Samsung: Weitere Smartphones mit Android-Update

War das ein Trauerspiel rund um die Updates für die Galaxy-Modelle S2, S3, Note und Note II. Nun hat sich Samsung vorgenommen, weitere Geräte mit dem Android-Update Jelly Bean zu versorgen.

Ob das gut geht? Ob es wieder so einen Tanz gibt? Ich weiß es nicht. Für die Nutzer der Galaxy-Geräte hoffe ich jedenfalls das Beste.

Momentan ist es wohl so, dass das Jelly Bean Update für die Galaxy S2-Modelle ziemlich abgeschlossen ist. Soweit ich weiß, sind wohl nur noch Nutzer mit BASE / E-Plus / NRJ-Branding nicht mit Android-Update versorgt. Das wird aber vermutlich auch in den nächsten Tagen abgeschlossen sein.

Außerdem liegen mir keinerlei Informationen vor, dass das Samsung Galaxy S Advance nun endlich das lang angekündigte und beworbene Update auf Android 4.1.2 bekommen hat. Also muss ich immernoch davon ausgehen, dass es noch nicht ausgeliefert ist. Ob es denn kommt, kann ich auch nicht sagen.

Nun kam Samsung auf die Idee, das eigentlich nicht aktualisierbare Samsung Galaxy Ace 2 mit Android 4.1.2 Jelly Bean zu versorgen. Und außerdem geht die Geschichte um, dass für den kleinen Bruder des Galaxy S2 das Update auch via OTA – also Direktupdate ohne KIES – zur Verfügung stehen soll. Das Galaxy S2 sollte ja zwingend über KIES am Computer aktualisiert werden, weil der interne Speicher aktualisiert werden sollte. Das ist wohl beim Ace 2 nicht notwendig?

Also: Das Samsung Galaxy Ace 2 GT-I8160 wird allmählich mit Android 4.1.2 aktualisiert. Das Update wird wieder – wie bei allen anderen Modellen – stufenweise ablaufen. Es ist noch nicht bekannt, wann das Update in Deutschland zur Verfügung steht. Aber wenn es kommt, tun Sie sich einen Gefallen: Laden Sie den Akku des Handys voll auf und führen das Update über die KIES-Software über den Computer durch.

Jetzt bin ich gespannt, ob eventuell das noch kleinere Galaxy Y auch noch Android 4.1.2 erhält. Dann fehlen nicht mehr so viele Geräte mit älteren Android-Versionen. Meine Meinung über Samsung würde sich durch einen solchen Schritt bessern.

Erfahren habe ich übrigens von dem Update für das Ace 2 über Samsung Blog News. Die Firmware-Details finden Sie dann übrigens in diesem Artikel.

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.