Skip to main content
Ein trampender Hund - (C) DanielBrachlow CC0 via Pixabay.deEin trampender Hund - (C) DanielBrachlow CC0 via Pixabay.de

Datenleck bei Mitfahrgelegenheit.de und Mitfahrzentrale.de

Mitfahrgelegenheit.de und Mitfahrzentrale.de sind zwei ehemalige Portale für Fahrgemeinschaften. Ehemalig und doch in den Schlagzeilen? Ja, das stimmt. Denn obwohl beide Dienste eingestellt wurden, nachdem sie 2015 durch BlaBlaCar übernommen wurden, wurde nun bekannt, dass im Oktober 2016 Daten von Kunden gestohlen wurden. Wunderbar, oder? Da wurde ein Dienst eingestellt, und trotzdem kommen Daten in rauen Mengen weg. Eine höchst verrückte Welt, oder? (mehr …)

Empfangsgebäude des Bahnhofs Halle (Saale) Hauptbahnhof - von Joeb07 (Eigenes Werk) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) oder CC BY 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia CommonsEmpfangsgebäude des Bahnhofs Halle (Saale) Hauptbahnhof - von Joeb07 (Eigenes Werk) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) oder CC BY 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons

Kein HALLEIPZIG in Halle (Saale) für eine Woche

HALLEIPZIG ist das Bipol Mitteldeutschlands in Sachen Wirtschaft, Verkehr, Gesellschaft. Allerdings muss sich die ganze Region eine Alternative suchen. Denn HALLEIPZIG wird es eine Woche lang nicht geben. Zumindest im Bahnverkehr. Um den Hauptbahnhof in Halle (Saale) zukunftsfähig zu machen, wurde einiges getan. Das soll nun abgeschlossen werden, weshalb der Bahnhof für eine Woche lang von der Außenwelt abgeschnitten sein wird. (mehr …)

Fußball im Laub - (C) StockSnap CC0 via Pixabay.deFußball im Laub - (C) StockSnap CC0 via Pixabay.de

Chemie Leipzig gegen Lok Leipzig: Idioten gefährden den Straßenverkehr

Heute morgen im Verkehrsfunk, als ich auf Arbeit fuhr: Autofahrer sollen vorsichtig sein, weil lebensgroße Puppen an Autobahnbrücken hängen würden. Ich war mir nicht sicher, in welchem falschen Film ich nun wieder sein würde. Ein Riss in der Matrix? Aber nein, eine Weile später klärte sich die Sache auf. Vor dem Stadtderby im Sachsen-Pokal zwischen der BSG Chemie Leipzig und dem 1. FC Lokomotive Leipzig hat das Vorgeplänkel eine neue Wendung bekommen, die den Straßenverkehr gefährdete. Und mich beschäftigt seitdem die Frage: Habt ihr sie noch alle? (mehr …)

Solaris Tramino Straßenbahnzug in Braunschweig - By Travelarz (Own work) [CC BY-SA 4.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)], via Wikimedia CommonsSolaris Tramino Straßenbahnzug in Braunschweig - By Travelarz (Own work) [CC BY-SA 4.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)], via Wikimedia Commons

Leipziger Verkehrsbetriebe: Tramino statt Tatra

Zwei Meter Dreißig breit, achtunddreißig Meter lang: Das ist der Tramino, der künftig, ab nächstem Jahr, die ollen Tatra-Bimmeln in Leipzig ersetzt. Der Tramino kommt vom polnischen Bushersteller Solaris aus Bolechowo bei Poznan. Der Tramino in Leipzig wird der längste seiner Art sein, denn bisher waren die Züge bis zu 31 Meter lang. Mit jeder neuen Tramino-Anschaffung werden künftig zwei Tatra-Züge aus dem Verkehr gezogen. Und das ist eine gute Nachricht. (mehr …)

Beiwagen des Typs 55I der Leipziger Elektrischen Straßenbahn, gekuppelt mit dem Maximumtriebwagen 20 der Leipziger Außenbahn vor dem Straßenbahnmuseum in Leipzig-Möckern - By Falk2 (Own work) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia CommonsBeiwagen des Typs 55I der Leipziger Elektrischen Straßenbahn, gekuppelt mit dem Maximumtriebwagen 20 der Leipziger Außenbahn vor dem Straßenbahnmuseum in Leipzig-Möckern - By Falk2 (Own work) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Straßenbahn-Fahren in Leipzig wie vor 85 Jahren

Die Straßenbahn hat in Leipzig eine große Tradition. Und ich bin auf ein Filmdokument gestoßen, wie wohl die Straßenbahn damals vor 85 Jahren fuhren. Das ist schon sehenswert gewesen. Das Video gibt es unten zu sehen. Aber vorher will ich mal ein paar Worte zur Straßenbahn-Tradition erzählen. Ich glaube nämlich, dass die Leipziger Verkehrsbetriebe den Verkehrskollaps in Leipzig lösen könnten, wenn sie sich an ihre Tradition halten. (mehr …)

Grenzübergang Boží Dar: Wo geht's denn hier lang?Grenzübergang Boží Dar: Wo geht's denn hier lang?

Boží Dar, Nejdek, Karlovy Vary: Kurzausflug nach Böhmen

Als ich mit meiner Freundin in Oberwiesenthal war, fuhren wir für einen Tag nach Tschechien. Ich kündigte im Artikel dazu ein paar gesonderte Worte an. Und da will ich mich auch mal nicht lumpen lassen und der Ankündigung Taten folgen lassen. Wir fuhren also für einen Tag nach Böhmen. Zum Teil auf den Spuren meiner Vorfahren. Ein Tag reicht natürlich nicht aus. Bei weitem nicht. Aber es war ein Anfang. Und dazu werde ich auch mal einen Artikel mit Fotos schreiben. Denn wir erlebten so etwas: (mehr …)

Ortseingang Kurort Oberwiesenthal am deutsch-tschechischen Fußgänger-GrenzübergangOrtseingang Kurort Oberwiesenthal am deutsch-tschechischen Fußgänger-Grenzübergang

Oberwiesenthal: Reise in den Nebel des höchsten Bergs der DDR

1214 Meter: Das ist die offizielle Höhe des Fichtelbergs im Erzgebirge, dem höchsten Berg Sachsens. In seinem Schatten liegt das kleine Oberwiesenthal. Der Berg war die höchste Erhebung der ehemaligen DDR, aber nicht der höchste Berg des Erzgebirges. Und uns verschlug es für ein paar Tage in diese für Leipziger Verhältnisse so völlig andere Welt. Im Schatten und Nebel von Keilberg und Fichtelberg verbrachten wir ein paar Tage im Erzgebirge, und ich erzähle einfach mal ein paar Takte dazu. (mehr …)

Baustelle an der Antonienstraße im Leipziger WestenBaustelle an der Antonienstraße im Leipziger Westen

Wilder Baustellen-Herbst in Leipzig

Es macht derzeit keinen Spaß, durch Leipzig zu fahren. Es beschleicht einen das ziemlich unbehagliche Gefühl, dass irgendwie alles dicht gemacht wird. Man kann die wilde Bauwut auch nicht mehr damit erklären, dass es doch wenigstens mal gemacht werden muss. Wie dem auch sei; in Leipzig braucht man im wilden Baustellen-Herbst ganz starke Nerven. Und das betrifft nicht nur die Autofahrer, sondern eigentlich alle Verkehrsteilnehmer, auch die Nutzer der Öffentlichen Verkehrsmittel. (mehr …)

Wilhelm-Leuschner-Platz mit Blick in Richtung Uniriesen in LeipzigWilhelm-Leuschner-Platz mit Blick in Richtung Uniriesen in Leipzig

Kampf dem Verkehrskollaps: Wird der City-Tunnel Leipzig ausgebaut?

Leipzigs Individualverkehr kollabiert zusehends. Dem soll entgegen gewirkt werden, wenn man das so liest. Das klingt wie eine ziemlich gute Idee. Im Leipziger Rathaus wächst der Gedanke, dass der knapp 1 Milliarde Euro teure City-Tunnel nicht ausreicht. Es könnte so weit gehen, dass da noch weiter gebaut (werden muss). Und wie soll das vonstatten gehen? Was wären denn die Vorteile? Und wie kommt man denn überhaupt dazu? (mehr …)

Mautbrücke auf der A81 nördlich von Tauberbischofsheim - By KlausFoehl (Own work) [CC-BY-SA-3.0 or GFDL], via Wikimedia CommonsMautbrücke auf der A81 nördlich von Tauberbischofsheim - By KlausFoehl (Own work) [CC-BY-SA-3.0 or GFDL], via Wikimedia Commons

Wegen der PKW-Maut: EU-Kommission verklagt Deutschland

Die PKW-Maut ist das zentrale Projekt von Bundesdatenautobahnminister Dobrindt. Wegen dieser wurde Deutschland jetzt von der EU-Kommission verklagt. Die Geschichte ist irgendwie ein regelrechter Zankapfel geworden. Und nun könnte es sein, dass sie einfach mal am Ende ist. Denn die Kritik der Herrschaften aus Brüssel ist: Die deutsche PKW-Maut diskriminiert Ausländer. Echt jetzt? Das ist sicherlich noch niemandem aufgefallen. (mehr …)