Worte

Breite Leere im Kopf – Nichts ist wie immer

Kennt ihr das? Die breite Leere macht es sich im Kopf bequem. Und irgendwie merkt man, dass nichts mehr so ist wie immer. Das ist eine verdammt blöde Situation. Ich versuche mal, meine Gedanken in Worte zu fassen. Obwohl: Eigentlich habe ich gar keine großen Gedanken zu der derzeitigen Situation. Halt nur ziemlich breite Leere. …

Breite Leere im Kopf – Nichts ist wie immer Weiterlesen »

Pinterest Follower: Eine unnütze Zahl?

Pinterest Follower: Eine unnütze Zahl?

Pinterest Follower: Eine unnütze Zahl?

Wenn man so diversen Auskennern so in den Ausführungen folgt, kann man annehmen, dass die Anzahl der Pinterest Follower eine vollkommen unnütze Zahl sein könnte. Die zentrale Frage, die sich hier zwangsläufig aufdrängt, ist eigentlich nur: Kann das denn wirklich so sein? Werfen alle Social Media Experten all ihre Ratschläge über Fan-Zahlen und all diesen …

Pinterest Follower: Eine unnütze Zahl? Weiterlesen »

Cookie-Banner - Oder: Ich beobachte dich

Cookie-Banner - Oder: Ich beobachte dich

Cookie-Banner – Oder: Ich beobachte dich

Ich verstehe die Sorgen, die viele haben, seitdem ein Cookie-Banner faktisch verpflichtend wurde. Aber ich will eben auch mal ein paar Hintergründe aufschreiben. Denn es ist nun einmal so, dass es genügend Argwohn zu den “lustigen” Sprüchen auf den Webseiten gibt. Und damit muss man aufräumen. Mir wurde ja schon alles mögliche unterstellt. Und genau …

Cookie-Banner – Oder: Ich beobachte dich Weiterlesen »

Schreiben im Blog

Schreiben im Blog

Einheitsbrei – Sei die Stinkfrucht beim Bloggen

In vielen Blogs herrscht ziemlich Einheitsbrei. Warum soll man dann also auch noch so eine süße Pampe fabrizieren? Sei doch lieber die Stinkfrucht beim Bloggen. Ich versuche ja meistens, irgendwas anders zu machen als andere. Denn ich denke mir eben, dass Leser zwar wegen den Inhalten kommen, aber sie bleiben wegen der Art. Vielleicht abonnieren …

Einheitsbrei – Sei die Stinkfrucht beim Bloggen Weiterlesen »

Email-Listen: Was du brauchst und was nicht

Email-Listen: Was du brauchst und was nicht

Email-Listen: Was du brauchst und was nicht

Brauchen Webseiten heutzutage noch Email-Listen? Ich bin mir nicht sicher. Das sind ja die Dinger, die in Newslettern resultieren. Ist das denn noch zeitgemäß? Mit solchen Fragen wird man immer wieder konfrontiert, wenn man einen Blog betreibt. Auch mir ist das einige Male so gegangen. Deshalb gibt es ja seit einiger Zeit wieder einen wöchentlichen …

Email-Listen: Was du brauchst und was nicht Weiterlesen »

Rücksichtsvoll bloggen: Eigentlich normal

Rücksichtsvoll bloggen: Eigentlich normal

Rücksichtsvoll bloggen: Eigentlich normal

Wer kann rücksichtsvoll bloggen? Und was heißt das überhaupt? Ich habe hierzu vieles gelesen und erlebt und schreibe meine Eindrücke einmal hier im Artikel auf. Es kann ja eigentlich nicht so schwer sein, wenigstens etwas Anstand walten zu lassen. Ich meine, wenn die Zeitungen mit den möglichst großen Buchstaben wilde Schlagzeilen brüllen, müssen wir doch …

Rücksichtsvoll bloggen: Eigentlich normal Weiterlesen »

Blog-Audit: Welche Relevanz habe ich?

Blog-Audit: Welche Relevanz habe ich?

Blog-Audit: Welche Relevanz habe ich?

Ich lese immer wieder von einem Blog-Audit. Puh, da musste ich erst einmal länger suchen, was das bedeuten soll, ohne Schlagworte durch die Gegend zu schreien. Denn wie oft ist es so, dass Erklärbären um die Ecke kommen und einen mit wohlklingenden Phrasen zutexten? OK, ein Blog-Audit also. Wie soll das denn gehen? Da müssen …

Blog-Audit: Welche Relevanz habe ich? Weiterlesen »

Bloggen - (C) free-photos CC0 via Pixabay.com - https://pixabay.com/de/blogger-handy-b%C3%BCro-gesch%C3%A4ft-336371/

Bloggen - (C) free-photos CC0 via Pixabay.com - https://pixabay.com/de/blogger-handy-b%C3%BCro-gesch%C3%A4ft-336371/

Persönlich bloggen: Was Blogger lernen müssen

Jetzt kommt der Uhle auf die Idee und erzählt einen davon, dass man doch bitte persönlich bloggen soll. Ja, ist es denn so wahnsinnig verwunderlich? Oder nicht? Überlegen wir mal gemeinsam, was ich damit meine. Ich meine damit nämlich nicht, dass Blogger nun unbedingt denken sollen, dass sie das Zentrum des Universums sind. Aber warum …

Persönlich bloggen: Was Blogger lernen müssen Weiterlesen »

Stichworte: Orientierung im Blog

Stichworte dienen der Orientierung auf einer Webseite. Und bei einem Blog ist das noch viel wichtiger, sinnvoll zu taggen. Ich habe blöderweise eine Baustelle. Denn mir ist ein Hinweis zugeflattert, dem ich nachgehen muss. Das Tagging kann ich beim Bloggen nämlich noch viel intensiver durchführen. So larifari ist da nichts. Und das habe ich nicht …

Stichworte: Orientierung im Blog Weiterlesen »

Welt der Blogs: Wo existiert sie denn noch?

Welt der Blogs: Wo existiert sie denn noch?

Welt der Blogs: Wo existiert sie denn noch?

Unterhalten wir uns einfach mal über die Welt der Blogs, die gemeinhin auch “Blogosphäre” genannt wird. Eine Zeit lang durfte man den Begriff ja nicht verwenden. Deshalb lasse ich den auch aus der Überschrift raus. Ja, wir müssen uns mal wieder über Blogs unterhalten. Und über die ganze Gemengelage. Anders gesagt: “Hallo Blogs, lebt ihr …

Welt der Blogs: Wo existiert sie denn noch? Weiterlesen »