Skip to main content
Eine Dose Red Bull - (C) sterntaler62 / pixelio.de

RB Leipzig und die leeren Dosen

Jetzt faselt der Uhle in Bezug auf RB Leipzig auch schon von “Dosen”. Ja, das muss ich machen. Es geht einfach nicht anders. Denn das, was die Truppe von Trainer Ralph Hasenhüttl derzeit abliefert, ist erste Sahne dafür geeignet, richtig über die Mannschaft herzuziehen. Und ich mache mir da überhaupt keinen Kopf weiter. RB Leipzig – also deren Bundesliga-Profis – haben ein Problem: Sich selbst. Und das ist dann mein Thema im Abwasch der Woche. weiterlesen

Raketenstart - (C) NASA-Imagery CC0 via Pixabay.com - https://pixabay.com/de/rakete-abheben-astronautik-nasa-969/

Bloggerleben: Wie ich plötzlich produktiver bin

Im Abwasch der Woche schreibe ich oftmals über Dinge, die ein wenig aus den anderen Blogthemen herausgelöst sind. So wie heute. In einem Bloggerleben passiert immer mal wieder etwas, wovon man als Blogger dann auch mal seinen Lesern erzählen möchte. Und heute ist es soweit. Ich muss Ihnen von einer Anschaffung erzählen. Es handelt sich zwar “nur” um ein neues Notebook. Aber für mich ändert sich damit so einiges. Schauen Sie einfach mal. weiterlesen

Crime Sceene: Schauplatz des Verbrechens - (C) Alexas_Fotos CC0 via Pixabay.de

Amokfahrten: Was Medien daraus machen

Haben Sie von den mutmaßlichen Amokfahrten gehört? Im nordrhein-westfälischen Münster hatte eine stattgefunden. Aber auch im brandenburgischen Cottbus. Was, von letzterer haben Sie gar nichts erfahren? Und bei der in Münster haben Sie von einem Terroranschlag gehört? Glückwunsch, das haben dann die Medien gemacht. Und die Populisten in diesem Land haben all das zum Anlass genommen, um mal wieder drauflos zu brüllen. Das ist wieder ein ausgewachsenes Mediendesaster, was da aus den Amokfahrten erwuchs. Das ist mein Thema im Abwasch der Woche. weiterlesen

Bloggerei.de, ich hab eine Überraschung für dich

Viele Jahre habe ich meinen Blog über bloggerei.de bekannt gemacht. Ich glaubte zumindest lange Zeit, dass mein Blog dadurch bekannter wird. Ob das wirklich der Fall war, wage ich allmählich zu bezweifeln. Da ich daran zweifle, muss ich mich im Abwasch der Woche einfach mal mit dem Thema bloggerei.de beschäftigen. Ich frage mich nämlich, wieso ich dort noch registriert bin. Und deshalb habe ich eine Überraschung für dieses Portal. weiterlesen

Donald Trump bei einer Rede im Jahr 2016 - By Voice of America [Public domain], via Wikimedia Commons

Trump, Facebook, Datenklau: Was ist da los?

Im Abwasch der Woche geht es im Normalfall um Dinge, die mir im Laufe der jeweiligen Woche aufgefallen sind. Dieses Thema ist aber tatsächlich gerade erst wieder richtig wichtig geworden. Ich will da mal darüber schreiben. Hat denn Donald Trump mithilfe von Cambridge Analytica den Wahlkampf auf US-Facebook gewonnen? Genau das wird seit dem späten Samstagabend diskutiert. Und ich bin mir nicht sicher, was daran stimmt. Außerdem soll das Unternehmen auf Facebook wegen Brexit einiges veranstaltet haben. Schauen wir also mal. weiterlesen

Bloggen - (C) free-photos CC0 via Pixabay.com - https://pixabay.com/de/blogger-handy-b%C3%BCro-gesch%C3%A4ft-336371/

Bloggen: Wie fange ich denn damit an?

Vor einiger Zeit wurde ich mal mehr oder weniger gefragt, wie das mit dem Bloggen gehen würde. Da wollte jemand halt einfach anfangen, etwas zu schreiben. Das große Problem dabei ist, dass da jemand nicht erst irgendwas lernen wollte. Man will doch nur schreiben. Und deshalb schreibe ich einfach mal, wie ich anfing. Im Abwasch der Woche geht es mal ganz einfach darum, wie die ersten Schritte zum Bloggen sein können. Es kann ja nichts schaden. weiterlesen

Schreiben im Home Office - (C) Unsplash via pixabay

Datenschutz-Grundverordnung: Maßnahmen für Blogger

Die Datenschutz-Grundverordnung kommt. Was bedeutet das für Blogger? Nun, eine ganze Menge. Denn obwohl vieles erst ab einer gewissen Unternehmensgröße gelten soll, werden wohl Datenschutz-Hüter bei Bloggern genau hinschauen. In meinem Abwasch der Woche beschäftige ich mich mit Maßnahmen, die für Blogger relevant sind. Inwieweit die jeder umsetzen muss, muss jeder selbst bewerten. Ich bin nun mal kein Advokat. Aber ein paar Dinge muss man sich schon mal näher anschauen. weiterlesen

Digitalisierung - (C) PIRO4D CC0 via Pixabay.de

Digitalisierung: Aber was kommt danach?

Der Begriff der Digitalisierung droht ja, zur hohlen Phrase zu verkommen. Irgendwie kommt es einem so vor, als wären diejenigen, die sie vorantreiben, eher so die possierlichen Tierchen. Und die politischen Entscheider wirken wie eine Ach-ja-das-gibt-es-ja-auch-noch-Combo. Digitalisierung wird eher nur nebenbei gemacht. Dabei gibt es kein wichtigeres Thema für Gesellschaft, Politik und Wirtschaft. Und selbst wenn die Digitalisierung forciert werden würde, stellt sich die Frage: Und dann? Das ist mein Thema im Abwasch der Woche. weiterlesen

Bossing - (C) balik CC0 via Pixabay.com - https://pixabay.com/de/chef-macht-mobbing-erfolg-menschen-2179948/

Bossing: Was für ein krankes Verhalten!

Haben Sie schon mal den Begriff “Bossing” gehört? Mir sagte das auch nichts. Nachdem mir aber irgendwann mal das Wort genannt wurde, war mein Interesse geweckt, und ich musste mich mal etwas schlau machen. Das Bossing ist so ziemlich das übelste Verhalten, das ein Boss – also ein Vorgesetzter – an den Tag legen kann. Da jeder in diese Situation kommen kann, muss man sich mit dem Thema beschäftigen. Ob ich selbst so eine Erfahrung gemacht habe? Wer weiß das schon so genau? Aber das ist mein Thema im Abwasch der Woche. weiterlesen

Server - (C) blickpixel CC0 via Pixabay.de

Digitalisierung: In Deutschland doch nicht wichtig?

Die Digitalisierung ist voll im Gang. Das kann nun nicht wirklich jemand abstreiten. Dennoch ist es unübersehbar, dass dieses Thema für die deutsche Politik nicht so wichtig ist. Damit wird Deutschland als führende Wirtschaftsnation zum Bremsklotz beim Buzzword “Industrie 4.0” und allem, was dazu gehört. Das ist falsch. Und das kann noch enorme Folgen für Deutschland nach sich ziehen. Es fehlt an Visionen. Und ehrlich, darüber müssen wir im Abwasch der Woche mal reden. weiterlesen