Startpage.com: Warum eigentlich nicht?

Startpage.com: Warum eigentlich nicht?

Startpage.com: Warum eigentlich nicht?

Habt ihr schonmal von der Suchmaschine Startpage.com gehört? Ich bekomme kein Geld von denen. Aber dennoch kann man diese europäische Google-Alternative nennen. Die Nummer, die da der niederländische Dienstleister Surfboard Holding B.V. durchzieht, ist eigentlich ganz einfach: Suchanfragen werden an Google weitergeleitet und dadurch anonymisiert. Damit wird der Datenschutz der Anwender sehr hoch bewertet. Und …

Startpage.com: Warum eigentlich nicht? Weiterlesen »

Facebook-Aktivitäten: Wer petzt meine Daten?

Habt ihr euch mal mit euren Facebook-Aktivitäten beschäftigt? Nein, nicht etwa das, was ihr dort treibt. Sondern das, was andere Dienste an Facebook weitersagen. Man kann sich ewig lang mit diesem Thema beschäftigen. Und wer weiß, vielleicht denkt man auch darüber nach, wie das Alles zur Datenschutz-Grundverordnung passt. Die alles entscheidende Frage in diesem Spiel …

Facebook-Aktivitäten: Wer petzt meine Daten? Weiterlesen »

Schreiben im Blog

Schreiben im Blog

Einheitsbrei – Sei die Stinkfrucht beim Bloggen

In vielen Blogs herrscht ziemlich Einheitsbrei. Warum soll man dann also auch noch so eine süße Pampe fabrizieren? Sei doch lieber die Stinkfrucht beim Bloggen. Ich versuche ja meistens, irgendwas anders zu machen als andere. Denn ich denke mir eben, dass Leser zwar wegen den Inhalten kommen, aber sie bleiben wegen der Art. Vielleicht abonnieren …

Einheitsbrei – Sei die Stinkfrucht beim Bloggen Weiterlesen »

Längst vergessen: “Schlaraffenberg” von Karussell

Die Schallplatte mit dem angefressenen Apfel, bitte. “Schlaraffenberg” von Karussell war eine großartige Platte in der DDR. Allen voran das Titelstück von 1982. Was habe ich das Lied geliebt! Überhaupt fand ich die ganze Platte riesig. Die Herren Raschke, Gläser, Hohl, Huth und Winter kamen auf den rund 40 Minuten mit allen möglichen Blues-Spielarten daher. …

Längst vergessen: “Schlaraffenberg” von Karussell Weiterlesen »

Deutschland-Fahne - (C) bykst CC0 via pixabay.de

Deutschland-Fahne - (C) bykst CC0 via pixabay.de

Terror in Deutschland – Keinen interessiert es

Rechtsextremer Terror in Deutschland. Warum interessiert es keinen? Selbst in den Nachrichten kommt eine Meldung dazu erst kurz vor dem Ende der Aufmerksamkeit. Wir haben hier mit Menschen zu tun, die Werner, Tony, Thorsten und so weiter und so fort heißen. Die trieben ihr Unwesen nicht etwa in Freiberg, Pirna, Hildburghausen oder so. Sondern die …

Terror in Deutschland – Keinen interessiert es Weiterlesen »

Red Frame / White Light - Die legendäre Telefonzelle von OMD - E. Honkoop [CC BY-SA (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/)]

Red Frame / White Light - Die legendäre Telefonzelle von OMD - E. Honkoop [CC BY-SA (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/)]

40 Jahre “Red Frame / White Light” von OMD

Ach, ihr habt noch nie von “Red Frame / White Light” gehört? Laut Wikipedia ist diese Single – die zweite der Band überhaupt – die allererste Chartsplatzierung. Und wie sich mit der Zeit herausgestellt hatte, ist “Red Frame / White Light” eine ganz enorm zentrale Nummer von OMD. Sie stammt vom Debüt-Album “Orchestral Manoeuvres In …

40 Jahre “Red Frame / White Light” von OMD Weiterlesen »

Email-Listen: Was du brauchst und was nicht

Email-Listen: Was du brauchst und was nicht

Email-Listen: Was du brauchst und was nicht

Brauchen Webseiten heutzutage noch Email-Listen? Ich bin mir nicht sicher. Das sind ja die Dinger, die in Newslettern resultieren. Ist das denn noch zeitgemäß? Mit solchen Fragen wird man immer wieder konfrontiert, wenn man einen Blog betreibt. Auch mir ist das einige Male so gegangen. Deshalb gibt es ja seit einiger Zeit wieder einen wöchentlichen …

Email-Listen: Was du brauchst und was nicht Weiterlesen »

Leistungsschutzrecht: Die 3-Worte-Regel

Leistungsschutzrecht: Die 3-Worte-Regel

Leistungsschutzrecht: Die 3-Worte-Regel

Jetzt drehen alle durch. Beim Leistungsschutzrecht gibt es neue Entwicklungen. Und zwar solche, bei denen man sich als Publizist reflexartig an den Kopf greift. Ich bin ja immer wieder zum Thema unterwegs. Und ich muss ganz ehrlich sagen: Hat man sich erst noch gedacht, dass es nun wenigstens geklärt ist und man sich zumindest auf …

Leistungsschutzrecht: Die 3-Worte-Regel Weiterlesen »

Rücksichtsvoll bloggen: Eigentlich normal

Rücksichtsvoll bloggen: Eigentlich normal

Rücksichtsvoll bloggen: Eigentlich normal

Wer kann rücksichtsvoll bloggen? Und was heißt das überhaupt? Ich habe hierzu vieles gelesen und erlebt und schreibe meine Eindrücke einmal hier im Artikel auf. Es kann ja eigentlich nicht so schwer sein, wenigstens etwas Anstand walten zu lassen. Ich meine, wenn die Zeitungen mit den möglichst großen Buchstaben wilde Schlagzeilen brüllen, müssen wir doch …

Rücksichtsvoll bloggen: Eigentlich normal Weiterlesen »

Hygiene für die Seele – Ein paar Gedanken dazu

Lasst uns mal ein paar Gedanken wälzen. Es geht um Hygiene. Nein, nicht um das Händewaschen “wegen Corona you know”. Es geht um das, was uns innerlich ausmacht. Was ist denn mit dem, was man Seele nennt? Hier muss man auch mal hygienisch sein. Ich male mal ein paar Gedanken auf, was ich mir so …

Hygiene für die Seele – Ein paar Gedanken dazu Weiterlesen »