Tools: Woran wir am Ende ersticken werden

Tools: Woran wir am Ende ersticken werden

Die Welt besteht aus Tools, könnte man denken. Wenn ich mich so umhöre, stelle ich immer wieder fest, dass es immer wieder irgendwen gibt, der mit sowas wedelt. Haben wir denn nicht die Möglichkeit, einfach mal den ganzen Wahnsinn zu stoppen? Können wir das nicht irgendwie ein wenig konsolidieren? Ich nehme mich dabei nicht aus, …

Tools: Woran wir am Ende ersticken werden Weiterlesen »

Bewerbung: Ein Prozess befindet sich im Wandel

Wann habt ihr eure letzte Bewerbung abgegeben? Bei mir ist das schon eine ganze Ewigkeit her. Inzwischen ist es so gekommen, dass sich der Prozess wandeln wird. Es ist ja doch sehr viel unnötiger Ballast dabei, der vielleicht abgeworfen gehört. Im Zeitalter des Fachkräftemangels denken offenbar immer mehr Unternehmen darüber nach, den Prozess rund um …

Bewerbung: Ein Prozess befindet sich im Wandel Weiterlesen »

Gelassenheit beim Bloggen: Geht das überhaupt?

Gelassenheit beim Bloggen: Geht das überhaupt?

Gelassenheit beim Bloggen: Geht das überhaupt?

Gelassenheit: Was für ein hohes Gut! Wohl dem, der oder die sich nicht einfach so aus der Ruhe bringen lässt. Das ist dann auch beim Bloggen enorm hilfreich. Wie ist das eigentlich, wenn man denkt, man müsse irgendwelchen Erwartungen gerecht werden? Also: Egal, ob es die eigenen sind oder die der Leser und so. Soll …

Gelassenheit beim Bloggen: Geht das überhaupt? Weiterlesen »

Blog - (C) Geralt Altmann via Pixabay.de

Blog - (C) Geralt Altmann via Pixabay.de

Fließband-Blogger: Wie macht ihr das denn so?

Kennt ihr Fließband-Blogger? Menschen, die ihre Blogs im Akkord befüllen und so. Ich hatte ja auch so meine Zeit mit vielen Blogartikeln. Aber nicht auf die Art. Ich folge da manchem Fließband-Blogger in den sozialen Netzwerken und bekomme so mit, wie hoch deren Schlagzahl ist. Ganz ehrlich: Das wollte ich nie machen. Und nachdem ich …

Fließband-Blogger: Wie macht ihr das denn so? Weiterlesen »