PRISM

Spionage - Free Photo from morguefile.com

Spionage - Free Photo from morguefile.com

Kaspersky und das Katz-und-Maus-Spiel mit der NSA

Mehrere hundert Millionen Nutzer hat Kaspersky. Die russische Antivirus-Firma befand sich im Visier der Geheimdienste, speziell der NSA. Und der Hersteller von Antivirus-Software sah sich in einem Katz-und-Maus-Spiel mit der NSA. Das wurde jetzt bekannt. Die Russen wurden aber nicht nur von der NSA angegriffen, sondern auch vom britischen Geheimdienst GCHQ. Sie konnten sich aber …

Kaspersky und das Katz-und-Maus-Spiel mit der NSA Read More »

Google Suchmaschine - (C) Simon CC0 via Pixabay.de

Google Suchmaschine - (C) Simon CC0 via Pixabay.de

Alles. Jeden. Überall. – Wie gefährlich Google werden kann

Ja, zieht sich der Uhle jetzt einen Aluhut auf? Nein, keine Lust. Denn es wird ja immer wärmer, da schwitzt man nur. Mir geht es um Google. Ich denke, es ist weiterhin vielen Nutzern nicht klar, wie allmächtig Google eigentlich in Wahrheit ist. “Alles. Jeden. Überall” trifft es am besten, wenn man über Google erzählt. Es …

Alles. Jeden. Überall. – Wie gefährlich Google werden kann Read More »

Spionage - Free Photo from morguefile.com

Spionage - Free Photo from morguefile.com

NSA und BND – Skandale und Zweifel

Was den Skandal um die Abhörpraktiken von National Security Agency und Bundesnachrichtendienst betrifft, zweifeln viele Beobachter herum. Man zweifelt an der Richtigkeit von Angaben, an der Relevanz von Informationen, an der Rechtschaffenheit der politischen Elite. Es gibt eigentlich in der Angelegenheit nichts, was man nicht anzweifeln kann. Ob das in jedem Fall zu irgendwas führt, …

NSA und BND – Skandale und Zweifel Read More »

"Crypto City" - Hauptquartier der NSA - (C) Public Domain by "Unknown" via Wikimedia Commons

"Crypto City" - Hauptquartier der NSA - (C) Public Domain by "Unknown" via Wikimedia Commons

No Spy – Der Betrug des Bundeskanzleramtes

Die FDP wird ja gern ausgelacht. Aber mehr und mehr wird klar, dass sie fehlt. So auch in der NSA-Affäre. Das Bundeskanzleramt betrog alle. Der Meinung ist die FDP, zum Beispiel die ehemalige Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger. Und allmählich wird klar, wie groß der Betrug an Volk und Land der Politik-Elite eigentlich ist.

Lauschen - (C) OpenClips CC0 via Pixabay.de

Lauschen - (C) OpenClips CC0 via Pixabay.de

No-Spy-Abkommen – Angela Merkel soll Stellung beziehen

Bundeskanzlerin Angela Merkel soll in der Farce rund um das No-Spy-Abkommen endlich Stellung beziehen, fordert der Grüne Christian Ströbele. Herausreden gilt nicht mehr, aber ob da irgendwas sinnvolles herauskommt, steht in den Sternen. Es darf bezweifelt werden, dass wirklich jemand Farbe bekennt. Dass das Internet für alle Neuland sei, wird nun aber als Ausrede nicht …

No-Spy-Abkommen – Angela Merkel soll Stellung beziehen Read More »

Spionage - Free Photo from morguefile.com

Spionage - Free Photo from morguefile.com

No-Spy-Abkommen – Täuschungsversuch, Sechs, Setzen

Hat man das deutsche Volk belogen? Wurde es betrogen? Die Frage ist wohl mit Ja zu beantworten. Ein No-Spy-Abkommen? Doch nicht mit den USA. Ein No-Spy-Abkommen wurde wohl nur von der deutschen Politik anberaumt. Die Vertreter der USA werden heimlich über die doofen Deutschen gelacht haben. Aber erzählt mal weiter über ein Abkommen, das besagt, …

No-Spy-Abkommen – Täuschungsversuch, Sechs, Setzen Read More »

Hinweisschild am Dagger Complex - von Joachim S. Müller from Darmstadt, Deutschland (DSC_9127) [CC BY-SA 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)], via Wikimedia Commons

Hinweisschild am Dagger Complex - von Joachim S. Müller from Darmstadt, Deutschland (DSC_9127) [CC BY-SA 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)], via Wikimedia Commons

Ominöser Zwischenfall am Abhörstandort Dagger Complex

Der Dagger Complex: ein Stützpunkt von militärischen Nachrichtendiensten der USA in Darmstadt. Es wird wieder lang und breit darüber geredet. Ich wollte erst nicht so richtig glauben, dass das Alles so stimmt. Denn man muss ja ein wenig vorsichtig sein, was zum Thema Nachrichtendienste und Überwachung alles so behauptet wird. Aber hier scheint wirklich etwas dran …

Ominöser Zwischenfall am Abhörstandort Dagger Complex Read More »

Das Bundeskanzleramt in Berlin - By Tischbeinahe (Own work) [CC BY 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons

Das Bundeskanzleramt in Berlin - By Tischbeinahe (Own work) [CC BY 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons

BND-NSA-Verbindung: Was passiert im Bundeskanzleramt?

Im Bundeskanzleramt soll man seit Jahren über Überwachungsmaßnahmen Bescheid wissen. Nun gerät diese Behörde ins Visier von Ermittlungen. Man hat erst so getan, als hätte man angeblich von nichts gewusst. Aber irgendwie glaubt der Behörde niemand. Der damalige Kanzleramtsminister Thomas de Maizière gerät nun irgendwie in Erklärungsnot. Aber wie bei so manchem steht er auch …

BND-NSA-Verbindung: Was passiert im Bundeskanzleramt? Read More »

Sex im Luftschutzkeller

Es gibt sicher wenige Menschen, die auf Sex verzichten wollen. Das ist auch so, wenn die Zeiten denkbar schlecht sind. Wie handhaben die das? Es ist interessant zu beobachten, was sich manche Leute da denken. Und ganz schnell ist man der Meinung, die würden zum Sex in den Luftschutzkeller gehen.

Echelon Field Station 81 (Bad Aibling Station) - (C) Public Domain via Wikimedia Commons

Echelon Field Station 81 (Bad Aibling Station) - (C) Public Domain via Wikimedia Commons

Die BND-NSA-Verbindung – Und Deutschland hat nichts gewusst?

Man muss ja vorsichtig sein, was bezüglich BND und NSA im Internet und sonstwo steht. Wenn das stimmen würde, wäre das die nächste Stufe. Im Prinzip ist das, was ich gelesen habe, nur die nächste Bestätigung dessen, was Edward Snowden mehr oder weniger direkt immer erzählt hat. Jedenfalls könnte der Bundesnachrichtendienst jetzt ziemlich vielen Fragen …

Die BND-NSA-Verbindung – Und Deutschland hat nichts gewusst? Read More »

Scroll to Top