Worte

Das Bewertungssystem als Blog-Bremse

Ich hatte eine Weile lang hier im Blog ein Bewertungssystem. Allerdings musste ich mich schon wieder davon trennen, weil es Probleme machte. Schade eigentlich. Denn eigentlich ist so eine Nummer gar nicht so verkehrt. So bekommt man mit, was gut ankommt und was nicht. Es waren schon teilweise sehr eigenartige Bewertungen, die so gar nicht …

Das Bewertungssystem als Blog-Bremse Read More »

Warum >> Hier klicken

Warum >> Hier klicken << komplett bekloppt ist

Warum >> Hier klicken << komplett bekloppt ist

Kennt ihr diese lustigen Buttons oder Links, die da mit “Hier” oder “Hier klicken” bezeichnet sind? Was ist das denn für eine Unart? Ich will das Alles nicht. Ich könnte jetzt mit witzigen Begriffen wie “Usability” oder “Linkjuice” oder was auch immer um mich werfen. Nein, das mache ich nicht. Stattdessen will ich mal meine …

Warum >> Hier klicken << komplett bekloppt ist Read More »

Artikelbewertung: Wie kommen Blogartikel an?

Artikelbewertung: Wie kommen Blogartikel an?

Artikelbewertung: Wie kommen Blogartikel an?

Wie kommen eigentlich meine Blogartikel so an? Dafür habe ich nun eine Art Artikelbewertung eingeführt. Denn ich will schon wissen, ob mein Kram irgendwas taugt. Nein, das geht nicht in die Richtung “Fishing for compliments”. Ich bin nicht darauf aus, von euch zu lesen, dass ich der Geilste bin. Wenn ich einen Artikel verhauen habe, …

Artikelbewertung: Wie kommen Blogartikel an? Read More »

Blog-Experten: Alles schlechte Ratgeber?

Ich würde niemals auf die Idee kommen, mich zu einem Blog-Experten zu erklären. Aber mir fallen immer wieder solche auf. Oder Menschen, die sich dafür halten. Und als solche muss man immer mit irgendwelchem Kram aufwarten. Ob der den jeweiligen Bloggern weiterhilft oder nicht, ist dabei einerlei. So, wie es auch vollkommen egal ist, weshalb …

Blog-Experten: Alles schlechte Ratgeber? Read More »

Bloggen ohne Inhalt, aber mit tausenden Worten

Bloggen ohne Inhalt, aber mit tausenden Worten

Bloggen ohne Inhalt, aber mit tausenden Worten

Bloggen ist schon Handwerk. Egal, wie man das Alles sieht. Es gehört aber schon etwas dazu, die Worte aneinander zu reihen, dass sie dem Leser irgendwas bringen. Ja, das mag jetzt auch wieder alles wie ein erhobener Zeigefinger sein, mit dem ich mir vielleicht an die eigene Nase fassen sollte. Aber es ist schon sagenhaft, …

Bloggen ohne Inhalt, aber mit tausenden Worten Read More »

Statistik-Bullshit: Damit kann ich nichts anfangen

Jeder kommt mit irgendeinem anderen lustigen Statistik-Bullshit um die Ecke gelaufen. Dies, das und jenes muss man zwingend beachten, um gut zu “ranken”. Echt jetzt? Leute, ich bin doch kein Efeu, dass ich irgendwo entlang ranken muss. Ich wollte eigentlich nur verstehen, was die Leser meines Blogs gern lesen. Und vielleicht wäre es auch nützlich …

Statistik-Bullshit: Damit kann ich nichts anfangen Read More »

Einen Blog schreiben – Wozu eigentlich?

Heute mal eine enorme Preisfrage: Wozu soll man eigentlich noch einen Blog schreiben? Reicht es nicht, dass andere das Netz vollschmieren? Was habe ich davon? Ich könnte doch auch alle meine Gedanken für mich behalten. Aber nein, der Uhle muss halt zu allem und jedem seinen Senf dazu geben. OK, ich habe mitbekommen, dass es …

Einen Blog schreiben – Wozu eigentlich? Read More »

Suchmaschinenoptimierung - (C) Geralt Altmann CC0 via Puxabay.de

Suchmaschinenoptimierung - (C) Geralt Altmann CC0 via Puxabay.de

SEO-Artikel – Wenn Blogger beschimpft werden

Ich wurde nun mal beschimpft, ich hätte einen reinen SEO-Artikel zusammen gezimmert. Also einen Artikel, der komplett auf Suchmaschinen optimiert worden sei. Ich nehme an, der- oder diejenige wollte einfach nur schimpfen oder dummes Zeug absondern. Aber irgendwie hat mich das dann doch getroffen. Denn wer diesen Blog schon länger verfolgt, weiß eigentlich, wie ich …

SEO-Artikel – Wenn Blogger beschimpft werden Read More »

Scroll to Top