Skip to main content
Fußball für Kids - free picture - By GaborfromHungary - via morguefile.com

Úmaro Embaló – Holt RB Leipzig ein Wunderkind?

Oh Embaló, oh Embaló… Das guinea-bissauische Wunderkind Úmaro Embaló wird mit enormer Wucht mit RB Leipzig in Verbindung gebracht. Kommt er oder nicht? Das scheint nicht mehr die Frage zu sein. Sondern eher: Zu welchen Konditionen kommt er? Er gilt als junge Ausgabe von Weltklassestümer Ángel Di María. Und ist 16. Was ist von diesem Jugendwahn zu halten? Und ist es nicht der komplette Irrsinn, so etwas zu machen, wie “bis zu 20 Millionen Euro Ablöse” für so einen jungen Spieler auf den Tisch zu legen? weiterlesen

Ein Klassenzimmer in der Schule - (C) Workandpix CC0 via Pixabay.de

Die Digitalisierung der Schule

Haben Sie auch langsam genug von dem wenig griffigen Begriff der Digitalisierung? Es wirkt wie ein Buzzword. Und damit verpasst man viele wichtige Chancen. In der Industrie sind wir schon mal auf dem Weg, die Digitalisierung ernst zu nehmen. Aber im privaten Bereich denkt man da automatisch an die intelligenten Kühlschränke oder Smart Home. Und wie sieht es in der Schule aus? Es wirkt, als ob das noch ziemlich viel Zukunftsmusik ist und vielleicht sogar als Humbug eingestuft wird. Das aber ist ein Fehler. weiterlesen

Flagge des Freistaats Sachsen - By Madden (Own work) [Public domain], via Wikimedia Commons

Ist Stanislaw Tillich mitverantwortlich für das AfD-Ergebnis?

Zur Bundestagswahl hat insbesondere die Alternative für Deutschland in Sachsen gewaltig gute Zahlen erzielt. Und man fragt sich nun: Liegt es an der CDU? Ist in Sachsen zum Beispiel der Grund, dass 27 Jahre lang die CDU durch regiert hat? Trägt der sächsische Ministerpräsident Stanislaw Tillich eine Mitschuld am Abschneiden der AfD und damit auch der CDU? Die Vermutung liegt nahe. Nach dem, was man so sieht, hätte es vor einer Woche zur Bundestagswahl nur eine Reaktion in der sächsischen Staatskanzlei geben können: Der Rücktritt von Tillich. weiterlesen

Sexuelle Gewalt - (C) Geralt Altmann CC0 via Pixabay.de

Endstation Straßenstrich – Was sind Loverboys?

Die ARD hatte einen dramatischen Themenabend zu einem Thema, das in jedem Fall Eltern von Mädchen beschäftigen sollte: Das harmlos klingende Wort “Loverboy”. Mich als Vater eines Mädchens hatte das Ganze sehr mitgenommen, weshalb ich darüber einfach mal schreiben möchte. Der Themenkomplex ist nicht unbedingt neu. Aber mit dem Film “Ich gehöre ihm” wurde das Alles wieder in den Mittelpunkt gerückt. weiterlesen

Niqab - (C) Geralt Altmann CC0 via Pixabay.de

Zwangsislamisierung christlicher Kinder in England

Ein fünfjähriges Kind hatte in Großbritannien ein Martyrium erlebt, erzählt die “Times”: Kein Schweinefleisch, keine Kette mit dem Kreuz, kein Englisch. Das christlich gläubige Mädchen kam laut “Times” in eine streng muslimisch gläubige Pflegefamilie. Inzwischen ist das Theater vorbei, und das Mädchen lebt inzwischen bei ihrer Großmutter. Aber was war denn da eigentlich los? weiterlesen

Skyline von Leipzig - mit freundlicher Genehmigung von Andreas Schmidt / Leipziger Touristik- und Marketing GmbH

Leipzig – Kein muslimischer Kindergarten in der Roscherstraße

In der Leipziger Roscherstraße sollte ein Kindergarten entstehen. Was für Diskussionen gesorgt hatte: Der Kindergarten gehört wohl zur Al-Rahman Moschee. Und an dieser reiben sich die Gemüter. Der Grund liegt im Imam. Hassan Dabbagh wird vom Verfassungsschutz beobachtet. Aber eben nur beobachtet. Und weil er aufgefallen ist (oder so), wurde der so genannte “Salafisten-Kindergarten” nicht genehmigt. weiterlesen

Schule - (C) congerdesign CC0 via Pixabay.de

Schulweg-Wechsel mit Hürden

Ich bin vor kurzem wieder ins Arbeitsleben zurück gekehrt. Und meine Tochter wechselte von der Grund- auf die Mittelschule. Das ist irgendwie kompliziert. Jetzt nicht so, dass das schwierig umzusetzen ist. Aber das Timing hätte besser sein können. Schulwechsel sind nicht so einfach für die Kids. Vor allem, wenn ein um einiges schwierigerer Schulweg dran hängt. Und hierüber möchte ich kurz mal schimpfen. weiterlesen

GestreifteLeggings - by Eliya (Flickr: Striped Leggings) [CC BY 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0)]

United Airlines: Sind Leggings verboten?

Neulich wurden Mädchen von einem Flug von United Airlines ausgeschlossen. Daraufhin erhob sich das Volk und stormte Shit. Jetzt müssen wir mal schauen. Ich meine, es ist nun einmal so, dass Leggings einen gewissen Ruf haben. Und es ist auch so, dass nicht jeder unbedingt Leggings tragen sollte. Aber das sind sind einfach nur Geschmacksfragen. Was war das nun aber mit dem Shitstorm gegen United Airlines? Müssen wir uns eingehend damit beschäftigen? weiterlesen

Kindergarten-Kinder - (C) Westfale CC0 via Pixabay.de

Kein Schweinefleisch – Beginnt die Islamisierung der Kindergärten?

Der Mensch ist ein Allesfresser. Das ist einmal ein Fakt. Und meinem Verständnis nach braucht der Mensch auch irgendwie Schweinefleisch oder so etwas. Es geht immer um eine ausgewogene Ernährung. Nun heißt es aber, dass in verschiedenen Berliner Kindertagesstätten keine Gerichte vom Schwein mehr vorhanden sind. Mehr noch: Unter fadenscheinigen Ausreden wurde das Schweinefleisch vom Speiseplan der 37 Kindergärten gestrichen. Echt jetzt? Ist das jetzt die viel beschworene Islamisierung? weiterlesen

CloudPets - Screenshot vom Youtube-Kanal von cloudpets.com

CloudPets – Erpresser fordern von Kindern Lösegeld

Nein, man muss nicht jeden Scheiß mitmachen. Vor allem, wenn es Kinder und das Internet betrifft. Das sieht man auch bei den vernetzten Kuscheltieren. Die kommen von CloudPets und bieten für Angreifer das, was sie sich wünschen: Eine Angriffsfläche. Dabei ist es noch gar nicht lange her, als die Puppe Cayla Sicherheitsprobleme zeigte. Und auch mit der Barbie ist derartiges passiert. Nun also Kuscheltiere, mit denen Besitzer erpresst werden. Verrückte Welt, oder? weiterlesen