Mediendesaster

Meine Meinung, deine Meinung

Mit der Meinung ist das ja so eine Sache. Hauptsache, man hat eine. Das meine ich gar nicht herablassend. Und jetzt schauen wir mal, was ich daraus so mache. Ich bin nämlich der Ansicht, dass es gar nicht hoch genug eingestuft werden kann, dass man in diesem Lande seine Meinung sagen darf. Egal, wie realitätsfremd …

Meine Meinung, deine Meinung Read More »

Deutung, wie es uns gerade passt

Deutung: Wir tun alle so, als wüssten wir, wie der Hase läuft. Ich kann es nicht mehr hören. Wer besitzt denn die Hoheit über die Deutung von Geschehnissen? Sprich: Wer hat die Deutungshoheit? Die Internet-Gemeinde, wie es immer heißt? Jeder einzelne, der meint, die Wahrheit für sich gepachtet zu haben? Politische Kräfte in Zeiten von …

Deutung, wie es uns gerade passt Read More »

Corona-müde, geh zur Ruh‘

Leute, was bin ich genervt. Ich bin so unsagbar corona-müde, das glaubt mir niemand. Ich kann diese ganzen Nachrichten und Wortmeldungen nicht mehr aufnehmen. Weder visuell, noch über Ton und Text. Ich habe den Kanal voll. Lobpreisungen über nichts. Unklare Aussagen. Falschmeldungen und verbogene Tatsachen. All das tagein, tagaus. Ich kann und will es einfach …

Corona-müde, geh zur Ruh‘ Read More »

Beschallung im Blog – Was neues probieren?

Wollt ihr sie erleben? Also die Beschallung im Blog? Soll ich wirklich einfach mal was neues probieren? Es gibt da so komische Diskussionen zu diesem Thema. Und weil ich mich mit dem Thema bisher so gar nicht auseinander gesetzt habe, muss ich einfach mal in die Runde fragen, wie das denn wäre? Wem würde das …

Beschallung im Blog – Was neues probieren? Read More »

35 Jahre „Money For Nothing“ von den Dire Straits

„I want my MTV“ – Die legendäre Zeile aus dem legendären Lied „Money For Nothing“ ist wahrscheinlich so ziemlich jedem ein Begriff. Die Dire Straits waren das. Und niemand sonst. Die Nummer stammt aus dem Knaller-Album „Brothers In Arms“ von 1985. Das Titelstück hatte ich ja schon mal am Wickel. Ja, und auch das Album …

35 Jahre „Money For Nothing“ von den Dire Straits Read More »

Coronavirus – Macht mal ohne mich Chaos

„Wie kommt das eigentlich, dass du noch nichts zum Coronavirus geschrieben hast“, wurde ich neulich gefragt. Das, liebe Leute, hat einen ganz einfachen Grund. Ich hätte nicht gedacht, dass ich mich dazu äußern müsste. Aber dann ist das so, und ich schreibe mal auf, was mich zur größten Bedrohung der Menschheit seit der Erfindung der …

Coronavirus – Macht mal ohne mich Chaos Read More »

Leistungsschutzrecht: Die 3-Worte-Regel

Leistungsschutzrecht: Die 3-Worte-Regel

Leistungsschutzrecht: Die 3-Worte-Regel

Jetzt drehen alle durch. Beim Leistungsschutzrecht gibt es neue Entwicklungen. Und zwar solche, bei denen man sich als Publizist reflexartig an den Kopf greift. Ich bin ja immer wieder zum Thema unterwegs. Und ich muss ganz ehrlich sagen: Hat man sich erst noch gedacht, dass es nun wenigstens geklärt ist und man sich zumindest auf …

Leistungsschutzrecht: Die 3-Worte-Regel Read More »

Das Internet - (C) PeteLinforth CC0 via Pixabay.de

Das Internet - (C) PeteLinforth CC0 via Pixabay.de

Netz-Erwartung: Was macht nun das Internet?

Immer wieder liest man etwas von einer ominösen Netz-Erwartung. Im Zweifelsfall findet so etwas am Anfang des jeweiligen Jahres statt. Und da muss ich mitmachen. Es gibt vieles, worüber wir uns da mal unterhalten müssen. Denn einiges überrascht, was wir so zu lesen bekommen. Gut, nun ist schon der Januar wieder vorbei. Dennoch ist es …

Netz-Erwartung: Was macht nun das Internet? Read More »

Gespielte Empörung: Worauf ich verzichten kann

2019 war das Jahr, in dem die gespielte Empörung so richtig um sich griff. Worüber hat man sich nicht alles aufgeregt! Ganz ehrlich: Diese Gesellschaft wäre weiter, wenn wir auf so etwas zukünftig verzichten würden. Obwohl ich weiß, dass es mir nicht gänzlich gelingen wird, versuche ich es zumindest, realistisch zu sein. Ach, und wir …

Gespielte Empörung: Worauf ich verzichten kann Read More »

Scroll to Top