Skip to main content

Advertising Enquiry: Kooperationsangebot von Digital Whiskers

Ich schreibe immer wieder darüber dass man gern mal mit meiner Webseite kooperieren kann. Nicht nur Artikel abkippen, sondern echt einmal kooperieren. Nun erhielt ich ein Kooperationsangebot, dem ich eigentlich nicht widerstehen kann. Aber mein Wort „eigentlich“ zeigt doch eigentlich, dass es da irgendwie einen Pferdefuß geben muss. Und in der Tat: Diesen gibt es. Und darüber muss ich einfach mal schreiben.

Ich erhielt von Kathy Smith eine Email. Ich freue mich ja immer über Post. Aber diese hat mich schon sehr erfreut. Denn ich erhielt eine Werbeanfrage – oder auf Englisch: „Advertising Enquiry“. Tut mir leid, Kathy, aber ich muss hier einfach mal ein paar Worte verlieren. So geht es ja nun nicht. Ich habe lange recherchiert, bis ich dahinter gekommen bin. Schau dir mal deine Email an:

Advertising Enquiry on henning-uhle.eu

Kathy, du fragst bei einer deutschsprachigen Seite an. Ich als Webseiten-Betreiber erwarte dann eigentlich von dir, dass du auch auf deutsch anfragst. Denn schließlich hast du dich ja mit meiner Webseite beschäftigt, oder? Aber warte, es geht noch weiter. Pass mal auf:

Hello,

I was wondering if you have any Sponsored posts options available on
henning-uhle.eu

If yes, can you please get back to me with the prices and the details for the same.

Do let me know

Kathy

Du fragst dich, ob es auf meiner Seite die Möglichkeit gibt, einen gesponserten Artikel zu platzieren? Und du bittest mich, auf dich zuzukommen und dir Preise und Details zu nennen. Sorry, wie willst du dich mit meiner Webseite auseinandergesetzt haben, wenn du „meine Mediadaten“ oben nicht aufgerufen hast? Ach ja, du bist ja der deutschen Sprache nicht mächtig. Aber wie zum Geier hast du dann meine Email-Adresse gefunden? Das ist schon mal komisch. Also musst du dich schon ein wenig bei mir umgeschaut haben, oder?

Aber sag mal, Kathy, wieso kommst du mit einem unhöflichen „Hello“ um die Ecke? Wieso hattest du nicht die geringste Lust, nach meinem Namen zu schauen? Der steht oben im Titel, aus dem besteht meine Domain, und jeder Artikel hat als Autoren-Nennung meinen Namen verpasst bekommen. Wieso hast du so wenig Anstand? Wieso bist du so frech und nennst mich nicht beim Namen? Und dir soll ich eine Werbemöglichkeit bieten? Für wie beschränkt hältst du mich?

Dir hat es wohl das Gehirn verbrannt? Ich meine, schließlich steht euer Server von digitalwhiskers.com in Arizona, wie ich hier las. Wenn das so ist, dann sei dir verziehen. Trotzdem werde ich dir keinen Raum geben. Wer weiß, was du hier abkippen willst. Denn „Whisker“ ist Barthaar. „Kathy“ ist ein Frauenname. Ich habe da gerade die Vorstellung, dass diese Email von einer Frau mit Vollbart geschrieben wurde. Vielleicht bist du ja jemand anderes? Vielleicht ja nur ein kleiner, mieser Spammer? Das sehen auch andere so. Also lass mich in Ruhe, okay?

Verteilen Sie diese Erkenntnis doch einfach wie 3 andere auch

Henning Uhle

Henning Uhle ist gelernter Fachinformatiker für System Integration und zertifizierter System Engineer. Meine Sachgebiete sind Messaging & Collaboration sowie High Availability und Domain-Verwaltung. Ich schreibe über verschiedenste Dinge, die mich bewegen. Und es handelt sich immer um meine Sicht.

2 Gedanken zu „Advertising Enquiry: Kooperationsangebot von Digital Whiskers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.