Europawahl

Skyline von Leipzig - mit freundlicher Genehmigung von Andreas Schmidt / Leipziger Touristik- und Marketing GmbH

Skyline von Leipzig - mit freundlicher Genehmigung von Andreas Schmidt / Leipziger Touristik- und Marketing GmbH

Freistaat Leipzig – Sachsen am politischen Abgrund

Ich bin kein Freund von schreienden Überschriften. Aber ich denke, es ist Zeit, den Freistaat Leipzig zu gründen. Es geht nicht mehr anders. Denn hier sind die politischen Verhältnisse noch nicht ganz so schlimm wie im Rest des Freistaats Sachsen. Und mit knapp 600000 Einwohnern wäre Leipzig wahrscheinlich auch allein lebensfähig. Hintergrund ist, was gestern …

Freistaat Leipzig – Sachsen am politischen Abgrund Read More »

Europawahl – Die Wahl zwischen Pest und Cholera?

Gehen Sie zur Europawahl? Nein? Sollten Sie aber. Und sagen Sie niemals, dass Ihre Stimme eh nicht zählen wird. Das stimmt nicht so ganz. Selbst wenn Sie unzufrieden sind, ist Ihre Stimme wichtig. Ja, ich meine auch ausdrücklich Menschen, die der Europäischen Union kritisch bis sogar feindlich gegenüber stehen. Mit einem Kreuz haben Sie eine …

Europawahl – Die Wahl zwischen Pest und Cholera? Read More »

Alternative für Fakeprofile

Alternative für Fakeprofile

Alternative für Fakeprofile – Verhalten im Netz

Man muss aufpassen, was man sagt und schreibt, weil schnell rechtlicher Ärger droht. Aber die Alternative für Fakeprofile muss ich besprechen. Denn was in der letzten Zeit in den sozialen Netzwerken abgeht, muss an sich mal vorstellen: Gerade die blau angemalte Partei, die ihren Wählern suggeriert, sie würde für Ehrlichkeit stehen, kommt mit allerlei Scharlatanerie …

Alternative für Fakeprofile – Verhalten im Netz Read More »

Wahlzettel: Bitte ankreuzen - (C) Tim Reckmann / pixelio.de

Wahlzettel: Bitte ankreuzen - (C) Tim Reckmann / pixelio.de

Europawahl: Rechtlichen Ärger wegen Kommentaren

Pünktlich zur Europawahl dreht das Internet durch. Die sozialen Netzwerke tun so, als seien sie tendenziös. Und mich suchen Kommentare heim. Ich habe mir lange überlegt, ob ich hierzu etwas schreibe. Aber ich werde mich äußern. Was den Quatsch mit Twitter betrifft, habe ich alles gesagt. Aber die Kommentare. Die machen mir Sorgen. Und das …

Europawahl: Rechtlichen Ärger wegen Kommentaren Read More »

Twitter schafft sich einfach mal ab

Twitter schafft sich einfach mal ab

Twitter schafft sich einfach mal ab

Einer der größten Vorteile des Netzwerks Twitter ist es, schnell und einfach Inhalte teilen zu können und an Diskussionen teilnehmen zu können. Das wird nun mehr und mehr abgeschafft. Und allmählich muss man sich fragen, was man denn noch beim allenthalben als “Kurznachrichtendienst” bezeichneten sozialen Netzwerk will. Ich erkläre mal, was ich meine.

Scroll to Top