Gesundheit

Querdenken in Leipzig: Und alle haben versagt

Querdenken ist ja so ein komischer Haufen, den man von politischer Seite her nicht gewillt ist, korrekt einzuordnen, nämlich: Staatszersetzend und extremistisch. Mir ist es dabei vollkommen scheißegal, ob da bei diesem Haufen ein paar halbwegs normal denkende Leute dabei sind. Was da am Wochenende in Leipzig stattfand, war unsagbar schlimm. Und in mir kocht …

Querdenken in Leipzig: Und alle haben versagt Read More »

35 Jahre “Take me Home” von Phil Collins

“Take me Home” von Phil Collins ist eine phänomenale Nummer. Sie gehört zum besten, was ich vom Genesis-Trommler, der gesundheitlich schwer gebeutelt ist, kenne. Das Lied stammt von seinem 1985 erschienenen Album “No Jacket Required”. Ja, die Scheibe mit “Don’t Lose my Number”, “Sussudio” oder auch “One More Night”. Seit ich “Take me Home” kenne, …

35 Jahre “Take me Home” von Phil Collins Read More »

Beatmungsgerät: Endstation in der Pandemie

“Ended up on a life support machine” – Das Lied “Blasphemous Rumours” von Depeche Mode spricht das Lebenserhaltungsgerät an, also auch das Beatmungsgerät, oder? Während es aber in der ernsten Industrial-Nummer der Band um ein Selbstmord-gefährdetes Mädchen geht, was ihr nicht gelingt und das dann letztlich an den Folgen eines Autounfalls stirbt, haben wir es …

Beatmungsgerät: Endstation in der Pandemie Read More »

5150 – Eddie van Halen ist gestorben

Die Rockmusik ist leiser geworden. Eddie van Halen, der legendäre US-amerikanische Gitarrist mit niederländischen Wurzeln ist dieser Tage an Krebs gestorben. Sein 5150 Studio wird seine Gallionsfigur verlieren. Die Welt hat einen ihrer einflussreichsten Musiker verloren. Zeit, über das Hardrock-Stück “5150” zu erzählen, dem Titelstück des gleichnamigen Albums, das ich ja bereits vor Jahren besprochen …

5150 – Eddie van Halen ist gestorben Read More »

Sturm auf Berlin: Mit welchem Recht?

Eigentlich wollte ich mich nie wieder politisch im Blog äußern. Aber die jüngsten Geschehnisse rund um den Sturm auf Berlin lassen mir leider keine andere Wahl. Mit welchem Recht passierte dies? Und mit welchem Recht verharmlosen so viele das, was da rund um den Sturm auf Berlin geschah? Und warum gab es so viele, denen …

Sturm auf Berlin: Mit welchem Recht? Read More »

Home Office: Neue Leitkultur in Unternehmen?

Ein paar Monate lang haben wir die Pandemie auch in Deutschland. Jeder ist, soweit möglich, ins irgendwie geartete Home Office gewechselt. Eine neue Leitkultur? Irgendwie wirkt es so, als ob viele Unternehmen darin ihr Seelenheil sehen. Es gibt gar Firmen, die sagen, dass sie jetzt erst profitabel arbeiten könnten, seitdem die Mitarbeiter nicht mehr im …

Home Office: Neue Leitkultur in Unternehmen? Read More »

Covidioten: Sie gefährden einfach alle

Diese Covidioten! Sagt mal, ihr Irren, habt ihr sie noch alle? Das ist nicht lächerlich und auch nicht witzig. Und ganz bestimmt ist es nicht euer gutes Recht. Ich meine mit euch nicht die, die auf euch hereinfallen, weil ihr sie in den sozialen Netzwerken mit irgendwelchen irren Behauptungen drangsaliert. Ich meine genau euch Manipulateure, …

Covidioten: Sie gefährden einfach alle Read More »

Corona-Spitzel-App oder sinnvoller Helfer?

Na, habt ihr auch alle schön die Corona-Spitzel-App installiert? Habt ihr Datenschutz-Bedenken und verbreitet diese über Facebook, WhatsApp und Co.? Gute Sache. Seit kurzem haben wir nun die Corona-Warn-App im Umlauf. Und was ich dazu alles gelesen habe! Meine Fresse! Nur ganz kurz, bevor wir in den Artikel einsteigen: Alles andere ist tausendmal schlimmer! Und …

Corona-Spitzel-App oder sinnvoller Helfer? Read More »

Corona Warn-App: Und nun wird alles gut?

Jetzt soll in allernächster Zukunft eine Corona Warn-App um die Ecke kommen. Haben wir dann COVID-19 besiegt? Oder ist es dann etwa doch nicht ganz so einfach? Ich bin mir nicht so richtig sicher, was davon zu halten ist. Aber ich bin optimistisch, dass es eine nicht ganz so schlechte Lösung ist. Und ich werde …

Corona Warn-App: Und nun wird alles gut? Read More »

Angriffe auf Supercomputer – Es gibt keine Einzelfälle

Es gibt Supercomputer, die werden dafür verwendet, in der Forschung zu Impfstoffen eingesetzt zu werden. Solche Rechenzentren werden derzeit kompromittiert. Damit steht fest, dass der Vorfall mit der Ransomware, über den ich neulich erzählt habe, kein Einzelfall war. Die aktuelle Geschichte aber liegt etwas anders, denn es geht um Zugriffe zur Fernwartung mittels SSH. Hier …

Angriffe auf Supercomputer – Es gibt keine Einzelfälle Read More »

Scroll to Top