35 Jahre „Owner of a lonely Heart“ von Yes

Es gibt Lieder, die aus allem heraus stechen. So auch „Owner of a lonely Heart“, das trotz vieler NDW-Musik zu der Zeit etwas besonderes darstellen konnte. 1983 waren in Deutschland Peter Schilling, DÖF, Geier Sturzflug und Co. die großen Reißer. Und wenn die nicht, dass Culture Club, Rod Stewart oder Laid Back. Und zwischendrin sangen Yes irgendwas von einem einsamen Herzen. Eine Liebesschnulze auf Gitarren-Riffs? Naja, vielleicht.

Owner of a lonely Heart

Beweg dich mal! Du lebst dein Leben immer so, dass du nie an die Zukunft denkst. Beweis dich selbst! Du bist deines eigenen Glückes Schmied. Ergreif die Chance: Gewinner oder Verlierer? Sieh dich an! Du triffst selbst die Entscheidung, wohin es geht. Du, nur du. Und das ist der einzige Weg. Rüttle dich wach! Du hast es selbst in der Hand. So ist das nun mal.

Du sagst, du traust dich nicht. Du wurdest früher oft schikaniert. Sieh mal: Der Adler ist in der Luft. Wie er ganz allein da vor sich hin schwebt und tanzt. Du verlierst dich gerade selbst. Komm mir jetzt nicht auf die Mitleidstour. Es gibt keinen echten Grund, allein zu bleiben. Sei du selbst! Gib deinem freien Willen eine Chance. Du musst daran arbeiten, um erfolgreich zu sein.

Nach meiner eigenen Entscheidung verwirrten sie mich ziemlich. Meine Liebe sagte mir: Stell niemals deinen Willen infrage. Am Ende musst du gehen. Schau hin, bevor du springst. Und zögere niemals. Früher oder später wird jede Schlussfolgerung über ein einsames Herz entscheiden. Es wird dich aufregen, es wird dich begeistern. Es wird dir einen besseren Anfang geben. Täusche niemals deinen freien Willen. Ein einsames Herz zu besitzen, ist viel besser, als ein gebrochenes Herz zu besitzen.

Whizz! Bang! Gag!

„Owner of a lonely Heart“ ist eine der bekanntesten Nummern der Rock-Geschichte. Das Lied ist auch mit weitem, weitem Abstand der größte Hit für Yes. Ursprünglich sollte das Ganze eine Ballade werden. Aber das weltbekannte Gitarren-Riff sorgte dafür, dass es dann doch diese bekannte Rock-Hymne wurde, die es mancherorts sogar bis auf Platz 1 der Charts geschafft hat.

Das Original stammt von Trevor Rabin, der zwei Jahre vor dem Lied in die Band kam. Er schrieb „Owner of a lonely Heart“ eigenen Angaben zufolge bei einer Toiletten-Sitzung in einem Rutsch runter. Das war schon 1979. Produzenten-Legende Trevor Horn (Der Mann, der die Achtziger erfand) baute eine eigene Version von der Nummer und sagte, dass man jede Menge Zischen, Knallen und witzige Elemente verwenden musste, damit das Publikum bloß nicht den fürchterlichen Text zu hören bekam.

Letzten Endes fand man dann einen passablen Mittelweg, der die ursprüngliche Idee von Trevor Rabin und die neuen Elemente von Trevor Horn berücksichtigte. Das war wohl Sänger Jon Anderson und Bassist Chris Squire zu verdanken. Und letzten Endes liegt uns seit Oktober 1983 eine monumentale Rocknummer vor. Und die hatte mal so gar nichts damit zu tun, was Jon Anderson kurz vorher mit Vangelis veranstaltete.

Das Lied

Yes war ja eine Progressive Rock Band. Aber „Owner of a lonely Heart“ hatte nicht allzu viel damit zu tun. Sagen wir einfach, dass wir jetzt eine legendäre Rocknummer hören werden, deren Video ich mit erweitertem Datenschutzmodus eingebaut habe.

Was Sie auch interessieren könnte:

Ein Kommentar

  1. Whizz! Bang! Gag!

    Danke für diesen Bericht!

    Der Song ist wirklich der Hammer. Ich habe mich jedoch gefragt, warum er im UK ein Flop gewesen ist. Nur Top 30. In den USA jedoch Nummer 1
    simple Antwort: Die Radios im UK und USA spielten den Song gar nicht oder selten.

    Erst das tolle Video (gedreht von Storm Thorgersen) der auch die Cover für Pink Floyd entwarf, sorgte dafür, dass der Song bekannt wurde.
    Ein sehr aufwendig produziertes Video, das man nie vergisst wenn man es einmal gesehen hat.

    In den USA war MTV damals so groß, dass jedes Kind das Video damals kannte.

    Naja der Song ist auch echt gut. Man hört eindeutig TREVOR HORN als Produzent heraus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.